Close

Carsharing

Privatapartments sind auch bei Geschäftsreisenden zunehmend gefragt – HRG setzt auch auf Sharing Economy

Moderne Business Traveler vermischen Beruf und Freizeit immer mehr - Blurring hat Auswirkungen auf Hotels

Hamburg, 02. Mai 2016 – “Auch wir stellen fest, dass sich die Unternehmen aufgrund der wachsenden Bedeutung von Sharing Economy mit diesem Thema intensiver auseinandersetzen“, erklärte Alexander Albert, Director Business Management von HRG Germany & Switzerland.

Read More

Carsharing: Eine Stunde Auto leihen für 1,99 Euro – Aber: Es ist nicht billig – Lohnt sich nur für Wenigfahrer

Ohne eigenes Auto unterwegs: Carsharing findet immer mehr begeisterte Anhänger

(Berlin, 01. Juli 2015) Carsharing funktioniert und lohnt sich vor allem in Ballungsgebieten. Bei einem Test der Stiftung Warentest von elf Carsharing-Anbietern standen genug Fahrzeuge bereit und das Buchen sowie Abrechnen klappte meist problemlos. Eine Stunde Auto leihen ist schon ab 1,99 Euro möglich. Alle Anbieter im Test schneiden gut ab, bis auf zwei, deren Noten wegen unerlaubter Klauseln im Kleingedruckten abgewertet wurden.

Read More

Carsharing wird fester Bestandteil zeitgemäßer Mobilität – Studie: Eigenes Auto kein Auslaufmodell

Carsharing wie Car2go

(Köln, 13. Januar 2015) Wie steht es um die Zukunft des Carsharings in Deutschland? Entwickelt sich das Autoteilen in den nächsten Jahren für die Anbieter wirklich zum ganz großen Geschäft oder bleibt es auf Dauer ein Nischenprodukt? Die internetaffine Generation Web 2.0 legt zwar derzeit mehr Wert auf ein trendiges […]

Read More

Studie zu Carsharing in Deutschland: Wer überzieht muss bis zu 50 Euro Strafe zahlen

Carsharing in Deutschland - Tabelle 1

(Leipzig, 04. Oktober 2014) Das Auto zu teilen, kommt immer mehr in Mode. Viele Autofahrer versprechen sich vom Carsharing eine kostengünstige Alternative zum Privat-PKW. Das Reiseportal travel24.comhat daher die Preise von zehn stationären Carsharing-Anbietern und drei Free-Floating-Anbietern auf Basis von fünf Alltagssituationen miteinander verglichen. Die untersuchten stationären Anbieter waren wie folgt: Flinkster, teilAuto Mitteldeutschland, stadtmobil carsharing, citeecar, Greenwheels, Drive CarSharing, book-n-drive, Cambio, Quicar und StadtTeilAuto Freising.

Read More

Günstig mobil mit Carsharing – Den öffentlichen Verkehrsmitteln ein Schnippchen schlagen?

(Berlin, 18. Februar 2013) Verspätungen, Gedränge und jährliche Preiserhöhungen – wer ohne eigenes Auto in Stadt und Land unterwegs ist, weiß, wie zeit- und kräftezehrend die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel sein kann. Soziale Initiativen, wendige Startups und selbst große Konzerne wie die Deutsche Bahn oder namhafte Automobilhersteller eröffnen mit eigenen Carsharing-Angeboten deshalb inzwischen eine interessante Alternative zu Bus, Bahn und Co. Frank Mauelshagen, Kfz-Experte von Ergo, erklärt wie Carsharing funktioniert, für wen es sich lohnt und was dabei zu beachten ist.

Read More

Video: Mr Funky Lunch, So greifen auch die Kleinen gerne zu Gemüse – Täglich neues bei HOTELIER TV & RADIO

(Hamburg, 30. Dezember 2012) Täglich neue Video- und Audio-Berichte bei HOTELIER TV & RADIO – Heute im Programm unter www.hoteliertv.net: Mr. Funky Lunch –
So greifen auch die Kleinen gerne zu Gemüse / Baumhaushotel in Schwänisch-Gmünd geplant / Audio-Ratgeber: Carsharing – Die Flotten machen mobil

Read More