Close

Fachkräftemangel

Krise? Krise – und wie! Mitarbeitermangel bleibt auch für die nächsten Jahre die größte Herausforderung für Hotellerie und Gastronomie

Rezidor sucht neue Mitarbeiter: Am 25. Juni 2011 findet im Radisson Blu Hotel Berlin zum ersten Mal in der Geschichte einen „Career & Recruiting Day“ statt

Heilbronn, 13. Oktober 2017 – Alle wollen es seit Jahren gewusst haben, etwas dagegen unternommen haben nur wenige: Der Mitarbeitermangel sorgt auch in den nächsten Jahren für eine zum Teil existentielle Krise im Gastgewerbe. Das geht aus einer Unternehmerbefragung von Studenten der Hochschule Heilbronn hervor. Beim achten Heilbronn Hospitality Symposium wurde deutlich, dass sich angesichts linear steigender Gäste- und Übernachtungszahlen die Gastbetriebe sich dezidiert um die Gewinnung neuer Mitarbeiter und das Halten bestehender Fachkräfte  bemühen müssen.

Read More

BA-Vorstandsmitglied Becker: Wir brauchen mehr qualifizierte Ausländer – Zuwanderungsgesetz soll bei zunehmenden Fachkräftemangel auch in Hotellerie und Gastronomie gegensteuern

Berufliche Perspektiven für Flüchtlinge in Gastronomie und Hotellerie / Screenshot: Deutsche Welle

Berlin, 20. September 2017  – Ohne mehr qualifizierte Arbeitskräfte aus dem Ausland wird es wohl nicht gehen: Diese im Wahlkampf nicht unprovokante These wird nun von der Bundesagentur für Arbeit (BA) erneut vorgetragen. Die BA fordert von der nächsten Bundesregierung ein Zuwanderungsgesetz und klare Regeln für den Zuzug qualifizierter Ausländer. “Damit können wir steuern, dass mehr qualifizierte Arbeitskräfte zu uns kommen”, sagte Vorstandsmitglied Raimund Becker dem Wirtschaftsmagazin „Capital“.

Read More

Fachkräftemangel in Deutschland so drastisch wie seit 2006 nicht mehr

Fachkräftemangel in Deutschland - Infografik: Manpower

Eschborn/Taunus, 22. Oktober 2016 – Der Fachkräftemangel setzt die Wirtschaft in Deutschland weiter unter Druck. 49 Prozent der Unternehmen haben massive Probleme, offene Stellen zu besetzen. Das sind drei Prozentpunkte mehr als 2015 und der höchste Wert seit 2006. Für jeden siebten Betrieb hat sich die Situation gegenüber dem Vorjahr noch einmal verschärft. Das ergibt die Studie “Fachkräftemangel 2016” des Personaldienstleisters Manpower.

Read More

Warum Flüchtlinge in Hotels auf Sylt besonders willkommen sind – Aktion Festmachen für Ausbildung im Gastgewerbe startet

Festmachen auf Sylt - Ausbildungsprogramm im Gastgewerbe für Flüchtlinge

Westerland/Sylt, 06. Oktober 2016 – Der Fachkräftemangel setzt den Hotels auf Sylt besonders hart zu. Nun starten Sylter Hoteliers mit Dehoga, IHK und anderen Partnern das Ausbildungsprogramm “Festmachen auf Sylt“. Ziel ist es, rund 30 geflohene Menschen mit Praktika und Sprachkursen auf eine reguläre Ausbildung im Gastgewerbe vorzubereiten.

Read More

Top-Themen der Hotellerie: Fachkräftemangel, Digitalisierung, Marktkonsolidierung

Moritz Dietl

München, 05. Oktober 2016 – Das jährlich veröffentliche Treugast Investment Ranking ist eine umfassende Marktstudie geworden: Neben den Bewertungen der Hotelgruppen als Investitionsziele – Triple A gibt es wiederum für Motel One, Accor Hotels und die GCH Hotel Group – haben die beiden Treugast-Chefs Moritz Dietz und Michael Lidl die wichtigsten Themen der Hotellerie treffend zusammen gefasst: Fachkräftemangel, Digitalisierung, Marktkonsolidierung.

