Close

June 9, 2013

Hochwasser: Steuererleichterungen für Flutopfer – Steuervorauszahlungen verlegen – Stundung fälliger Steuern – Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahmen

(Berlin, 09. Juni 2013) Auch die Finanzminister helfen den Flutopfern: Nach einer Mitteilung des Bundesfinanzministeriums haben Bayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg, Brandenburg und Thüringen nun Erleichterungen für vom Hochwasser Betroffene beschlossen. Zu den wichtigsten Möglichkeiten für Steuererleichterungen gehören u. a. die Anpassung der Vorauszahlungen auf die Einkommen- und Körperschaftsteuer, die Stundung fälliger Steuern, der Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahmen und Säumniszuschläge, die Bildung steuerfreier Rücklagen und Abschreibungserleichterungen bei Ersatzbeschaffung sowie die steuerliche Berücksichtigung der notwendigen Aufwendungen für die Wiederbeschaffung von Hausrat und Kleidung.

Steuern

Hochwasser: Steuererleichterungen für Flutopfer – Steuervorauszahlungen verlegen – Stundung fälliger Steuern – Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahme

Darüber hinaus wird bei steuerlichen Nachweispflichten großzügig verfahren. Dies gilt auch für Spendennachweise. So genügt für den Nachweis der Zuwendungen der Barzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung des Kreditinstituts.

Allen Betroffenen wird empfohlen, sich wegen möglicher steuerlicher Hilfsmaßnahmen mit ihrem Finanzamt in Verbindung zu setzen. Wegen eines ggf. in Betracht kommenden Erlasses der Grundsteuer oder der Gewerbesteuer sollten sich die Betroffenen rechtzeitig an die Gemeinden wenden.

Länderspezifische Informationen:

Bayern
http://www.stmf.bayern.de/internet/stmf/aktuelles/neuigkeiten/21719/index.htm
http://www.stmf.bayern.de/service/finanzielle_hilfen/hochwasser_2013/

Sachsen
http://www.medienservice.sachsen.de/medien/news/184854
http://www.smf.sachsen.de/download/2013-06-04_Hochwasser-Erlass.pdf

Thüringen
http://www.thueringen.de/th1/tsk/aktuell/veranstaltungen/72025/index.aspx

Lesen Sie dazu auch:
KfW startet Aktionsplan Hochwasser – Kredite für Unternehmen zu günstigen Zinssatz von 1% – Aktuelle TV Reports bei HOTELIER TV
https://hottelling.net/2013/06/07/kfw-startet-aktionsplan-hochwasser-kredite-fur-unternehmen-zu-gunstigen-zinssatz-von-1-aktuelle-tv-reports-bei-hotelier-tv/

Hochwasser-Katastrophe im Gastgewerbe: Wie man jetzt Kurzarbeitergeld beantragen kann
https://hottelling.net/2013/06/05/hochwasser-katastrophe-im-gastgewerbe-wie-man-jetzt-kurzarbeitergeld-beantragen-kann/

0 Comments on “Hochwasser: Steuererleichterungen für Flutopfer – Steuervorauszahlungen verlegen – Stundung fälliger Steuern – Verzicht auf Vollstreckungsmaßnahmen

[…] von Hausrat und Kleidung als außergewöhnliche Belastung steuerlich geltend machen Hochwasser: Steuererleichterungen für Flutopfer – Steuervorauszahlungen verlegen – Stundung fä… KfW startet Aktionsplan Hochwasser – Kredite für Unternehmen zu günstigen Zinssatz von 1% […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *