Close

October 26, 2012

„Schlüsselübergabe“ im Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

(Völklingen, 26. Oktober 2012) Geschmackvolles Hoteldesign, kombiniert mit Elementen eines der bedeutendsten deutschen Industriedenkmäler des 19. Jahrhunderts – der Völklinger Hütte – so präsentiert sich seit Anfang Oktober das neueste Haus der Leonardo Hotels, das Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken. Im Rahmen eines feierlichen Empfangs zur „Schlüsselübergabe“ werden Daniel Roger, General Manager Leonardo Hotels Europe, Tanja Pielich, General Manager Leonardo Hotel Völklingen, Oberbürgermeister Klaus Lorig sowie Rainer Schmitt, Geschäftsführer der RS Invest GmbH, am 14. November 2012 das „rote Band“ der offiziellen Inbetriebnahme des Hotels durchtrennen.

Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Interessierte Besucher haben bereits am 28. Oktober 2012 beim „Tag der offenen Tür“ in der Zeit von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr die Möglichkeit, sich im Voraus von dem 4-Sterne Hotel-Neubau mit 98 Zimmer und Suiten zu überzeugen. Ein Teil der Einnahmen an diesem Tag wird für einen guten Zweck zugunsten der Lebenshilfe Völklingen e.V. gesponsert. Dieser Scheck wird im Rahmen der offiziellen Übergabe am 14.November persönlich an den gemeinnützigen Verein übergeben.

Das Hotel befindet sich direkt am Bürgerpark und in unmittelbarer Nähe zur Kathedrale der Industriekultur, dem Unesco-Weltkulturerbe “Völklinger Hütte“. Daher war es dem leitenden Interior-Designer des Projekts, Andreas Neudahm, ein besonders großes Anliegen, Elemente des Stahlwerkes in das Hoteldesign einfließen zu lassen So präsentieren alle Bereiche des Hotels eine ausgeklügelte Interior-Gestaltung.

Zimmer im Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Zimmer im Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken

Auch das weitläufige Lobby-Entrée, das fließend in Bar und Restaurant übergeht, spiegelt auf interessante Art und Weise den lokalen Bezug zum Design wieder. Farblich ist die Lobby in erdigen Tönen sowie Stahlfarben gehalten. Zahlreiche gemütliche Sitzecken laden zum Verweilen und Beobachten des regen Treibens ein. Eyecatcher gibt es zahlreich – ob ein übergroßes beeindruckendes Bild eines Stahlwerkes, ein nachempfundener Grubeneingang verbunden mit gedimmtem Licht, sorgen dafür, dass der Gast das Gefühl hat, „selbst inmitten einer Zeche zu stehen“, so Neudahm.

Das offen gestaltete Restaurant „Vitruv“, welches saarländische Köstlichkeiten anbietet, mit seiner gemütlichen Bar, ist lichtdurchflutet und in den typischen Leonardo Hotel Farben – Naturtöne kombiniert mit Lipstick-Red und Oliv – gestaltet worden. Für den regionalen Bezug sorgt auch hier der Einsatz von viel Stein und Stahl. Gemütliche Sitznischen ermöglichen – trotz der Weitläufigkeit – einen privaten Essensgenuss. Für all diejenigen, die weniger Zeit für das Frühstück einplanen oder nur ein Getränk zu sich nehmen wollen, stehen mehrere Hochtische bereit. Eine Sommerterrasse mit bis zu 50 weiteren Plätzen gewährt zudem einen traumhaften Blick in den Stadtpark. Ein großzügiger Fitnessbereich sowie Sauna und Dampfbad laden zusätzlich zum Entspannen ein.

Dass sich in dieser Lage das Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken schon sehr bald als idealer Tagungsort für bis zu 115 Personen etablieren wird, ist nicht verwunderlich. Die Inneneinrichtung der drei Tagungsräume sowie die Namensgebung der Räumlichkeiten (Zeche, Hütte 1 & Hütte 2) lassen auch hier auf die bekannte Umgebung schließen. Außerdem sprechen modernste Veranstaltungstechnik sowie die professionelle Betreuung der Gäste für Völklingen als neue Tagungsdestination.

„Das Saarland mit seiner berühmten Saarschleife, die vielen Sehenswürdigkeiten sowie das Weltkulturerbe „Völklinger Hütte“ ziehen zahlreiche Besucher nach Völklingen. Wir freuen uns sehr, den zahlreichen Gästen jetzt auch ein Leonardo Hotel anbieten zu können, das gleichermaßen die Bedürfnisse von Geschäfts – und Städtereisenden bedient.“ Auch Rainer Schmitt, Geschäftsführer der RS Invest GmbH, Investor und Betreiber des Hotels betont: „Ich bin stolz, Leonardo Hotels für das Hotelmanagement gewonnen zu haben. Das Hotel ist eine enorme Bereicherung für den Wirtschafts- und Tourismus-Standort Völklingen“, sagte Daniel Roger, GM Leonardo Hotels Europe, zur Übernahme.

Als Eröffnungsangebot bietet das Leonardo Hotel Völklingen-Saarbrücken einen Übernachtungspreis ab 59 Euro pro Zimmer auf Anfrage und Verfügbarkeit an.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *