Close

May 21, 2012

Publikums-Voting für die Teilnahme an den MTV EMA gestartet

Renaissance Hotels und MTV European Music Awards bestimmen die Finalisten für den Wettbewerb „Best Band in the House“

(London, 21. Mai 2012) Renaissance Hotels und MTV EMA haben sich entschieden: Mit ihrer Wahl der Finalisten für das Publikumsvoting sind soeben sechs Bands dem Traum von der großen Bühnenkarriere und der Teilnahme an den diesjährigen MTV European Music Awards einen Schritt näher gekommen. Gesucht werden im Rahmen des Wettbewerbs „Best Band in the House“ Europas hoffnungsvollste Musiktalente. Ab sofort liegt die Entscheidung über das Weiterkommen der Teilnehmer in der Hand der Fans, die auf www.mtv-renaissance.com für ihren Favoriten stimmen und einen zweitägigen Aufenthalt in einem Renaissance-Hotel ihrer Wahl gewinnen können.

Music-Gig der MTV European Music Awards

Music-Gig der MTV European Music Awards

Aus den insgesamt 643 eingereichten Bewerbungen wählte die Jury pro Nation zwei Bands aus: In Deutschland gehen „The Jabs“ und „Vait“ ins Rennen, in Großbritannien „Black Cherry“ und „Dead on TV“, in Frankreich sind es „The Bliss“ und „AV“. Diese sechs Kandidaten buhlen nun bis zum 24. Juni 2012 um die Gunst des Publikums. Die drei Landessieger treten anschließend im Wettbewerb um den Titel „Best Band in the House“ gegeneinander an. Dem finalen Gewinner lockt die Teilnahme an einer der hochkarätigsten internationalen Preisverleihungen der Branche – den MTV European Music Awards, zu denen am Sonntag, dem 11. November 2012, in der Festhalle Frankfurt internationale Superstars und Künstler erwartet werden.

Logo des Wettbewerbs ‚Best Band in the House’

Osama Hirzalla, Vice President Brand Marketing für Marriott International in Europa: „Wir haben unglaublich viele, qualitativ hochwertige Bewerbungen erhalten. Die Auswahl der Finalisten fiel entsprechend schwer. Umso mehr freuen wir uns, in unseren Häusern nun die besten Künstler präsentieren und unseren Gästen damit erneut ein ganz besonderes Erlebnis-Highlight bescheren zu können.“ Hirzalla weiter: „Die Aktion knüpft an unsere kürzlich gestartete Renaissance-Kampagne „Live Life to Discover“ an. Gäste sollen dank Renaissance Einzigartiges und Außergewöhnliches erleben, egal wo sie sich gerade aufhalten.“

Der Wettbewerb „Best Band in the House“ ist Teil von RLife LIVE (www.RLifeLive.com), der Entertainment- und Musik-Plattform von Renaissance Hotels, die ihren Gästen in verschiedenen Häusern spannende Events bietet – von Konzerten über Listening-Partys und unangekündigten DJ-Auftritten bis hin zu Aftershow-Partys und ausführlichen „Meet & Greets” mit Promis.

Fans können sich über die RLife Live-Community auf Facebook (www.facebook.com/RenaissanceHotelsUK) exklusiv über „Best Band in the House“ informieren und direkt mit noch unbekannten Künstlern und Musikfans kommunizieren. RLife LIVE ging 2010 in verschiedenen Renaissance Hotels an den Start mit Konzerten von Künstlern kurz vor dem internationalen Durchbruch, darunter Bruno Mars, Janelle Monae, Robyn, die Neon Trees, Lenka, Nicholas Howard, Robin Thicke und die Thievery Corporation.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *