Close

Computer

Erneut Hackerangriffe auf Unternehmen – So schützen Sie Ihre Daten!

Berlin, 27. Juni 2017 – Erneut werden Unternehmen weltweit durch eine sog. Ransomware erpresst: Die Schadsoftware “Petya” verschlüsselt Rechner und verlangt “Lösegeld”. Nach dem “Wannacry”-Angriff Mitte Mai sind Medienberichten zufolge erneut zahlreiche Unternehmen auch in Deutschland betroffen. Ob darunter auch Betriebe aus Hotellerie und Gastronomie sind, ist bislang nicht bekannt. 

Read More

Neuer Rekord-Hack: 1,2 Mrd. Passwörter gestohlen – Russische Bande nutzt Datenleck auf 420.000 "verwundbaren" Websites

(New York, 12. August 2014) Die Sicherheitsexperten von Hold Security haben eigenen Angaben zufolge “das bislang größte bekannte Datenleck” aufgespürt. Wie das US-amerikanische Unternehmen berichtet, sollen dabei von Cyber-Kriminellen insgesamt rekordverdächtige 1,2 MilliardenPasswörter und User-Namen sowie mehr als 500 Millionen E-Mail-Adressen gestohlen worden sein. Die illegal entwendeten Informationen stammen von über 420.000 “verwundbaren” Webseiten, darunter viele große, namhafte Konzerne aus den unterschiedlichsten Branchen. Als Übeltäter wurde eine Hackergruppe ausgeforscht, die unter dem Namen “CyberVor” zusammengefasst wird und über in Russland stehende Server ein Botnetz betreiben soll.

Read More

Last Minute-Schnäppchen: So tappen Urlauber nicht in die Falle – Sommerferien lassen bei Cyber-Kriminellen die Kassen klingeln (FOTO)

(Bochum, 03. Juli 2014) – Der digitale Reisemarkt wächst von Jahr zu Jahr. Mittlerweile buchen gut 34 Millionen Bundesbürger ihren Urlaub im Internet (Quelle: Bitkom). Besonders in der Zeit vor den Sommerferien sind viele Schnäppchen-Jäger unterwegs, die auf der Suche nach dem Last Minute-Traumurlaub zum kleinen Preis sind. Das wissen auch Online-Betrüger und versuchen jedes Jahr aufs Neue, aus diesem Trend Kapital zu schlagen. Die Experten der G-Data SecurityLabs rechnen daher in den kommenden Wochen mit dem Aufkommen von Spam-Mails, die es auf urlaubsreife Internetnutzer abgesehen haben.

Read More

TNS Convergence Monitor: Computer, Handy, Tablet und Fernseher werden inhalts- und situationsabhängig genutzt

Computer, Handy, Tablet und Fernseher finden laut aktuellem TNS Convergence Monitor zunehmend ihre Rolle in der konvergenten Medienwelt. Ist der PC nach wie vor das Gerät, mit dem die meiste Zeit im Internet verbracht wird, so steht beim Handy die Kommunikation auch unterwegs im Mittelpunkt. Das Tablet eignet sich besonders zum Medienkonsum, sei es für gedrucktes Wort, Audio- oder Videoinhalte. Und auch der Fernseher öffnet eine Tür zum Internet.

Read More