Close

June 19, 2015

Customer Journey: Marriott setzt auf Instant Booking von Tripavisor – Kein Widerspruch zu Direktbuchungs-Strategie – Instant Booking marktumwälzend

Tripadvisor Instant Booking

(Bethesda/Maryland, 19. Juni 2015) Hotels müssen überall da buchbar sein, wo Hotelgäste danach suchen: In keinem Widerspruch zur Stärkung der Direktbuchungen steht nun eine neue strategische Kooperation von Marriott und Tripadvisor. Alle Häuser des US-Hotelkonzerns sollen beim “Instant Booking“-Tool des Bewertungsportals buchbar gemacht werden. Ab Sommer sollen Zug um Zug die rund 4.200 Hotels der Marriott-Gruppe eingepflegt werden.

Tripadvisor Instant Booking

Die Kooperation umfasst alle 19 Hotelmarken von Marriott International. Das “Instant Booking”-Tool von Tripadvisor gilt als wegweisend und wird im Marriott-Topmanagement als “umwälzend” eingeschätzt. Allerdings will man stets die Kontrolle über Raten und Verfügbarkeiten behalten, betonte man. So sollen weiterhin die besten Raten und Benefits wie “Marriott Rewards” und “Ritz Carlton Rewards” über die eigenen Buchungsseiten wie marriott.com angeboten werden.

Tripadvisor startete das “Instant Booking”-Tool im Juni vergangenen Jahres zunächst im US-Heimatmarkt. Per Klick auf “Buchen Sie auf Tripadvisor” werden die Hotelpartner buchbar gemacht – simpel, schnell und unkompliziert, also ganz nach neuester Manier “streamlined”. Im Gegensatz zu OTA sind während des Buchungsvorganges Link und Telefonnummern der Hotels eingeblendet, damit die Gäste direkt Kontaktaufnehmen können. Auch alle anderen Gästewünsche werden vom Marriott-Support-Team behandelt, nicht von Tripadvisor.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *