Close

Anreise

Deutschland bleibt beliebtestes Reiseziel für Autourlauber – Hotelmarketing auf Zielgruppe ausrichten

(München, 16. Februar 2015) Das eigene Land steht bei deutschen Autourlaubern nach wie vor hoch im Kurs. Laut einer aktuellen Auswertung des ADAC liegt Deutschland mit 36 Prozent unangefochten an der Spitze der beliebtesten Urlaubsländer. Der ADAC hat dafür mehr als 1,5 Millionen Autoroutenanfragen seiner Mitglieder ausgewertet, die sich im Jahr 2014 in den ADAC-Geschäftsstellen touristisch beraten und die Route planen ließen.

Read More

Selektion Deutscher Luxushotels kooperiert mit Pro Sky

(Köln/Hamburg, 29. Januar 2014) Eine Luxusreise muss nicht erst mit dem Betreten eines exklusiven Hotels beginnen – ein besonders angenehmes Erlebnis ist es, schon auf dem Flug den Alltag hinter sich zu lassen. In der standardisierten Luftfahrt gehen die positiven Erlebnisse allerdings zunehmend verloren. Pro Sky hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Reisen mit maßgeschneiderten Flügen möglichst viel Luxus und Individualität zurück zu geben und ist somit der ideale Kooperationspartner für die Selektion Deutscher Luxushotels, dem 1987 gegründeten Verbund von acht deutschen und einem österreichischen Hotel der Luxusklasse.

Read More

Bahn frei – Südtiroler Falkensteiner Häuser profitieren vom Tourismus-Investment

Mehr Service für die Urlauber – Südtirols Tourismus wartet heuer mit zwei Neuerungen auf: der umweltfreundlichen Anreise mit der Bahn direkt in die Skigebiete Kronplatz oder Sextener Dolomiten und der Verbindung der Skigebiete Gitschberg und Jochtal mit einem Lift. Zwei touristische Erneuerungen, die sich direkt auf den Gästeservice zweier Falkensteiner Hotels auswirken.

Read More

„Top hotel“: Deutsche Hoteliers berichten aus Urlaubsorten am Roten Meer – „alles ruhig“

Drama um den Tourismus in Ägypten: Die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes hat den Reisestrom offenbar zum Erliegen gebracht. „Leider gibt es keine Anreisen mehr“, klagt Dirk Burneleit, GM der äygptischen DG Company for Hotels and Resorts gegenüber der Fach-Illustrierten für das Hotel-Management „Top hotel“. In der Onlineausgabe (www.tophoptel.de) berichten deutsche Hoteliers als Augenzeugen vor Ort: Von Chaos und bürgerkriegsähnlichen Zustände gebe es keine Spur, weder in Sharm el-Sheikh noch in Hurghada.

Read More