Close

Desserts

Vapiano weiter unter Beschuss – Warum soll eine Gastronomie-Erfolgsmarke zerschossen werden?

Foto: Vapiano

Berlin – Bei der “Welt am Sonntag” lassen sie nicht locker: Nun berichtet die Sonntagszeitung von Pasta mit “grünlichem Schimmer” und Arbeitsanweisungen, das Mindesthaltbarkeitsdatum an Desserts zu verlängern. Dies hätten Mitarbeiter berichtet und sogar mit eidesstattliche Versicherungen bezeugt. Bei Vapiano (160 Restaurants, 350 Mio. Euro Jahresumsatz) sei man “entsetzt” über diesen medialen Affront und betonte flugs per Pressemitteilung, dass man die Qualität der Speisen und Arbeitsabläufe von SGS Fresenius und vom TÜV Rheinland prüfen lasse.

Read More

Warum Cornelia Poletto für Vapiano arbeitet – Exklusive Kooperation der TV-Spitzenköchin mit neuen Specials – Interview bei HOTELIER TV

(Hamburg, 17. April 2014) Cornelia Poletto kocht nun auch für “Vapiano”: Die beliebte TV-Spitzenköchin aus Hamburg entwarf für die internationale Restaurantkette (140 Restaurants in ganz Europa und den USA) Rezepte für neue Specials, die das ganze Jahr nach ihren Vorgaben kreiert werden. “Vapiano” startet damit eine exklusive Zusammenarbeit mit der Starköchin – Sehen Sie dazu einen Beitrag bei HOTELIER TV: http://www.hoteliertv.net/sterneküche-chefköche/warum-cornelia-poletto-für-vapiano-arbeitet-exklusive-kooperation-der-tv-spitzenköchin-mit-neuen-specials-interview-bei-hotelier-tv

Read More