Close

Gespräch

Steigenberger-CEO Puneet Chhatwal über die Agilität der Zukunft in der Hotellerie

Puneet Chhatwal, Vorstandssprecher der Steigenberger Hotels AG, im Gespräch mit Kai Anderson und Jane Uhlig für "Das agile Unternehmen - Wie Organisationen sich neu erfinden" (Campus Verlag) im Restaurant "Oskars" im Steigenberger Frankfurter Hof (Foto: Uhlig PR)

Frankfurt/Main – Agilität in der Hotellerie ist in aller Munde. Der demografische Wandel in Europa fordert massive Innovationen und neue Trends. Die Anforderungen in den Hotels steigen ständig. Puneet Chhatwal dazu: “Wir müssen nicht nur mit der Zeit gehen, sondern ihr stets einen Schritt voraus sein. Hotels müssen heute völlig anders konzipiert werden. Der Generationenwechsel, Nachhaltigkeit bzw. Energieeffizienz sind dabei Kernaspekte. Auch im F&B-Bereich ist Veränderung sichtbar. Der Trend geht weg von Gourmetrestaurants und ausgiebigen Frühstücksbuffets. Oft reicht ein Smoothie für den Start in den Tag. Zeitmanagement ist wichtiger denn je.”

Read More

So hinterlassen Sie Eindruck beim Business-Meeting: Acht Tipps von Expertin Monika Matschnig

So hinterlassen Sie Eindruck beim Business-Meeting: Acht Tipps von Expertin Monika Matschnig

Souverän, charmant oder professionell: Beim Verfassen einer E-Mail bleibt genug Zeit, sich über den richtigen Ton Gedanken zu machen. Viele Arbeitnehmer fühlen sich jedoch verunsichert, wenn ihnen Kunden oder Kollegen zum ersten Mal von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen. Dabei gaben in einer aktuellen Umfrage der Crowne Plaza Hotels & Resorts 73 Prozent der Befragten an, dass Face-to-Face-Kommunikation der beste Weg ist, um ins Geschäft zu kommen. (1) Um ihren Gästen professionell Unterstützung bei wichtigen Terminen zu bieten, arbeiten die Crowne Plaza Hotels & Resorts mit Monika Matschnig zusammen. Die Psychologin und Expertin für Wirkungskompetenz erklärt, wie man neuen Kunden und Kollegen positiv in Erinnerung bleibt.

Read More

Roland Mack, Gründer und Chef des Europa-Parks in Rust, im Gespräch: Der Herr der Achterbahnen und größter Privathotelier Deutschlands

(Rust bei Freiburg/Breisgau, 19. Mai 2014) Er selbst nennt sich der “Herr der Achterbahnen”. Im Jahr 1975 gründete Roland Mack den Freizeitpark Europa-Park in Rust bei Freiburg im Breisgau. Der 64-jährige blickt zurück und erzählt, welche Visionen ihn heute antreiben. Mack wurde nun mit einer der höchsten Auszeichnungen in der Spitzengastronomie ausgezeichnet, der Brillat-Savarin-Plakette.

Read More

Der Rebell von Elmau – Hotelier Dietmar Müller-Elmau im TV-Porträt

(München, 28. Mai 2013) Eigenwillig ist Dietmar Müller-Elmau, Chef des Ausnahme-Wellness-Hotels Schloss Elmau: Der „Hotelier des Jahres“ von 2012 wurde nun vom Bayerischen Rundfunk porträtiert. Der 45-minütige Film von Eva Serverini zeichnet ein Porträt des Schlossherrn, der das elterliche Schloss in jungen Jahren verließ, um nie mehr zurückzukehren, und dann doch aus dem antiquierten Familienbesitz ein beliebtes Fünf-Sterne-Resort machte. Das TV-Porträt wurde am 26. Mai erstmals ausgestrahlt. Eine Wiederholung ist für den 26. Juni geplant. Im August 2012 entstand ein weiteres TV-Porträt – dieses Mal bei der Deutschen Welle. Sehen Sie den Report nun bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More