Close

February 2, 2016

Hotelvertrieb 3.0: Ohne OTA geht es auch künftig nicht – Interview mit Prof. Dr. Carolin Steinhauser

Prof. Dr. Carolin Steinhauser / Foto: privat

Prof. Dr. Carolin Steinhauser / Foto: privatMünchen – Ohne Booking, Expedia und auch HRS geht es auch künftigt nicht im Hotelvetrieb. Darauf weist Prof. Dr. Carolin Steinhauser von der SRH Hochschule hin. Im Marketing für das eigene Familienhotel spielen Direktbuchungen noch nicht die ganz große Nummer, trotz aller Bemühungen. Man müsse eine Multi-Channel-Strategie verfolgen, so die Hotel-Wissenschaftlerin. In einem neuen Fachbuch, das zur ITB erscheinen wird, weist sie auf die stark gestiegene Bedeutung des Onlinemarketing hin. Der Hotelier von heute müsse digital denken. Hören Sie das topaktuelle Interview jetzt bei HOTELIER TV & RADIO.

Vertrieb werde online und mobil gestützt sein. Ihr Rat an mittelständische Hotels: Man solle alles kritisch prüfen und nicht auf jeden neuen Zug aufzuspringen versuchen. “Es gibt soviele Neuerungen an Markt. Da sieht man wie schnellebig das ist. Man kann nicht alles sofort umsetzen, sollte schauen wie machen das die anderen”, so Frau Steinhauser. Ihr Buch “Hotelvertrieb 3.0 – Ihr Weg zur besserer Zimmerauslastung” erscheint am 08. März.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *