Close

July 26, 2012

Gütesiegel für Ramada Hotels in Niedernhausen und Bad Soden: Zertifizierte Gastgeber für Geschäftsreisende und Konferenzen

Certified Conference Hotel(Niedernhausen/Bad Soden, 26. Juli 2012) Jetzt haben es Geschäftsreisende und Tagungsorganisatoren schwarz auf weiß. Dank der Gütesiegel „Certified Business Hotel“ sowie „Certified Conference Hotel“ dokumentieren das Ramada Hotel Micador Niedernhausen sowie das Ramada in Bad Soden ihre umfassende Kompetenz in diesem Segment nachhaltig. Die vom Geschäftsreiseverband VDR entwickelten Zertifikate werden von BTME Certified nach eingehender Prüfung verliehen. Sie haben Empfehlungscharakter und schaffen eine klare Positionierung am Markt.

Certified Business HotelHoch zufrieden ob der Auszeichnung zeigten sich die beiden Hotelchefs. „Das ganze Team ist natürlich mächtig stolz, dass wir die Prüfer von unserer Qualität überzeugen konnten und am Ende so gut abgeschnitten haben“, freut sich Christian Hoebbel vom Ramada Hotel Micador, während Kollege Oliver Helpap aus Bad Soden bereits in die Zukunft blickt: „Diese Siegel sind nicht nur Anerkennung unserer Leistungsstärke. Wir können uns damit künftig noch besser im Markt positionieren und auf uns aufmerksam machen.“

Certified Green HotelDas Etikett „Certified Conference Hotel“ signalisiert dem Kunden, dass sich das Haus optimal für die Durchführung von Tagungen, Seminaren, Workshops sowie Events eignet. So stehen im Ramada Micador Niedernhausen nicht weniger als 19 frisch renovierte Tagungsräume zur Verfügung. Durch die direkte Anbindung an das Rhein-Main-Theater können zusätzlich Großveranstaltungen mit bis zu 1.500 Personen durchgeführt werden.

Das Ramada Bad Soden überzeugt neben seiner Lage am Kurpark durch eine hohe Flexibilität in der Nutzung seiner 15 Tagungsräume, die in Summe ebenfalls bis zu 1.500 Gästen Platz bieten.

Geschäftsreisende erhalten mit dem Gütesiegel „Certified Business Hotel“ eine klare Orientierungshilfe sowie Planungssicherheit. Grundvoraussetzung für die Zertifizierung sind u.a. die ergonomische Ausstattung des Arbeitsplatzes in den Zimmern sowie uneingeschränkter Internetzugang und Mobilfunk-Erreichbarkeit.

Die Hospitality Alliance AG Deutschland (HAAG) zählt zu den größten Hotelbetreibern Deutschlands. Das im hessischen Bad Arolsen ansässige Unternehmen ist exklusiver Entwicklungspartner der amerikanischen Wyndham Hotel Group für die Marke Ramada. Insgesamt unterhält die HAAG in Deutschland, Österreich und der Schweiz über 60 Hotels der Marke Ramada sowie der beiden Eigenmarken Treff Hotels und H2 Hotels.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *