Close

DDos

Orderbird-Server wieder down – Wer greift Cloud-Kassensystem für die Gastronomie an? Neue DDoS-Attacke sorgt für Ausfälle – Datensicherheit nicht betroffen

Orderbird - iPad-Kassensystem für die Gastronomie (Foto: Orderbird)

Berlin, 09. Mai 2016 – Wieder begann es an einem Freitag: Am vergangenen, langen Wochenende legte ein erneuter, sog. DDoS-Angriff die Server vom iPad-Kassensystem Orderbird lahm. Etliche Kunden aus der Gastronomie konnten nur im “Notfallmodus” arbeiten. Teilweise waren Kartenzahlungen nicht durchführbar. Zuletzt war das Cloud-basierte System ausgerechnet an Ostern von unbekannter Seite attackiert worden.

Read More

Orderbird offline: Cloud-Kassensystem lief ausgerechnet zu Ostern nicht – Gezielte Server-Attacke legt wunden Punkt offen – Angriff von Konkurrenten?

Orderbird offline: Cloud-Kassensystem lief ausgerechnet zu Oster nicht - Gezielte Server-Attacke legt wunden Punkt offen

Berlin – Moderne Kassensysteme wie Orderbird funktionieren nur online: Gibt es eine Störung oder eine gezielte Attacke auf die Server (sog. DDos Angriff, DDOS = Distributed Denial of Service) geht erst einmal gar nichts mehr. Genau das passierte Orderbird, Branchenprimus unter den modernen Kassensystemen für Gastronomie und Hotellerie, ausgerechnet zu Ostern. Bei Facebook machten etlichen Kunden ihrem Unmut darüber Luft. Im Shot Storm wurde zuletzt alles bemängelt.

Read More