Close

August 9, 2012

Certified führt den “Certified Hotel Star-Award” ein

(Wiesbaden/Bad Kreuznach, 09. August 2012) Im Rahmen der Wiesbadener Fachmesse für die Veranstaltungsindustrie Meetingplace Germany werden der VDR und Certified in diesem Herbst erstmals zertifizierte Hotels mit einem Preis auszeichnen. Eine Fachjury, bestehend aus Vertretern der Trägerverbände Verband Deutsches Reisemanagement e.V. VDR, Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V., German Convention Bureau GCB und der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement DGVM sowie Fachjournalisten haben bereits gemeinsam mit den Prüfern eine Vorauswahl getroffen. Bei den Hotelprüfern handelt es sich um erfahrene Praktiker wie Travel oder Event Manager aus namhaften Unternehmen wie beispielsweise Siemens, Ernst & Young, Axa oder Beiersdorf.

Certified Hotel Star AwardAb sofort haben die Mitglieder der Trägerverbände, also die Travel Manager und Veranstaltungsplaner sowie die Leser der entsprechenden Fachzeitschriften die Möglichkeit Ihren Favoriten zu bestimmen. Bis zum 31. August diesen Jahres sind auf der Website der Hotelzertifizierung www.certified.de die Wunschkandidaten wählbar. Dabei werden in den Hotel-Kategorien Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel und Certified Green Hotel jeweils die drei Besten ernannt. Zusätzlich gibt es pro Kategorie den Sonderpreis der Prüfer und den Sonderpreis der Fachjury.

Certified stellt ein Kundenzertifikat dar. Die regelmäßig aktualisierten Kriterien für die Hotels entstanden aus den Anforderungen der Geschäftsreisenden und Tagungsteilnehmer.

Der bekannte Hotel- und Restaurantkritiker Heinz Horrmann wird am 19. September 2012 eine Begrüßungsrede auf dem Meetingplace Germany halten und um 15.00 Uhr überreichen Dirk Gerdom, Präsident des VDR und Till Runte, Geschäftsführer der BTME Certified GmbH und Co. KG, Dienstleistungspartner des VDR für die Hotelzertifizierung, die Preise. “Wir freuen uns die Gewinner gebührend küren und feiern zu können und damit eine schöne Tradition einzuläuten”, so Till Runte.

70 Hotels für Certified Hotel Star-Award nominiert – Vorauswahl steht zur Abstimmung auf www.certified.de bereit
70 Hotels hat die Fachjury – Vertreter der Trägerverbände, Fachjournalisten und Prüfer der Hotelzertifizierung – für den Certified Hotel Star-Award nominiert. Aus dieser Vorauswahl bestimmen jetzt unter anderem Mitglieder des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR und von veranstaltungsplaner.de die besten Hotels in den Kategorien Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel und Certified Green Hotel. Die Abstimmung läuft bis Ende August.

“Die Auswahl der Jury bildet eine Bandbreite von Ketten- und Privathotels sowie von Großstadt- bis Landhotels ab”, freut sich Daniela Schade aus dem VDR-Präsidium. “Das genau ist eines der Mehrwerte der Hotelzertifizierung. Sie bietet in jeder Größenordnung und sowohl auf dem Land als auch in Ballungszentren ein passendes Haus.”

Aus den über 350 vom VDR zertifizierten Hotels werden 15 prämiert, die sich mit besonderer Qualität und ausgezeichneten Leistungen bei den Geschäftsreisenden und Tagungsgästen bewährt haben. Pro Kategorie werden die Plätze eins bis drei des Fachpublikums gekürt, daneben gibt es einen Sonderpreis der Prüfer sowie einen Sonderpreis der Fachjury.

Von der Fachjury in die Vorauswahl nominiert sind 68 Hotels aus Deutschland sowie ein Certified Conference Hotel auf Mallorca und ein Certified Business Hotel in Zürich. Die Region Berlin schneidet am besten ab: Insgesamt sind 17 Hotels aus Berlin und Umgebung in den Top 70. Der ansonsten eher schwach vertretene Norden Deutschlands stellt die meisten Certified Green Hotels. “Insgesamt zeigen die 70 Nominierungen, dass die Ansprüche an die zertifizierten Hotels je nach Kategorie ganz unterschiedlich sind – und die Häuser ihre Schwerpunkte auch dementsprechend legen”, erklärt Till Runte, Geschäftsführer der BTME Certified GmbH & Co. KG, Betreiberin der VDR-Hotelzertifizierung, die Tatsache, dass keines der Hotels in allen drei Kategorien nominiert ist.

Am längsten zertifiziert ist das Steigenberger Frankfurter Hof. “Frischling” unter den nominierten Hotels ist das Atlantic Hotel SAIL City Bremerhaven – erst im Juli 2012 hat es das Zertifikat Certified Green Hotel erhalten.

Die Mitglieder des GeschäftsreiseVerbands VDR erteilten ihrem Präsidium im April 2000 den Auftrag, ein objektives Gütesiegel zu entwickeln, das speziell die Bedürfnisse von Geschäftsreisenden widerspiegelt. Es entstand die Marke “VDR-Certified Hotel”, die im September 2008 in “Certified Business Hotel” umbenannt wurde. 2005 entstand das zweite Produkt: “Certified Conference Hotel”. Der VDR, die Deutsche Gesellschaft für Verbandsmanagement e.V. DGVM und das German Convention Bureau e.V. GCB haben sich zusammengeschlossen und die “Verbandskriterien Tagungshotel” als den Tagungsstandard für die Hotellerie verabschiedet. Das Zertifikat Certified Conference Hotel wird von den Initiatoren VDR, DGVM, GCB sowie seit 2007 weiterhin von der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. getragen. Auch das dritte Zertifikat des VDR, das “Certified Conference Ship” orientiert sich an den Prüfkriterien für ein Tagungshotel. Alle drei Zertifikate sind eingetragene Marken der VDR-Service GmbH. Im April 2011 hat das Präsidium des VDR beschlossen, die operative Betreuung mit Wirkung zum 1. Mai 2011 an die BTME Certified GmbH & Co. KG abzugeben. Der Verband wird sich weiterhin um die strategische Ausrichtung der Hotelzertifizierung kümmern und ist in die weiteren Entwicklungen involviert.

Mit dem neuen Gütesiegel “Certified Green Hotel” können Geschäftsreisende und Veranstaltungsteilnehmer auf einen Blick ein Hotel erkennen, das nachhaltigen und ökologischen Anforderungen entspricht. Der Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) entwickelte einen Prüfungskatalog mit 70 Kriterien in den Kategorien Energie, Wasser, Müll, Essen & Trinken, Mobilität, gesellschaftliche Verantwortung (CSR) und Information & verantwortungsvolles Handeln.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *