Close

Schloss Velden

HOTELIER TV Exklusiv: Interview mit Hotelierslegende Horst Schulze

Horst Schulze, legendärer Luxushotelier (“We are ladies and gentlemen serving ladies and gentlemen”), berichtet im Exklusivinterview mit HOTELIER TV über den neuen sagenhaften Erfolg seiner West Paces Hotel Group. Der aus Deutschland stammende Hotelier spricht auch über Misserfolge und seine Wurzeln an der Mosel. Das Interview wurde im Capella Hotel Breidenbacher Hof Düsseldorf aufgezeichnet.

Read More

HOTELIER TV Doku: Pressekonferenz – Übergabe von Schloss Velden an neuen Betreiber FMTG

Dokumentation von HOTELIER TV: Pressekonferenz am 01.09.2011 zur Übergabe des Schlosshotel Velden an den neuen Betreiber Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG). Teilnehmer: Erich Falkensteiner, Otmar Michaeler (beide FMTG), Karl Wlaschek (Investor), Friederike Schenk, Gerhard Dörfler (Landeshauptmann Kärtnen), Alexander Hörschläger (Pressesprecher FMTG)

Read More

HOTELIER TV 1:30: Schloss Velden – Übernahme durch die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG)

Das Schlosshotel Velden ist nun kein Capella Hotel mehr, sondern wird nach dem Verkauf an „Billa”-Gründer Karl Wlaschek von der Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) betrieben. Auf Wellness und Spa soll noch mehr Wert gelegt werden, es werden rund zwei Millionen Euro investiert. Die Hochpreisstrategie soll trotz bekannter Auslastungsschwierigkeiten in den Wintermonaten beibehalten werden. Eine Aufnahme bei Leading Hotels of the World (LHW) wird beantragt. FMTG will im nächsten Jahr den Umsatz um stolze zehn Prozent steigern und innerhalb der nächsten 24 Monaten in die schwarzen Zahlen drehen.

Read More

Schloss Velden, nun ein Falkensteiner Hotel: Spa wird ausgebaut – Hochpreisstrategie bleibt – Aufnahmeantrag bei Leading

Pünktlich um Mitternacht war es soweit: Sämtliche Mitarbeiter begrüßen die späten Gäste im Falkensteiner Resort am Wörther See (104 Zimmer und Suiten, 7 Mio. Euro Jahresumsatz). Das Schlosshotel Velden ist nun kein Capella Hotel mehr, sondern wird nach dem Verkauf an „Billa“-Gründer Karl Wlaschek von der Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) betrieben; wir berichteten. Auf Wellness und Spa soll noch mehr Wert gelegt werden, es werden rund zwei Millionen Euro investiert. Die Hochpreisstrategie soll trotz bekannter Auslastungsschwierigkeiten in den Wintermonaten beibehalten werden. Eine Aufnahme bei Leading Hotels of the World (LHW) wird beantragt. FMTG will im nächsten Jahr den Umsatz um stolze zehn Prozent steigern und innerhalb der nächsten 24 Monaten in die schwarzen Zahlen drehen.

Read More

Schloss Velden: Vertrag mit italienischem Investor endgültig geplatzt?

Keine guten Nachrichten vom Wörthersee: Der Kaufvertrag des italienischen Hoteliers und Investor Ugo Barchiesi mit der Bank Hypo Alpe Adria über das Schlosshotel Velden ist offenbar geplatzt. Im Interview mit der „Kleinen Zeitung“ offenbarte nun Barchiesi, dass er die nächste Rate nicht überwiesen hatte, da noch Finanzprüfungen anstanden. Unterdessen habe die Bank die Verkaufsverhandlungen für beendet erklärt.

Read More

Schloss Velden – Bericht: Platzt der Verkauf wieder?

Der Verkaufstermin ist vorläufig geplatzt: Medienberichten aus Österreich zufolge, erschien der italienische Unternehmer Ugo Barchiesi nicht zum finalen Unterschriftentermin bei der Mitte April verkündeten Übernahme des Schlosshotel Velden. Barchiesi soll krank sein, der Termin in Küre nachgeholt werden, heißt es.

Read More