Close

December 3, 2012

Schlosshotel Kronberg: Geschichte zum Anfassen – Umbau- und Renovierungsmaßnahmen in historischen Gemäuer

(Kronberg, 03. Dezember 2012) Das Schlosshotel Kronberg, das 1893 nach den Wünschen von Victoria Kaiserin Friedrich als Schloss Friedrichshof errichtet wurde, ist heute eines der außergewöhnlichsten Schlosshotels Deutschlands. Sein besonderes Ambiente verdankt es zweifellos seiner Geschichte, die noch heute im Hotel zu spüren ist und praktisch hier gelebt werden kann. Dank seiner verkehrsgünstigen Lage im Knotenpunkt Rhein-Main mitten in Deutschland, dem internationalen Flughafen Frankfurt und der Finanzmetropole in unmittelbarer Nähe, eignet sich das Schlosshotel Kronberg als luxuriöses Refugium für Geschäftsreisende und Individualreisende gleichermaßen.

Franz Zimmermann

Franz Zimmermann

Das Fünf-Sterne Hotel, das seit 2009 zu den „Small Luxury Hotels of the World“ gehört, führt aktuell umfangreiche Umbau – und Modernisierungsmaßnahmen durch, um den Gästen ihren Aufenthalt noch angenehmer zu gestalten und den neuesten technischen Standards und höchsten eigenen Anforderungen zu entsprechen. Der Umbau, der 2013 in seine heiße Phase geht, ist Teil eines umfangreichen Mehr-Stufen-Plans, der alle Bereiche des Schlosshotel Kronbergs einbezieht und dieses einzigartige Haus als „primus inter pares“ positionieren wird.

Anfang des Jahres werden der gesamte Küchenbereich, die imposante Eingangshalle mit ihrem Marmorgang, und die kaiserliche Bibliothek umfassend überarbeitet. Hinzukommt der Einbau einer hochmodernen Klimaanlage im ganzen Haus. Um einen reibungslosen und schnellen Umbau zu gewährleisten wird das Hotel vom 02.01.2013 bis zum 10.02.2013 vollständig geschlossen sein.
Auftakt der Renovation war die Neugestaltung von Mitarbeiterräumen, wie der internen Kantine, sowie der Umzug verschiedener Büros. Während des laufenden Hotelbetriebs werden in der 2. und 3. Etage bereits seit geraumer Zeit Einzelzimmer zu Doppelzimmern gestaltet und Suiten völlig neu geschaffen. Exklusive Stoffe und Polster sowie ganzheitliche Farb- und Raumkonzepte bestimmen hier das stilvolle Design. Ganz besonderes Augenmerk liegt auf der notwendigen Balance zwischen Tradition und Moderne. Jedes Möbelstück, jede Wand und jeder Gegenstand erzählen eine Geschichte und müssen sorgsam in das Vorhaben einbezogen werden. Der Denkmalschutz und die Bewahrung dieses einmaligen Kulturgutes liegen der Eigentümerfamilie, den Landgrafen und Prinzen von Hessen, und den Verantwortlichen im Hotel sehr am Herzen.

„Es ist uns ein besonderes Anliegen dieses wunderschöne Schloss für kommende Generationen zu bewahren und wir freuen uns sehr, Teil dieses andauernden Prozesses zu sein“, erklärt Hoteldirektor Franz Zimmermann. „Wir möchten unseren anspruchsvollen Gästen den Besuch im Schlosshotel Kronberg zu einem ganz besonderen Erlebnis machen und mit erstklassigem persönlichen Service und höchster Qualität einen unvergesslichen Aufenthalt bereiten. Daran arbeiten wir jeden Tag und glauben mit dem Umbau dieser Philosophie des Hauses noch weiter Rechnung zu tragen.“

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *