Close

Radisson Red

Immobilienmesse Expo Real: Das mächtige Schaulaufen – die neuen Gewinner der Hotellerie

Moxy Hotel

München, 04. Oktober 2016 – Bei der Wiesn waren die Wichtigsten eh, jetzt ist wieder Time for Big Business: Zur weltweit führenden Immobilienmesse Expo Real kommen auch die Granden der Kettenhotellerie. Beim Schaulaufen fallen die neuen Stars der Hotellerie auf: Puneet Chhatwal, charismatischer Chef der Steigenberger Hotel Group (neuer Name: Deutsche Hospitality), David Etmenan, Geschäftsführender Gesellschafter der stark wachsenden Novum Group, und die Topmanager der hoffnungsvollen Newcomer-Hotelkonzepte Moxy (Marriott) und 7 Days (Planet Group).

Read More

So sieht das weltweit erste Radisson Red Hotel aus

Brüssel, 19. April 2016 – Ein neues Lifestyle-Konzept: Das weltweit erste Radisson Red Hotel eröffnete nun in Brüssel nahe dem Europäischen Parlament, ein stylisches Nur-Studio-Haus mit 149 Wohneinheiten. Eingecheckt wird per Smartphone und die Mitarbeiter – Creatives” genannt, die allesamt via Social Media gecastet wurden – empfangen die Gäste per Tablet ganz ohne Rezeption.

Read More

Rezidor setzt mit neuem Hotelkonzept Radisson Red auf junge Gäste

(Brüssel, 22. April 2014) Neue Konkurrenz für Motel One und Ibis Styles: Rezidor will mit dem “Radisson Red” in das Segment junger Hotelgäste vorstoßen. Zielgruppe ist die sog. Generation Y (geboren zwischen 1977 und 1994). Zum Konzept gehören etwas kleinere Zimmer als bei der Hauptmarke Radisson Blu, reduziertes Serviceangebot und natürlich Check-in und Check-out per Smartphone oder Tablet.

Read More

Carlson Rezidor verliert Fashion-Hotelmarke Missoni – Bestehende zwei Hotels in Edinburgh und Kuwait-City werden umbenannt – Hotelbau-Projekte müssen neu verhandelt werden – Ersatz sollen zwei neue Hotelmarken werden: Radisson Red und Quorvus Collection

(Minnepeapoli/Brüssel, 19. Februar 2014) Paukenschlag bei Carlson Rezidor: Die Fashion-Hotelmarke Missoni geht verloren. Die beiden bestehenden Missoni Hotels in Edinburgh und Kuwait müssen spätestens zum 1. Mai 2014 umbenannt werden. Der Lizenzvertrag mit dem Modehaus Missoni wurde zum Ende vergangenen Jahres aufgelöst, wie nun mitgeteilt wurde. Damit verliert Carlson Rezidor erneut eine sehr starke Marke – der langjährige CEO Kurt Ritter hatte einst schon mit Cerruti kein Glück. Nun muss Nachfolger Wolfgang M. Neumann etliche geplante Hotelprojekte neu verhandeln. Die Verträge für die in der Entwicklungsphase befindlichen Drittparteiprojekte im Oman, in Katar, der Türkei, Brasilien und Mauritius wurden entweder von Rezidor gekündigt bzw. werden derzeit unter dem Gesichtspunkt neu verhandelt, ob diese möglicherweise auf andere Rezidor-Marken übertragen werden”, heißt es in einem Kommuniqué. Ersatz für Missoni sollen zwei neue Hotelmarken werden: Die „Lifestyle Select“-Marke Radisson Red soll moderne Businesshotels prägen und die Quorvus Collection soll smarte Luxushotels vereinen. Bis 2020 sollen weltweit 60 Häuser der neuen Marken etabliert werden. Carlson Rezidor führt bislang die Marken Radisson Blu, Radisson, Park Plaza, Park Inn by Radisson und Country Inns & Suites By Carlson.

Read More