Close

June 12, 2015

Erfolgsformel für mehr Direktbuchungen: Customer Alliance zeigt mit erfolgreichem Management von Gästebewertungen, wie Hotelmarketing richtig geht

customer-alliance-case-study-hotel-weisser-hase

(Berlin/Passau, 12. Juni 2015) Der Clou in der Digitalisierung: Konsequentes Management von Gästebewertungen führen auch kurzfristig zu einem signifikanten Anstieg von Direktbuchungen. Customer Alliance beweist nun in einer neuen Fallstudie, wie die Erfolgsformel im Hotelmarketing zu lauten hat. Mit dem seit 500 Jahren in Familienbesitz befindlichen Traditionshotel Weisser Hase in Passau wurde ein eindrucksvoller Turnaround hingelegt: Die Hotelbewertungen auf dem wichtigsten europäischen Bewertungsportal holidaycheck.de stieg exponentiell an und die Zahl der Direktbuchungen über die Hotel-Webpage wurde gleichzeitig erheblich gesteigert.

customer-alliance-case-study-hotel-weisser-hase

“Die Anzahl der kurzfristigen Buchungen am Telefon oder auch durch persönlichen Vor-Ort-Kontakt ist seit Beginn einer verbesserten Position auf Holidaycheck bzw. Tripadvisor ebenfalls deutlich gestiegen“, resümierte Hotelmitarbeiterin Johanna Hartwig. Und weiter: „Zusätzlich zu dem engen Kontakt zu unseren Gästen vor Ort erhalten wir durch die regelmäßigen Befragungen wertvolles Feedback, das wir jeden Tag für unsere Arbeit nutzen. Und ‘ganz nebenbei’ generieren wir zahlreiche authentische Gästebewertungen.“

Das Hotel Weisser Hase in Passau besteht seit 1512 und zählt mit seinen 108 Zimmern zu den größten First-Class-Hotels in der bei Touristen beliebten Drei-Flüsse-Stadt. Mit einer sehr hohen Bewertung von 90 Prozent beim „Customer Alliance Kundenzufriedenheits-Index“ nimmt das privat geführte Haus eine Spitzenstellung an der Destination ein.

Begonnen hat die erfolgreiche Zusammenarbeit mit einer automatisierten E-Mail, in der mehr als 1.140 Hotelgäste eingeladen wurden, eine Bewertung für das Hotel Weisser Hase im Internet abzugeben. Knapp ein Viertel der angeschriebenen Kunden reagierten und bewerteten das Hotel. Über 140 Bewertungen wurden online abgegeben, ein Vielfaches der früher verwendeten Papier-Fragebögen. In nur sieben Monate wurde die Zahl der Rezensionen bei holidaycheck.de massiv gesteigert.

„Ein wichtiger Baustein war die Integration der ‘Customer Satisfaction’ auf der Facebook-Fanpage unseres Hotelpartners“, berichtete Torsten Sabel, COO von Customer Alliance. Die Veröffentlichung der authentischen Gäste-Feedbacks sorge für weitere positive Bewertungen und neue Direktbuchungen. „Mit ‘Review Analytics’ können wir für alltagstaugliches Bewertungsmanagement im Hotel sorgen – durch einfache Handhabung und vielfältige Analysemöglichkeiten“, so Sabel.

Die Fallstudie kann hier kostenfrei angefordert werden: http://bit.ly/PR_FallstudieHotelWeisserHase

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *