Novum Group mit 100 Hotels – Indigo Hotel und Staybridge Suites als Serviced Apartments kommen nach Frankfurt am Main

Symbolfoto: Staybridge Suites

München, 04. Oktober 2016 – Die „Schallmauer“ von 100 Hotels ist erreicht: David Etmenan unterzeichnete mit der Gerchgroup einen Vertrag über zwei Franchisehotels der IHG-Marken Indigo (236 Zimmer) und Staybridge Suites (148 Apartments) in Bestlage zwischen Hauptbahnhof und Alter Oper in Frankfurt am Main.

Klein-Paris in Fernost: Themenresort The Parisian eröffnet in Macau

The Parisian Macau (Foto: Sands China)

Macau/China, 27. Juli 2016 – Die spinnen, die Chinesen… In der Casino-Metropole Macau steht ein einzigartiges Themenresoprt vor der Fertigstellung. The Parisian, ein Freizeitpark mit 3.000-Zimmer-Hotels, Wasserpark, Theater und Shoppingmeilen wie in der französischen Hauptstadt, eröffnet Mitte September.

Verrücktes Luxushotel mit Regenwald entsteht in Dubai – Rosemont Hotel and Residences soll 2018 als Curio by Hilton Hotel eröffnen

Dubai, 27. Juli 2016 – In Dubai ist man immer für eine Überraschung gut: Nun wird ein verrückter Hotel-Wolkenkratzer mit Regenwald und Skypool geplant. Das Rosemount Hotel and Residences mit 450 Zimmern und 280 Serviced Apartments soll 2018 eröffnet werden und das erste Curio by Hilton in den Vereinigten Arabischen Emiraten sein.

Paris Hilton plant eigene Luxushotels

Paris Hilton

New York City, 20. Juli 2016 – Sie will in die Fußstapfen ihres Urahns Conrad H.: Paris Hilton (offiziell 35) plant nun ihre eigenen Luxushotels. Wie „Forbes“ vorab berichtete, sei die Hotelerbin an ersten Standorten in New York City, Dubai und Las Vegas interessiert.

Neues Hotelkonzept als Lego-Modell – Witzige Idee zur Präsentation des ersten Drei-Marken-Konzepts von Marriott

Neues Hotelkonzept als Lego-Modell - Witzige Idee zur Präsentation des ersten Drei-Marken-Konzepts von Marriott (Foto: North Point Hospitality)

Nashville/Tennessee, 17. Juli 2016 – Ein ungewöhnliches Hotelprojekt, eine ungewöhnliche Vorstellung: Das erste Drei-Marken-Konzept von Marriott International in den USA wurde nun als Modell aus mehr als 63.000 Lego-Steinen vorgestellt.

Novum Hotels geben weiter Gas – Hotelkonzept Novum Style wird erweitert

Penthouse im neuen Novum Style City Fürth (Grafik: P&P/Novum)

Fürth/Dortmund/Hamburg, 15. Juli 2016 – Bei den Novum Hotels geht es Schlag auf Schlag: Nun wurde der Bau eines neuen Novum Style Hotels in Fürth bei Nürnberg gestartet. Das Businesshotel in idealer Lage nahe dem Hauptbahnhof mit 103 Zimmern soll Anfang 2018 eröffnet werden. Zudem verkündete Novum-Chef David Etmenan jüngst die Übernahme eines Vier-Sterne-Hotels in Dortmund; im historischen Gebäude des Hoesch-Konzern wird ein 210-Zimmer-Haus eingebaut – Eröffnung ist im Frühjahr 2019.

Motel One will die Hotelmärkte platt machen – Bald zehn Hotels in Berlin

Zimmer im neu eröffneten Motel One Stuttgart Bad Cannstatt

München, 07. Juli 2016 – Motel One ist weiterhin auf Erfolgskurs: Die Budget-Design-Hotelkette aus München entwickelt derzeit 19 neue Häuser mit insgesamt 6.100 Zimmern in ganz Europa. In Berlin werden derzeit zwei Großhotels gebaut; damit wird Motel One bald über zehn Häuser in der deutschen Hauptstadt verfügen. Dies berichtete tophotelprojects.com.

Donald Trump baut sein Hotelimperium weiter aus – Sechs neue Luxushäuser weltweit in Entwicklung

Washington D.C., 29. Juni 2016 -Die Welt ist gerade gut genug: US-Milliardär Donald Trump gibt sich nicht mit leicht zu erreichenden Zielen zufrieden, das zeigt er gerade im Wahlkampf um das Weiße Haus. Auch bei seiner Hotel Collection will der Immobilien-Tycoon nicht weniger als die weltweite Expansion beschleunigen, wie tophotelprojects.com mitteilte.

Frankfurt braucht mehr Serviced Apartments

The Doorman Frankfurt

Frankfurt/Main, 27. Juni 2016 – Noch eine Folge des #Brexit: Frankfurt am Main braucht mehr Serviced Apartments. Finanzmarkt-Experten erwarten die Verlagerung von tausenden Jobs von London nach Mainhattan. Denn das geplante Ausscheiden von Großbritannien aus der EU wird voraussichtlich zum Verkaufsverbot von Finanzprodukten von London aus auf den Kontinent führen.

Steigenberger wird immer internationaler: 20 Hotels in Indien in Planung – Joint-venture mit bekanntem Verlag und Immobilienkonzern MDB – Erstes Businesshotel in Bangalore (184 Zimmer) soll 2017 eröffnen

Puneet Chhatwal

Frankfurt/Main, 24. Juni 2016 – Steigenberger steigt wieder zu neuer Größe auf: Die traditionsreiche Hotelgruppe aus Deutschland expandiert in den Iran und nun auch nach Indien. Mit einem nun geschlossenen Joint-venture mit dem bekannten Buchverlag und Immobilienkonzern MDB sollen in den nächsten 15 Jahren 20 neue Hotels entstehen. Dies gab der charismatische Steigenberger-Vorstandschef Puneet Chhatwal, der selbst aus Indien stammt und mit 25 Jahren nach Europa kam, nun bekannt. Das erste Businesshotel mit 184 Zimmern soll 2017 in Bangalore eröffnen. Chhatwal gelingt damit erneut ein Coup, der international für Aufsehen sorgt

Amsterdam füllt jedes neue Hotelbett – Holländische Tourismusmetropole bekommt 17 neue Tophotels

Geplantes Novum Hotel am Hafen von Amsterdam – Eröffnung ist 2019 (Grafik: Novum Hotels)

Amsterdam/Niederlande, 22. Juni 2016 – Die vom Tourismus verwöhnte Metropole in den Niederlanden legt weiter zu: Im Amsterdam wächst die Zahl der Hotelübernachtungen zuletzt mit zweistelligen Prozentzahlen. Mehr als 64.000 Hotelbetten gibt es bereits. Weitere 4.100 kommen hinzu. Laut tophotelprojects.com sind 17 neue Tophotels in Planung.

Serviced Apartments weltweit im Investoren-Fokus – Hybrid-Klasse der Hotellerie eröffnet neue Marktchancen

Luxuriös und voll ausgestattet mit Küche & Co – Hochwertige Servied Apartments wie „The Doorman“ in Frankfurt am Main sind international im Fokus (Foto: The Doorman Frankfurt)

Hamburg, 15. Juni 2016 – Komfort, Wohngefühl und ein wenig Luxus: Die Erfolgsfaktoren von Serviced Apartments liegen auf der Hand. Seit dem (unheimlichen) Erfolg von Airbnb mit der Vermietung von privaten Apartments ist die Hybrid-Hotelklasse international auf dem Vormarsch. Investoren und Betreiber haben den bislang meist von einigen wenigen Gastgeber fragmentierten Markt der Boardinghäuser für sich neu entdeckt. So setzen namhafte Gruppen wie Starwood Hotels, Citadines und Adina verstärkt auf Serviced Apartments, wie tophotelprojects.com herausstellte.

Novum Hotels wird europäisch – Neues First-Class-Hotel in Bestlage in Amsterdam in Bau

Neues Novum Select Hotel City Harbour Amsterdam wird 2019 eröffnet (Grafik: Novum/HBB)

Amsterdam/Niederlande, 14. Juni 2016 – Die europäische Expansion der Novum Hotel Group nimmt weitere Formen an: Nun entsteht ein Neubau in Best Lage im Hafen von Amsterdam, unweit vom Stadtzentrum der internationalen Metropole. Das First-Class-Hotel mit 245 Zimmern wird als Novum Select Hotel City Harbour Amsterdam auftreten; die Eröffnung wird in rund drei Jahren erfolgen.

Saudi-Arabien will mit Tourismus unabhängiger vom Öl werden – 137 neue Tophotels sollen mehr ausländische Besucher anlocken

Mit 10.000 Hotelzimmern und 70 Restaurants sowie Heli-Landepads auf dem Dach werden die Abraj Kudai Towers in Mekka einer der größten Hotelkomplexe weltweit

Riad/Saudi-Arabien, 07. Juni 2016 – Im Ramadan hat man Zeit zum Nachdenken: Just zu Beginn des muslimischen Fastenmonats veröffentlichte die Regierung von Saudi-Arabien neue Pläne zur Stärkung des Tourismus. Durch neue Gästeattraktionen und Hotels will man sich vom bisher staatstragenden Ölgeschäft Schritt um Schritt unabhängiger machen. Laut tophotelprojects.com sind derzeit 137 Tophotels der oberen Kategorien mit insgesamt fast 50.000 Zimmern in Bau.

