Close

July 11, 2015

Das ist die Zukunft der Hotelbuchung: Hilton statet neue Facebook-App, die Reiseangebote passend zum Nutzerprofil anbietet

Das ist die Zukunft der Hotelbuchung: Hilton statet neue Facebook-App, die Reiseangebote zum Nutzerprofil passen

(London, 11. Juli 2015) Hotelied macht es bereits vor: Künftig muss man nicht selbst nach Reisezielen und Hotels buchen, sondern bekommt passende Angebote automatisch zugestellt, ganz nach dem eigenen Nutzerprofil und persönlichen Interessen. Dazu werden die Social-Media-Profile der Gäste ausgewertet. In diesen Zukunftsmarkt des Hotelmarketing will nun auch Hilton einsteigen. Zusammen mit der Universität Cambridge wurde eine “Holiday Matchmaker”-App für Facebook entwickelt. Das Tool analysiert die Facebook ‘Likes’ der Nutzer und entwirft ein persönliches Reiseprofil. Die Ergebnisse zeigen was für ein Typ Reisender die Nutzer sind, schlagen Destinationen vor, die zum persönlichen Reisestil passen und sogar Freunde, die am besten als Reisebegleitung geeignet sind.

Das ist die Zukunft der Hotelbuchung: Hilton statet neue Facebook-App, die Reiseangebote zum Nutzerprofil passen

Das von den Forscher entwickelte Programm “Apply Magic Sauce” folgt dem digitalen Fußstapfen eines Gastes und werten dessen Social-Media-Daten aus. Um eine Datengrundlage für Prognosen und Vergleiche aufzubauen, wurden die Daten von sechs Millionen Studienteilnehmern untersucht. Damit wird ein individuelles Reiseprofil erstellt, ohne dabei persönliche Nutzerdaten zu speichern und zu teilen. Die App wertet die Facebook-Likes der Nutzer aus und wandelt diese in ein Reiseprofil ab. Dies geschieht basierend auf Computerprognosen, die eine höhere statistische Genauigkeit haben als die eines Kollegen, Freundes oder Familie des Nutzers.

Indem man den fünf großen Persönlichkeitseigenschaften – Offenheit, Gewissenhaftigkeit, Extrovertiertheit, Freundlichkeit und emotionale Stabilität – einen Reisefokus zuordnet, kann die “Matchmaker”-App das “Holidaymaker”-Profil entschlüsseln und die perfekte Reisedestination sowie Aktivitäten vor Ort vorschlagen und den geeignetsten Reisepartner finden. Beispiele solcher Reiseprofile sind der „Deliberator“, der hohen Wert auf Gewissenhaftigkeit legt und gerne vorausplant oder der „Thrill-seeker“, der sehr extrovertiert ist und es liebt, neue Leute kennenzulernen. Wenn das Reiseprofil angelegt wurde, können die Nutzer es mit ihren Facebook-Freunden, Twitter-Followern und ihren App Kontakten teilen.

Die “Hilton Holiday Matchmaker Facebook”-App auf der “HHonors”-Facebook-Seite bis Ende August frei zugänglich sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *