Close

October 4, 2012

Neuer Wegweiser für Ausbilder erschienen – Dehoga gibt Tipps, damit eine gute Ausbildung noch besser wird

(Berlin, 04. Oktober 2012) Mit aktuell knapp 80.000 Auszubildenden in den gastgewerblichen Berufen gehört das Gastgewerbe zu den wichtigsten Ausbildungsbranchen überhaupt. Die duale Ausbildung ist der Garant für die geringe Jugendarbeitslosigkeit und das hohe Qualifikationsniveau in Deutschland. „Eine gute Ausbildung ist immer noch die beste Absicherung gegen Arbeitslosigkeit. Deshalb freut es mich, dass so viele Hoteliers und Gastronomen erfolgreiche und höchst engagierte Ausbilder sind. Aber nichts ist so gut, dass es nicht noch besser werden könnte“, erklärt Dehoga-Präsident Ernst Fischer. Aus diesem Grund hat der Dehoga-Bundesverband nun die neue Publikation „Wegweiser für Ausbilder – Erfolg durch Ausbildungsqualität“ veröffentlicht.

Wegweiser für Ausbilder

Der knapp 160 Seiten starke Wegweiser ist Bestandteil der „Initiative Ausbildungsqualität“ des Dehoga. Er enthält – neben knapp gefassten fachlichen und rechtlichen Informationen zu allen Themen rund um Nachwuchsgewinnung, Ausbildungsorganisation und Karriereplanung – vor allem jede Menge praktische Arbeitshilfen: Die zahlreichen Muster und Checklisten finden sich alle auch auf einer beiliegenden CD-ROM. Die Praxis-Tipps und Testimonials erfolgreicher Ausbilder sind praxiserprobt und bewährt. So wird beispielsweise erklärt, wie man als Ausbilder ein erfolgreiches Schnupperpraktikum für Schüler gestaltet, wie der erste Ausbildungstag geplant werden kann oder wie das Auswahlverfahren organisiert und bewertet wird.

„Unser Ziel muss es sein, geeignete und motivierte Jugendliche für eine Ausbildung im Gastgewerbe zu begeistern, ihnen alle Hilfestellung zu geben, damit sie erfolgreich ihre Prüfungen bewältigen können, und sie als zufriedene und engagierte Fachkräfte in der Branche zu halten. Die Qualitätssicherung der Ausbildung ist eine Daueraufgabe für jedes einzelne Ausbildungsunternehmen sowie für den Dehoga und die Partner im dualen System“, betont Ernst Fischer. Denn: „Unsere Auszubildenden von heute sind unsere Fachkräfte von morgen.“

Der Wegweiser ist geeignet für Betriebe, die neu mit der Ausbildung beginnen, sowie für junge Fachkräfte, die erstmals in Ausbildungsverantwortung gelangen. Er richtet sich aber gleichermaßen an die „alten Hasen“ unter den Ausbildern. „Neue Ideen der Kollegen sind gerade dann wichtig, wenn ein Ausbilder bereits viel Routine hat, denn daraus können und sollen sich Ansätze zur Verbesserung der Ausbildung ergeben“, sagte Fischer. „Unsere Messlatte muss sein, die Qualität in der Berufsausbildung zu sichern und zu verbessern, die Vertragslösungsquote in der Ausbildung und die Abwanderung junger Fachkräfte zu reduzieren. Dadurch sichern wir langfristig den Fachkräftenachwuchs für unsere Branche.“

„Wegweiser für Ausbilder – Erfolg durch Ausbildungsqualität“ kann im Dehoga-Onlineshop zum Mitgliederpreis von 19,90 Euro (für Nichtmitglieder 29,90 Euro) inklusive Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten bestellt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *