Close

Reservierung

Eine Software für alles im Hotel – Gold Inn-Chef Aleksey Leunov startet Hotel Office Solutions

Aleksej Leunov

(Berlin, 20. Februar 2015) Vom Hotelier zum Softwareentwickler: Was Dietmar Müller-Elmau kann will nun auch Aleksej Leunov schaffen. Der Chef der Gold Inn Hotels hat aus Mangel an Alternativen eine eigene Software-Suite für die Steuerung eines Hotels programmieren lassen. „Hotel Office Solutions“ soll nun von dem erfahrenen IT-Vertriebsexperten Ulf G. Guldi in die Hotellerie gebracht werden. Das System solle alle nötigen Steuerungsprogramme für Revenue Management, Reservierung, Verkauf, Empfang, Bankett, Büro, Restaurant, Internetseite oder Gästebewertung vereinen.

Read More

Social Bookings: Hotels über Instagram buchen – Conrad startet Pilotprojekt

Conrad Hotels on Instagram

(McLean/Virgina/USA, 16. Februar 2015) Der Siegeszug der neuen Medien geht weiter: Die Social Media bescheren jeden Tag eine neue, kleine Revolution in der Travel Technology. Jetzt startet Hilton’s Luxus-Hotelmarke Conrad einen Pilotversuch: Über Instagram-Fotos können die jeweiligen Hotels und Resorts gebucht werden. Etwas ähnliche hatte die US-Kette Loews Hotels vor eineinhalb Jahren gestartet, allerdings mit Twitter.

Read More

Pfiffige Ideen aus der Schweiz – Eckpfeiler für modernes Hotelmarketing

(Luzern/Schweiz, 12. Dezember 2014) So gelingt der Direktvertrieb: Die Schweizer Marketingkooperation Private Selection Hotels zeigt nun, welche Faktoren im elektronischen Hotelmarketing wirklich wichtig sind. Dazu gehören: ein flexibles, mehrsprachiges Content Management System (Typo3), ein integriertes Reservationssystem (SynXis mit Voice Agent Version von Sabre) und ein Gäste-Monitoring-Tool (IRC).

Read More

Ex-Steigenberger-Topmanager Dirk Führer startet Buchungsportal für MICE-Markt – Okanda.com will Meetings in Echtzeit anbieten

Dirk Führer

UPDATE (Wiesbaden, 19. Oktober 2014) Von der Steigenberger-Chefetage ins eigene Start-up: Dirk Führer, zuletzt Chief Commercial Officer bei der Frankfurter Hotelgruppe, startete nun mit okanda.com ein Buchungsportal für den MICE-Markt. Tagungsräume und Meetings sollen in nur drei Buchungsschritten direkt online beim Anbieter in Echtzeit gebucht werden können. Die Tagungsstätte erhält ausschließlich verbindliche Reservierungen. Anfang 2015 soll das neue Portal starten. Als erste Hotelkunden wurde die Maritim-Kette (36 Häuser) und die Arcona Hotels (16 Hotels) gewonnen.

Read More

Mobile Booking Studie: 21 Prozent aller Hotelbuchungen per Smartphones und Tablets

(New York City, 18. September 2014) Die Gäste buchen von unterwegs, nutzen dazu mehrere Geräte und brauchen keine Apps dazu: Der Trend zu mobilen Reisebuchungen verstärkt sich weltweit. In den ersten sechs Monaten des Jahres stiegen die mobilen Buchungen um zwei Prozent auf 21 Prozent aller Reisebuchungen. Dies geht aus einer aktuellen Untersuchung von Travel-Tech-Anbieter Criteo hervor. Einer Google-Studie zufolge werden dafür seltener spezielle Buchungs-Apps genutzt. Die Suche beginne meist per Suchmaschine, natürlich.

Read More

Tipps für mehr Online-Direktbuchungen für Hotels

Libotel - Infografik - Studie zum Hotel-Webmarketing 2013

Von Bastian Sens/Libotel – August 2014

Eins ist allen klar: Online-Buchungsportale werden immer mächtiger und in den Medien präsenter. Man sieht sie online und im Fernsehen. Sie schleichen sich in unseren Alltag ein, sodass es vertraut wird bei HRS & Co. nach Hotels zu recherchieren und letztlich zu buchen. Wie sollen nur die „kleinen“ Hotels dagegen ankommen?

Read More

Verbraucherzentrale mahnt Brandenburger Hotels ab: Gegen hohe Stornokosten

(Potsdam, 30. Juni 2014) Wer sein gebuchtes Hotelzimmer absagt, muss mit Stornokosten rechnen. Doch Hoteliers können nicht unbegrenzt Schadenersatz verlangen. “Die Verbraucherzentrale hat Hotels mit unzulässigen Stornierungsbedingungen nun abgemahnt, damit Gäste nicht benachteiligt werden”, so Reiserechtsexpertin Sabine Fischer-Volk vond er Verbraucherzentrale Brandenburg.

Read More

Neue Kriminalfälle: Hotelzimmer verwüstet – Betrug per Hotelbuchungsportal – Einbrüche in Hotels

(Hamburg, 16. Mai 2014) In Deutschland Hotellerie bleibt es nicht ruhig: Neue Kriminalfälle sind zu berichten, darunter die Verwüstung eines Hotelzimmern, eine betrügerische Zimmmerreservierung und neue Hoteleinbrüche. Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der aktuellen Polizeimeldungen.

Read More

Bester Preis bei Buchung direkt im Hotel – Hotel Königshof in Garmisch will Differenz erstatten, wenn woanders ein günstigerer Zimmerpreis zu finden ist

(Garmisch-Partenkirchen, 19. März 2014) Rückbesinnung auf alte Stärken: Gesa Rix, Direktorin des Hotel Königshof in Garmisch, will ihre Gäste für Direktbuchungen im Hotel mit zehn Prozent Preisvorteil belohnen. Das Hotel garantiere den günstigsten Preis bei der Onlinereservierung oder telefonischen Buchung und gibt zusätzliche eine Preisgarantie: Sollte das gebuchte Zimmer für den gleichen Buchungszeitraum, in der gleichen Zimmerkategorie, denselben Verkaufskonditionen und Tarifbestimmungen woanders zu einem günstigeren Zimmerpreis mit allen Gebühren und Steuern buchbar sein, werde die gebuchte Rate angepasst, d.h. nach unten korrigiert. Zusätzlich würden dem Gast zehn Euro bei der Abschlussrechnung gutgeschrieben – als Entschuldigung.

Read More

Accor setzt mit neuer Bezahltechnologie verstärkt auf Direktbuchungen

(München, 25. November 2013) Hotelzimmer reservieren und gleich bezahlen: So soll man es künftig bei Accor machen. Bei accorhotels.com wurde nun dazu das Direktüberweisungsverfahren “Sofort Überweisung” integriert. Um ein Zimmer in einem der 200 Accor Hotels in Deutschland zu buchen, muss man also nicht mehr per Kreditkarte bezahlen.

Read More