A-ja versucht sein Resort-Konzept nun auch als Stadthotel in Zürich

Zürich/Schweiz, 07. Juni 2016 – Staunen über einen neuen Schachzug von Holger Hutmacher: Der Chef der A-Ja Resorts will Ende 2018 ein erstes „Stadtresort“ mit 320 Zimmern in Zürich eröffnen. Seinem Konzept will er treu bleiben: günstiger Basistarif und frei wählbare Zusatzleistungen. Für Reisende, die Inklusivangebote bevorzugen, wird es Urlaubs- und Businesspauschalen geben.

Schweizer Hoteliers setzen wieder auf Wachstum – Neue Hotelbau-Projekte sollen für Konjunktur sorgen

Neues Deltapark Vitalresort am Thunersee in der Schweiz

Bern/Schweiz, 25. Mai 2016 – Der Tourismus in der Schweiz ist wieder im Aufwind: Steigende Besucherzahlen beflügeln die Phantasien der Investoren. So werden vermehrt neue Hotels gebaut, insgesamt sind 79 Bauprojekte in Entwicklung. Dies teilte tophotelprojects.com mit.

Ungarn hat noch viel Potenzial im Tourismus – Neues Ritz-Carlton in Budapest ein Landmark

Landmark in Ungarn: neu eröffnetes Ritz-Carlton Budapest

Budapest/Ungarn, 19. Mai 2016 – Ungarn hat weiterhin viel Potenzial im Tourismus, sowohl in den größeren Städten als in traditionellen Urlaubsgebieten z.B. am Plattensee. Die Ausgaben der Besucher stiegen in den vergangenen fünf Jahren auf über fünf Milliarden Euro jährlich. Obwohl neue Hotelzimmer gut vermarktet werden können, sind die Investitionen derzeit noch zurückhaltend. Aktuell werden gerade […]

Reutlingen schreibt interessanten Hotel-Standort aus

Stadthalle in Reutlingen - daneben wird ein neues Mittelklasse-Hotel geplant (Foto: Achim Mende/Stadt Reutlingen)

Reutlingen, 13. Mai 2016 – In Reutlingen, dem mit 115.000 Einwohnern größten Wirtschaftsstandort zwischen Stuttgart und dem Bodensee, wird ein neues Mittelklasse-Hotel geplant. Neben der Stadthalle in zentrale Lage nahe dem Hauptbahnhof und der Fußgängerzone in der Innenstadt soll ein Drei-Sterne-Haus mit 100 bis zu 150 Zimmern entstehen. Nun sucht die Stadt nach einem Projektentwickler und Betreiber.

Neue Hotel-Superlative in Las Vegas

Wynn Paradise Park – Mitten in Las Vegas entsteht eine neue Hotelwelt mit 1.000 Zimmern und riesiger, künstlicher Lagune (Foto: Wynn Resorts)

Las Vegas/Nevada, 04. Mai 2016 – In den USA entstehen die neuen Superlative – auch in der Hotellerie. Steve Wynn, der Casino-König von Las Vegas, will nun sein Reich der Resorts entscheidend erweitern. Er plant in der Glitzer- und Gambling-Metropole in der Wüste von Nevada einen neuen Hotelkomplex mit nicht weniger als 1.000 Zimmern, Nachtclubs, szenigen Restaurants und einer riesigen, künstlichen Lagune. Das wird selbst ambitionierte Hotelbau-Projekte in Macao in den Schatten stellen. Insgesamt entstehen in den USA derzeit über 1.200 neue Tophotels und -resorts, wie tophotelprojects.com mitteilte.

Serviced Apartments: Nische mit Wachstumspotenzial – Mix aus Hotel und Wohnen ist im Kommen

Derag Livinghotel Campo dei Fiori München - Zimmer

Hannover, 22. April 2016 – Serviced Apartments bleiben in Deutschland zwar mittelfristig ein Nischensegment, bieten aber großes Wachstumspotenzial. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie der Deutschen Hypo aus der Reihe „Real Estate Special“. Insbesondere aufgrund der steigenden Mobilität am Arbeitsmarkt und der zunehmenden touristischen Attraktivität ist demnach in Zukunft von einer erhöhten Nachfrage nach flexiblen Übernachtungskonzepten in Deutschland auszugehen.