Close

Wyoming

Spiegel der Zeiten und Stile: Eine Reise mit Aman-Architekt Ed Tuttle zu drei Resort-Ikonen

Wenn in diesen Tagen das Amankila auf Bali seinen 20. Geburtstag begeht, feiert es auch seinen Architekten, der seit der Geburtsstunde der Amanresorts für ihren visionären Gründer Adrian Zecha einzigartige Konzepte umsetzt. Ed Tuttle, US-Amerikaner mit Sitz in Paris, entwickelte mit dem Amanpuri auf der thailändischen Insel Phuket 1988 das Flaggschiff einer Resortkollektion, die bis heute mit jeder Neueröffnung wegweisende Maßstäbe in der Luxusresortindustrie setzt. Insgesamt schuf Tuttle sieben Design-Ikonen für Amanresorts, darunter das palastartige Anwesen Amanbagh in Rajasthan, Indien, und das Bergrefugium Amangani in Wyoming, USA.

Read More