Close

April 27, 2012

Einfach nur Top! GeMax-Sonderevent traf auf den Punkt und zwar genau zum richtigen Zeitpunkt

(Kassel, 27. April 2012) Zum GeMax-Sonderevent “Mitarbeitergewinnung und -bindung” Mitte April kamen knapp 90 Teilnehmer nach Kassel. Das Event, welches thematisch auf die Schwerpunkte “Mitarbeitergewinnung über das Image und die Marke des Betriebes”, “Moderne Wege zur Mitarbeitergewinnung: Social Media sowie Personalagenturen und Vermittler” und “Neue Chancen zur Gewinnung der Mitarbeiter in Osteuropa” ausgelegt war, bewegte Mitglieder und Kooperationspartner zugleich.

Marcus Smola bei einer musikalischen Einlage am Klavier

Marcus Smola bei einer musikalischen Einlage am Klavier

“Wir sind begeistert! Unsere Erwartungen wurden voll erfüllt. Danke an das GeMax-Team. Einfach nur Top!” äußerte sich das Ringhotel Schloß Schkopau, Geschäftsführer Kai-Ulf Sauske. Kooperationspartner Ibelsa, vertreten durch Philipp Berchtold, fand: “Das Event, insbesondere der Vortrag des Referenten Klaus Häck, trifft den Zahn der Zeit. Das Wichtigste, was ein Unternehmen haben kann, sind seine Mitarbeiter. Diese sichern den nachhaltigen Erfolg des Unternehmens. Hier gilt es für jeden Unternehmer entsprechend dieser Ziele zu handeln.”

Zu handeln, das haben sie vor, die Betriebe des GeMax-Erfolgsnetzwerkes. Bereits auf dem Heimweg freuen sie sich auf die Umsetzung der präsentierten Inhalte mit Ihren Coaches: “Wir können viele tolle Anregungen mit nach Hause nehmen und hoffen, richtig gute Mitarbeiter an Land ziehen zu können.” sagt Birgit Klingenberg, Inhaberin des Berggasthofes und Hotel Sennhütte.

Das Highlight des Tages? Eindeutig der Impulsvortrag von Best Western-Chef Markus Smola, der von seinem Undercover-Einsatz in der RTL-Serie “Undercover Boss” berichtete. Mit viel Herzblut und Emotion zeigte Smola, was er erlebte, erzählte Geschichten von Persönlichkeiten, die er bei seinem Einsatz traf und verdeutlichte mit viel Geschick eine eigentlich ganz simple Aussage: “Stelle Leidenschaft ein und bringe ihnen das Tellertragen bei. Nicht umgekehrt!” Mit acht einfachen Grundregeln und seiner offenen Art, hatte er das Publikum schnell vertieft in seinen Vortrag:

1. Zeig ihnen ihr Produkt
2. Bedanke dich
3. Lobe sie
4. Lerne, was sie tun
5. Höre ihnen zu
6. Mach dein Team verantwortlich
7. Suche ihre Leidenschaft
8. Bleibe, wer du bist

Helle Begeisterung lösten auch Smolas musikalischen Extras am Klavier aus, bei denen er unter anderem ein für GeMax getextetes Lied gemeinsam mit den Teilnehmern zum Besten gab. “Allein Markus Smola war das Herkommen wert. Vielen Dank für die äußerst guten Beiträge.” schwärmt Thomas Weber, Inhaber des Drelsdörper Krog, am Ende des Tages.

Zum Thema Mitarbeiterbindung hatte auch GeMax an diesem Tag etwas tolles beizutragen. Die langjährigen Mitarbeiter aus Büro, Außendienst und Beratung: Kristina Ruppelt, Hendrik Willemsen und Dr. Michael Peters feiern in diesem Jahr ihr 10-jähriges Dabeisein. Zur Ehrung dieser, fast von Beginn der Firmengründung im Jahr 2000 mitwirkenden Mitarbeiter, überreichte GeMax Blumen, Urkunden und wertvolle Aufmerksamkeiten.

Um es abschließend mit den Worten der Inhaber von Mitgliedsbetrieb Akzent Hotel “Zur Grünen Eiche” zu sagen: “Der Weg hat sich gelohnt! Ein toller Tag.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *