Close

Innsbruck

Städtevergleich Österreich: Welcher Hotelmarkt hat die Nase vorn? Innsbruck auf Platz 1 im Städtevergleich

(Wien, 30. Juni 2014) Rekorde über Rekorde – die österreichische Tourismuswirtschaft legt alljährlich deutlich zu. Wohin geht der Trend? Wohin geht die Reise von Investoren, die sich in Hotels engagieren? Fließen die Investitionen nach dem Boom der Hotelneubauten in der Bundeshauptstadt nun in die Bundesländer und deren attraktive Städte? Der Hotelimmobilienspezialist Christie + Co beleuchtet in einem komprimierten Überblick die Entwicklungstrends der fünf Hotel-Kernmärkte: Wien, Salzburg, Innsbruck, Graz und Linz.

Read More

Tradition trifft Zukunft: Österreichs Hotellerie setzt auf neue Web-Technologie

(Salzburg, 16. Februar 2013) Immer mehr Gehör verschafft sich in letzter Zeit das Thema Responsives Webdesign in der Tourismusbranche und das zu Recht! In der modernen Hotelerie gilt ein gelungener Internetauftritt als wichtigster Vertriebskanal, ein Grund warum Österreichs Touristiker auf besten Onlineservice setzen: Die neue Homepage des Innsbrucker Traditionshauses Bierwirt wird dank responsivem (responsiv = reagierend, antwortend) Webdesign den technischen Anforderungen im Zeitalter mobiler Kommunikation gerecht. Die neu gestaltete Seite passt sich im Layout den technischen Bedürfnissen des Kunden an.

Read More

The Alps 2012 versammelt Top-Entscheider des internationalen Alpentourismus in Tirol

Die Tourismusfachveranstaltung The Alps wird am 13. und 14. September über 300 Entscheider des europäischen Alpentourismus, darunter 90 Vertriebspartner aus 25 Nationen, in der Neuen Messe Innsbruck zusammenführen. Das Schwerpunktthema des diesjährigen The Alps Symposiums “Nachhaltige Entwicklungen im Alpinen Tourismus” wurde am Rande des Europäischen Forum Alpbach präsentiert. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich.

Read More

“The Alps Award 2012”: die Top 5 nominierten Projekte stehen fest

Der Gewinner wird im Rahmen der alpenübergreifenden, touristischen Fachveranstaltung “The Alps”, von 13. bis 14. September 2012, in Innsbruck präsentiert. Aus insgesamt 33 Einreichungen aus 8 Alpenregionen hat eine internationale Expertenjury nun fünf für den “The Alps Award 2012” nominierte Projekte ausgewählt. “Der Innovationsgrad sowie die ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit der Einreichungen waren die zentralen Kriterien für die Auswahl der Nominierungen. Letztlich hat die Jury versucht, gleichermaßen innovative und bereits am Markt etablierte Projekte zu nominieren”, erklärt der Vorsitzende der Jury, Prof. Hubert Siller vom MCI Tourismus in Innsbruck.

Read More