Close

November 6, 2012

Hotelübernachtungen: Wo Preis und Leistung (nicht) im Einklang stehen

(Nürnberg, 06. November 2012) In welcher Großstadt bekommen Hotelgäste am meisten, in welcher am wenigsten für ihr Geld bekommen. Hotel.de untersuchte die Bewertungen seiner über fünf Millionen Buchungskunden in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis* mit folgenden Ergebnissen:

hotel.de-Top 20-Städte* national in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis

Platz Stadt Bundesland Bewertung Preis-Leistung
1. Cottbus Brandenburg 8,15
2. Chemnitz Sachsen 8,14
3. Dresden Sachsen 8,00
4. Halle (Saale) Sachsen-Anhalt 7,96
5. Leipzig Sachsen 7,90
6. Herne Nordrhein-Westfalen 7,82
7. Paderborn Nordrhein-Westfalen 7,81
8. Magdeburg Sachsen-Anhalt 7,80
9. Augsburg Bayern 7,79
10. Berlin Berlin 7,76
11. Rostock Mecklenburg-Vorpommern 7,69
12. Potsdam Brandenburg 7,62
13. Nürnberg Bayern 7,58
14. Bremerhaven Bremen 7,58
15. Göttingen Niedersachsen 7,57
16. Trier Rheinland-Pfalz 7,56
17. Bochum Nordrhein-Westfalen 7,54
18. Hildesheim Niedersachsen 7,51
19. Düsseldorf Nordrhein-Westfalen 7,49
20. Erfurt Thüringen 7,49
Gesamt 7,74
Die Hoteliers von Cottbus sind führend in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis der deutschen Großstadt-Hotellerie. Buchungskunden votierten die ostdeutsche Stadt mit 8,15 Punkten auf Position 1 im nationalen Ranking. Die nachfolgenden Plätze sicherten sich ebenfalls Städte aus Ostdeutschland. Auf Rang 2 liegt Chemnitz mit 8,14 Punkten. Das Elbflorenz Dresden erreichte mit einer Bewertung von 8,00 Position 3.

Erst auf dem 6. Platz folgt mit Herne eine westdeutsche Großstadt. Die dort ansässige Hotellerie wurde mit 7,82 Punkten bewertet. Mit Bochum erreichte eine zweite Stadt aus dem Ruhrgebiet die Top 20. Ebenfalls in die nationale Bestenliste schafften es Göttingen (7,57) und Hildesheim (7,51). Die beiden Großstädte aus Niedersachsen sicherten sich Position 15 und 18. Platz 20 ging mit 7,49 Punkten an Erfurt.

Aus dem Südwesten Deutschlands gelang weder dem saarländischen Saarbrücken noch einer Großstadt aus Baden-Württemberg der Sprung ins Top-Ranking. Am wenigsten zufrieden zeigten sich die Buchungskunden beim Preis-Leistungs-Verhältnis allerdings mit der Hotellerie in Krefeld. Mit einer relativ geringen Bewertung von 6,40 Punkten bildet die Samt- und Seidenstadt das Schlusslicht aller deutschen Großstädte, noch hinter Duisburg (6,72) und Salzgitter (6,44).

hotel.de-Top 20-Metropolen* international in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis

Platz Stadt Land Bewertung Preis-Leistung
1. Prag Tschechien 7,98
2. Lissabon Portugal 7,95
3. Tallinn Estland 7,92
4. Riga Lettland 7,89
5. Warschau Polen 7,84
6. Budapest Ungarn 7,81
7. Berlin Deutschland 7,76
8. Sofia Bulgarien 7,74
9. Bangkok Thailand 7,74
10. Wilna Litauen 7,59
11. Wien Österreich 7,57
12. Dublin Irland 7,52
13. Bratislava Slowakei 7,51
14. Madrid Spanien 7,34
15. Zagreb Kroatien 7,34
16. Athen Griechenland 7,31
17. Bukarest Rumänien 7,31
18. Peking China 7,26
19. Helsinki Finnland 7,14
20. Rom Italien 7,00
Die Goldene Stadt Prag bietet neben beeindruckenden Bauwerken und kultureller Vielfalt auch das beste Preis-Leistungs-Verhältnis internationaler Metropolen. Mit 7,98 Punkten ist die tschechische Hauptstadt der Spitzenreiter im internationalen Ranking, bei dem vor allem osteuropäische Destinationen die vorderen Tabellenplätze behaupten. Daher etwas überraschend: Die Buchungskunden votierten die portugiesische Hauptstadt Lissabon mit 7,95 Punkten auf Rang 2. Außerhalb von Europa hat insbesondere die Hotellerie von Bangkok punkten können. Die thailändische Hauptstadt liegt mit einer Beurteilung von 7,74 auf Position 9.

Während das finnische Helsinki mit einer Bewertung von 7,14 noch Platz 19 erreichen konnte, waren die Gäste in den anderen skandinavischen Hauptstädten weniger zufrieden mit dem, was ihnen im Hotel für ihr Geld geboten wurde. Stockholm (6,45), Oslo (6,13) und Kopenhagen (6,06) haben nach Ansicht der hotel.de-Buchungskunden ein deutlich geringeres Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch die Hoteliers von London mit 6,30 und Moskau mit 6,09 Punkten zeigen noch viel Potenzial nach oben.

* Übernachtungsgäste bewerten das über www.hotel.de gebuchte Hotel nach ihrer Abreise anhand eines Punktesystems (0 bis 10). Nebst Kriterien wie Zimmerqualität und Sauberkeit der Zimmer kann hierbei z.B. auch das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilt werden. Bei Gleichstand der Bewertungsnote erfolgte die Sortierung anhand der dritten Nachkommastelle. Für die Auswertung wurden 2- bis 5-Sterne-Hotels betrachtet. (Stand Anfang November)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *