Close

DLF

Amanresorts-Gründer Adrian Zecha kauft Resort-Kette für rund 300 Millionen US-Dollar zurück

(Singapur, 21. Dezember 2012) Adrian Zecha kehrt zurück an die Spitze der legendären Amanresorts: Der Gründer der exquisiten Resorts kaufte sein Unternehmen nun von der indischen DLF-Gruppe zurück – für rund 300 Millionen US-Dollar. Damit geht eine fast ein Jahr lang dauernde Hängepartie zu Ende. DLF begann den geplanten Verkaufsprozess bereits im Januar. Zuletzt gab es konkrete Übernahmeverhandlungen mit der chinesischen Hotelgruppe HNA.

Read More