Close

January 8, 2015

Kempinski ist raus: Hilton hat Airport-Hotel in München übernommen – TV-Übertragungen in Lobby bleiben – Anbau für Hilton Garden Inn

Hilton Munich Airport

(München, 08. Januar 2015) Neue Chefin im großen Airport Hotel in München ist Dagmar Mühle: Die Top-Hotelière leitet seit Jahresanfang das Hilton Munich Airport, was zuvor zwanzig Jahre lang ein exzellent laufendes Kempinski Hotel war.

Hilton Munich Airport

Hilton Munich Airport

Nach der Silvesterparty war Schluss: Zum 1. Januar wurde das Haus mit seinen knapp 400 Betten übergeben – ab Jahresmitte werden 160 Zimmer angebaut, die Ende 2016 eröffnet werden könnten. Für Kempinski bedeutet der Verlust einen herben Einschnitt – jahrelang wurde gutes Geld im von vermögenden Flugreisenden frequentierten Airport-Hotel verdient.

Das Rebranding kostete einem Medienbericht zufolge rund 1,6 Millionen Euro. Am Neujahrstag mussten die Gäste ihr Frühstück auf den Zimmern einnehmen, da das Restaurant erst noch umgestaltet werden musste.

Die regelmäßigen TV-Übertragungen von Sport 1 – ein PR-Coup! – aus der riesigen Hotellobby sollen fortgesetzt werden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *