Close

Rauch

Brandgefahr in Wellnesshotels: Warum Handtücher plötzlich brennen

(Rüsselsheim, 06. Mai 2014) Das Feuer entzündete sich kurz nach Mitternacht: Ein Stapel Handtücher (!) stand im Nu in Flammen und verrauchten den gesamten Beauty-Bereich des Wellnesshotels. Der aktuelle Fall aus dem Hotel Castel in Dorf Tirol bei Meran/Südtirol zeigt, welche ungeahnten Gefahrenquellen in einem Hotel schlummern. Oft sind Handtücher im Wellnessbereich mit Ölen versetzt, weiß der auf Hotelsicherheit spezialisierte Experte Ulrich Jander zu berichten. Nach Wasch- und Trockenvorgängen kommt es zu einem chemischen Prozess, der die Stoffe derart aufheizt dass sie zu brennen beginnen.

Read More

Feuer auf dem Nachbargrundstück: Ibis Hotel Lübeck um 3:38h evakuiert – 64 Hotelgäste betreut

(Lübeck, 29. September 2013) Der Rauch zog in die Lobby und löste die Brandmeldeanlage aus: In der vergangenen Nacht war das Ibis Hotel Lübeck von brennenden Holzpaletten auf dem Nachbargrundstück betroffen. Um 3:38 Uhr brach das Feuer auf der Versorgungsrampe eines Netto-Supermarktes aus. Bald zog dichter Qualm in das benachbarte Hotel. 64 Hotelgäste mussten evakuiert werden, eine reine Vorsichtsmaßnahme. Erst um 6:50h war das Feuer komplett gelöscht.

Read More

Küche einer Pizzeria setzt Mehrfamilienhaus in Brand – Vermutlich Brandstiftung

(Aschaffenburg, 24. August 2013) Das war knapp: Ein Küchenbrand eines italienischen Restaurants in Aschaffenburg setzt ein viergeschössiges Mehrfamilienhaus in Brand. Die Bewohner mussten zum Teil über eine Drehleiter der Feuerwehr gerettet werden. Ein sechsjähriges Mädchen erlitt eine Rauchvergiftung und wurde in eine Kinderklinik eingeliefert.

Read More