Close

Zwangsschließung

Schwere Mängel beim Brandschutz und Trinkwasser: Hotel Pyramide Fürth muss sofort schließen

Hotel Pyramide Fürth

Fürth/Bayern, 06. September 2016 – Das sollte eine deutliche Mahnung an jeden Hotelbetreiber und -besitzer sein: Wer beim Brandschutz und Trinkwasser-Sicherheit schludert, muss damit rechnen, dass sein Haus zwangsgeschlossen wird. So passierte dies nun den Betreibern und Inhabern den Hotel Pyramide in Fürth. Das Haus sei mit sofortiger Wirkung geschlossen, teilten die Betreiber auf ihrer Webseite mit und schoben die Schuld dafür auf die Immobilienbesitzer.

Read More

Schwere Mängel beim Brandschutz: Behörden lassen Hotel zwangsweise evakuieren

Kurhotel Wittelsbach Bad Füssing

(Bad Füssing, 27. Juli 2015) Die Behörden greifen durch: Nun wurde erneut ein Hotel wegen schwerer Brandschutzmängel zwangsweise geschlossen. Das Kurhotel Wittelsbach in Bad Füssing musste aufgrund der Zwangsmaßnahme rund 50 Gäste ausquartieren und neun verbleibende Gäste auf untere Stockwerke umziehen lassen. Nach der schweren Brandkatastrophe in einem Event-Hotel im oberbayerischen Schneizlreuth Ende Mai mit sechs Toten setzen Aufsichtsbehörden und Feuerwehren verstärkt auf sog. Feuerschauen und füchten bei schwereren Brandschutzmängel um die für sie geltende Amtsträgerhaftung. Die Folge: Zwangsschließungen von Hotels wie zuletzt in Karlsruhe und bei Fulda.

Read More

Erhebliche Brandschutzmängel: Nächstes Hotel wird zwangweise geschlossen – 80% der Hotels haben große Probleme

Hotel Burgenring Schlitz

(Fulda, 12. Juni 2015) In Sachen Brandschutz greifen die Behörden durch: Nun wird ein weiteres Hotel zwangsweise geschlossen. Das privat betriebene Hotel Burgenring in Schlitz bei Fulda darf das Restaurant und einen Großteil der Gästezimmer nicht mehr betreiben, befand die Bauaufsichtsbehörde. Es lägen erhebliche Brandschutzmängel vor, so eine Stellungnahme gegenüber der “Fuldaer Zeitung”. Mehrfach habe es Aufforderungen zur Beseitigung der beanstandeten Dinge gegeben.

Read More

Zwangschließung: Mondrian Suites Hotel Berlin muss kurz nach der Eröffnung für sechs Wochen dicht machen – Keine Zufahrt für Feuerwehr

(Berlin, 26. November 2013) Da greifen die Behörden durch: Da die Zufahrt für die Feuerwehr nicht geklärt werden könnte, wird das kürzlich eröffnete Mondrian Suites Hotel in Berlin-Kreuzberg zwangsweise geschlossen – für rund sechs Wochen. Die Gäste des 135-Apartment-Boardinghouses mussten umquartiert und Reservierungen storniert werden.

Read More

Wegen Brandschutzmängel: NH Hoteles muss Hotel in Trier schließen – Eigentümer investierte nicht

Ein Brandbeispiel für die Hotellerie: NH Hoteles schließt heute, 02. Juli, das eigene Hotel in Trier – wegen Brandschutzmängeln. Der Immobilieneigentümer Executive Property Invest aus Kopenhagen investierte trotz mehrmaliger Aufforderungen nicht in nätige Brandschutzmaßnahmen. Nun stellte sich bei einer sog. Stellprobe der Feuerwehjt heraus, dass per Drehleiter längst nicht alle 14 Stockwerke des Hotel-Hochhauses erreichen können. Und da das Hotel nur über ein Treppenhaus verfügt, was auch als Rettungsweg dient, wurde kurzerhand eine Sperrung des Hauses ab dem vierten Stockwerk angeordnet.

Read More