Close

Kooperation Gastliches Wikingland e.V.

Südtirol und Dänemark zu Gast beim 26. Schleswig-Holstein Gourmet Festival

Am Sonntag, 09. September 2012, wird das Hotel Cap Polonio in Pinneberg zur Feinschmecker-Hochburg. An den Herden von Lokalmatador Marc Ostermann stehen dann: Zwei-Sterne-Maître Johannes King (Sylt), Tillmann Hahn als Nr. 1 Mecklenburg-Vorpommerns, Molekularspezialist Heiko Antoniewicz sowie Kenneth Hansen – ‚bester Koch Dänemarks 2009‘ und ‚bester nordischer Koch 2010‘. Auf den spannenden Stilmix beim Fünf-Gang-Menü inkl. kommunikativer Dessertparty dürfen sich die Gäste freuen. Vom 09. September bis 02. März 2013 treten 19 Gastköche in 15 Mitgliedsbetrieben an, ihre kreative Kochkunst mit unterschiedlichen Techniken und Ausrichtung beim 26. Schleswig-Holstein Gourmet Festival (SHGF) zu präsentieren. Dabei spielt die mittlerweile exzellente Qualität regionaler Produkte eine tragende Rolle in den Menüs.

Read More

25. Schleswig-Holstein Gourmet Festival: Auftakt zum Jubiläum mit „Genuss und Ekstase“

Die Zukunft der Trendküche liegt im Norden: Aus ist es mit waghalsigen Food-Experimenten in Katalonien, die neuen Stars servieren Gaumenfreuden aus den nordischen Wäldern. Bei der Auftaktgala zum 25. Schleswig-Holstein Gourmet Festival wurde Aufsteigerchef Thorsten Schmidt (Restaurant „Malling & Schmidt“, Aarhus) mit seinen knorrigen Kreationen mit wilden Beeren, Wurzeln, Fichten, Pilzen und frisch gehobelter Eiche zum Dessert (!) gefeiert. Neben Aromenfeuerwerken von Top-Chefs wie Harald Wohlfahrt, Jörg Müller und Lutz W. Niemann war die experimentelle Küche nordsicher Prägung, die selbst „Noma“-Chef René Redzepi als großartige Pionierleistung rühmt, das I-Tüpfelchen beim Jubiläumsfest im Ringhotel Waldschlösschen Schleswig. Das von Familie Behmer geführte Haus ist das einzige verbliebene Gründungsmitglied des SHGF.

Read More