Close

Green Meetings

Bewerbungsstart für Meeting Experts Green Award

(Frankfurt/Main, 04. September 2014) Nachhaltig agierende Unternehmen und Institutionen der deutschsprachigen Tagungs- und Kongressbranche können sich vom 1. September bis zum 31. Oktober 2014 für den „Meeting Experts Green Award“ bewerben. Die Verleihung findet während der “Greenmeetings und Events”-Konferenz vom 9. bis 10. Februar 2015 im Kongresshaus Kap Europa in Frankfurt/Main statt. Unterlagen dafür können im Zeitraum vom 1. September bis zum 31. Oktober 2014 eingereicht werden. Die Organisatoren der “Greenmeetings und Events”-Konferenz, das German Convention Bureau (GCB) und der Europäische Verband der Veranstaltungs-Centren (EVVC) sind die Ausrichter.

Read More

Best Western: Nachfrage nach Green Meetings weiterhin schwach – Internet gewinnt bei Recherche und Veranstaltungsplanung an Bedeutung – Ergegnisse der neuen MICE Studie 2013

(Eschborn/Taunus, 22. Mai 2013) Best Western Hotels Deutschland hat zum dritten Mal in Folge seit 2011 eine MICE-Studie durchgeführt, um die aktuellen Trends und Tendenzen bei Tagungsbuchungen und die entscheidenden Kriterien bei der Hotelauswahl von Unternehmen aufzudecken. Befragt wurden dabei kleine und mittelständische Unternehmen sowie Tagungsplaner von Großkonzernen, die bei Deutschlands größter Hotelgruppe buchen.

Read More

Green Meetings: Maritim setzt auf Nachhaltigkeit im Veranstaltungsbereich

Unter dem Namen “ProUmwelt” hat Maritim eine Initiative ins Leben gerufen, die sich Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften zum Ziel gemacht hat. So ist für alle Hotels eine Bestandsaufnahme in den Bereichen Energie, Abfall, Wasser, Einkauf, Mobilität und Mitarbeiter gemacht worden. Darüber hinaus hat Maritim deutschlandweit Mitarbeiter zu Nachhaltigkeitsberatern ausbilden lassen, die das Projekt federführend leiten. Neben der Projektsteuerung gehört es auch zu ihren Aufgaben, Veranstaltungspartner in allen Fragen der Nachhaltigkeit zu beraten.

Read More

Zertifizierungen: Mit Sicherheit die richtigen Hotels wählen

Der Trend zu mehr Nachhaltigkeit und einem verantwortungsvollen Umgang mit Ressourcen setzt sich auch bei Veranstaltungen immer mehr durch. Wie aktuelle Umfragen bestätigen, messen Seminar-, Tagungs- und Veranstaltungsplaner/-innen diesem Thema eine steigende Bedeutung bei der Auswahl von Locations und Dienstleistern zu. Die Fachmesse Meetingplace Germany greift dieses Trendthema am 19. und 20. September in ihrem umfangreichen Vortragsprogramm auf.

Read More

MICE-Trends 2012: Rahmenprogramme und Green Meetings

Die deutschen Best Western Hotels haben erneut eine MICE-Studie durchgeführt, um von aktuellen Trends bei Tagungsbuchungen und den entscheidenden Kriterien bei der Hotelauswahl von Unternehmen zu erfahren und Entwicklungen auszumachen. Befragt wurden dabei kleine und mittelständische Unternehmen sowie Großkonzerne, die bei Deutschlands größter Hotelgruppe buchen. Insgesamt haben sich an der Umfrage, die zum zweiten Mal durchgeführt wurde, wieder über 250 Tagungsorganisatoren von Unternehmen beteiligt. Damit ergibt sich ein repräsentatives Bild, nach welchen Faktoren von Unternehmen Hotels im so genannten MICE-Segment (Meetings, Incentives, Conferences, Events) gebucht werden und welche Veränderungen im Vergleich zum Vorjahr festzustellen sind. Ausgewertet wurden in der Tagungsstudie aktuelle Markttrends, unter anderem ökologische Aspekte, Rahmenprogramme und Buchungswege beim Buchen von Firmenveranstaltungen. „Nach unserer ersten Umfrage im vergangenen Jahr war es spannend zu sehen, inwieweit sich Trends weiterentwickelt oder gar verschoben haben“, erklärt Yvonne Hentschel, Marketingdirektorin Geschäfts- und Gruppenreisen bei Best Western Hotels Deutschland. „Die Ergebnisse der Umfrage zeigen erneut, dass wir mit unseren Angeboten im Tagungssegment auf dem richtigen Weg sind. So bieten die Best Western Hotels beispielsweise viele spannende Rahmenprogramme an. Auch im Online-Bereich halten wir mit dem neuen Meetingpoint ein flexibles Anfrage-Tool mit vielen neuen Funktionen für Veranstaltungsplaner bereit.“

Read More