Read More

Good Morning Hoteliers (91): Zahlen Sie Ihren Mitarbeitern mehr Gehalt! So gelingt der Wandel in Hotellerie und Gastronomie

Good Morning Hoteliers (91): Zahlen Sie Ihren Mitarbeitern mehr Gehalt! So gelingt der Wandel in Hotellerie und Gastronomie Hören Sie hier meine neueste Audio-Kolumne bei HOTELIER TV& RADIO: https://soundcloud.com/hoteliertv/good-morning-hoteliers-91-so-gelingt-der-wandel-in-hotellerie-und-gastronomie

In eigener Sache – Wissenswertes und echter Nutzwert für Hoteliers – der Wochengruss “Good Morning, Hoteliers!” von HOTELIER TV & RADIO. Folge 91:
Ein Tophotelier in Hamburg macht es vor: Er bezahlt nun “fair”, erhöhte die Gehälter für Köche um ein Drittel. Mehr Geld und deutliche Wertschätzung – so gelingt der überfällige Wandel in Hotellerie und Gastronomie. Die Alternative: Burn-out und Perspektivlosigkeit. Was unternehmen Sie?

Read More

Das schlechte Image von Gastronomie und Hotellerie – Lagebericht zu Arbeitsbedingungen im Gastgewerbe

Mietköche müssen darauf Acht geben, nicht scheinselbstständig zu werden

(Berlin, 02. Januar 2015) Ein düsteres Bild vom Gastgewerbe: In einem Lagebericht zu den Arbeitsbedingungen in Gastronomie und Hotellerie prangert die Bundesregierung die Hauptursachen für den Fachkräfte- und Nachwuchsmangel an – geringes Lohnniveau, der hohe Anteil an geringfügiger und befristeter Beschäftigung, Teilzeit mit 20 Stunden pro Woche oder weniger, mangelnder […]

Read More

War for talents: Wo sind die Talente, die die Tourismusbranche braucht?

(München, 21. Juli 2014) Bei einer hochkarätigen Podiumsdiskussion des Travel Industry Club Mitte Juli 2014 im Westin Grand in München kam eine Frage auf die Agenda, die derzeit vielen Branchen unter den Nägeln brennt: Wie kann die Attraktivität des Berufsfeldes erhöht werden? Das Thema Fachkräftemangel und Strategien, diesen zu beheben, bewegt schließlich auch die Tourismusbranche. Der Travel Industry Club beleuchtete den “War for Talents” aus unterschiedlichen Blickwinkeln und diskutierte diese Frage in einer mit fünf Experten hochkarätig besetzten Podiumsrunde.

Read More

Das Geschäft mit den Flüchtlingen – Hotels werden zu Heimen für Asylbewerber – Mit neuen Jobbewerbern gegen Fachkräftemangel

(Hamburg, 21. Juli 2014) Immer mehr Flüchtlinge müssen in deutschen Städten und Gemeinden untergebracht werden. Die anhaltende Flut an Asylsuchenden stellt Stadt- und Gemeindeverwaltungen vor große Herausforderungen. Nun werden vermehrt Hotels als Flüchtlingsheime angemietet, wie zuletzt in Bautzen, Bonn und Hamburg.

Read More

Bekenntnisse eines Hoteliers: Fachkräftemangel in der Hotellerie ist hausgemacht – Ausbildungsqualität sinkt weiter – Gesetzesverstöße an der Tagesordnung

(Hamburg, 16. Juli 2014) Die Radio-Reportage bei HOTELIER TV & RADIO schlug ein wie eine Bombe: Ein ehemaliger Auszubildender des Maritim Hotels Frankfurt/Main berichtete von unhaltbaren Ausbildungsbedingungen und sehr harschem Umgang mit Nachwuchskräften. Nun überrascht ein Hotelier* mit erschreckenden Bekenntnissen. Nachfolgend geben wir die Innenansichten aus einer notleidenden Branche wieder.

Read More