Close

March 2, 2015

Dorint verzichtet auf Budget-Hotel am Berliner Flughafen Tegel – Betriebsaufgabe zu Ende April

Dorint Hotel Berlin Tegel

(Berlin, 02. März 2015) Richtig schlimm ist das keineswegs: Dorint gibt den Hotelbetrieb des 300-Zimmer-Budget-Hauses am Flughafen Berlin-Tegel zum 30. April auf. Einen entsprechenden Bericht von “Neue Fakten Hotelintern” bestätigte nun ein Unternehmenssprecher. Der Pachtvertrag für das 1999 eröffnete Hotel werde nicht verlängert. Der Eigentümer plane eine neue Nutzung nicht als Hotel, heißt es dazu.

Dorint Hotel Berlin Tegel

Dorint Hotel Berlin Tegel

Eine erneute langfristige Bindung an den Standort hätte für Dorint gewissen Risiken mit sich gebracht. Der Flughafen soll (irgendwann) geschlossen werden, wenn der neuen Berliner Großflughafen BER in Betrieb genommen wird. Dorint verfügt mit einem Drei-Sterne-Hotel in Adlershof über ein weiteres Hotel im Großraum Berlin.

Für Dorint bedeutet dieser Rückschritt kein Drama. Der Berliner Hotelmarkt gilt auch weiterhin als schwierig – mit 29 Hotel-Bauprojekte mit insgesamt knapp 5.800 neuen Hotelzimmern. Doprjnt entwickelt derzeit zwei neue Hotels in Oberursel (140 Zimmer, Eröffnung Anfang 2016) und an der Messe Stuttgart (155 Zimmer, Eröffnung im Juni 2015). Das jüngst eröffnete Haus am Flughafen Zürich läuft etwas schwieriger an als erwartet.

One Comment on “Dorint verzichtet auf Budget-Hotel am Berliner Flughafen Tegel – Betriebsaufgabe zu Ende April

[…] hat bereits auf das Budget-Hotel am Flughafen Berlin-Tegel und das Resort auf Mallorca verzichtet; wir berichteten. Man wolle sich auf deutsche Standorte […]

Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *