Close

Work Life Balance

Generation 50Plus wünscht sich bessere Work-Life-Balance – Luxus ist nur für vier Prozent der über 50-Jährigen besonders wichtig

Nürnberg, 14. Dezember 2016 – Mit über 50 Jahren nochmal so richtig durchstarten im Job: Nur sechs Prozent der Deutschen in diesem Alter können sich das vorstellen. Gesundheit, Partnerschaft und Familienzeit sind ihnen deutlich wichtiger als Karriere. Doch gerade für die Generation 50Plus hat die Zufriedenheit mit der Partnerschaft und der Gesundheit im Vergleich zum Vorjahr nochmals abgenommen. Jeder zweite der über 50-Jährigen will daher auch in den kommenden zwölf Monaten in Gesundheitsleistungen investieren, das sind drei Prozentpunkte mehr als 2015.

Read More

Das wollen Ihre Mitarbeiter 2016

Das wollen Ihre Mitarbeiter 2016 / Infografik: Community Life

Kelkheim – Flexiblere Arbeitszeiten, Überstunden vermeiden und Ausgleichaktivitäten in der Freizeit suchen: So lauten die häufigsten guten Vorsätze deutscher Arbeitnehmer für das Jahr 2016. Das Versicherungs-Start-up Community Life hat 1.113 berufstätige Deutsche befragt, wie sie den Ausgleich zwischen Job und Freizeit nächstes Jahr noch besser schaffen wollen.

Read More

Generation Y wird häufig falsch eingeschätzt – Wie man den Nachwuchs besser einschätzt

Traumtänzer, die keine Lust auf eine große Karriere haben und am liebsten eine Auszeit nach der anderen nehmen – über die Generation Y wurde schon viel geschrieben und diskutiert. Doch eine Studie des Kienbaum [email protected] für Leadership und Transformation beweist, dass Klischees über die Generation Y an der Realität vorbeigehen. Nun wurden vier Typen der Absolventengeneration 2015 identifiziert, die es Arbeitgebern und Recruitern ermöglichen, die junge Generation besser einzuordnen.

Read More

Arbeiten und leben: Jeder dritte Erwerbstätige ist offen für einen Jobwechsel – Geld allein macht nicht glücklich: Arbeitsatmosphäre, Vorgesetzte und Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind wichtiger als Gehalt – Mehr Zeit für Familie und Freunde hat für 84% höchste Priorität

Arbeiten und Leben in Deutschland 2015

(Hamburg, 02. Februar 2015) Glücklich, aber auf dem Sprung: 34 Prozent der Erwerbstätigen können sich einen beruflichen Neustart 2015 vorstellen. Das ist Ergebnis einer repräsentative Studie unter Fach- und Führungskräften, die Forsa im Auftrag von xing.com durchgeführt hat. Ergebnis: Obwohl die Mehrheit (83%) der Erwerbstätigen angibt, zwar mit ihrem Job zufrieden zu sein, sagt gleichzeitig gut die Hälfte (53%), dass sie mehr Erfüllung in ihrer aktuellen Tätigkeit sucht.

Read More

Geschäftsreisen: Work-Life-Balance wird unterschätzt – Verbindung von Beruf und freier Zeit auf Geschäftsreisen oft unerwünscht

(Berlin, 29. April 2013) Wer geschäftlich reist, genießt dabei nicht unbedingt Freiheit: Nur 52 Prozent der in Deutschland ansässigen Unternehmen erlauben ihren Mitarbeitern auf Dienstreisen generell, berufliche Termine mit privaten Interessen zu verbinden. Zu diesem Ergebnis kommt die Umfrage “Business Travel 2013” von Travel Management Companies im Deutschen ReiseVerband (DRV).

Read More