Zukunft für Geschäftsreisen: Papierloses Hotel gestartet – Hotelmitarbeiter können sich stärker auf Gäste konzentrieren und nicht auf PC-Bildschirme

Zukunft für Geschäftsreisen: Papierloses Hotel gestartet - Hotelmitarbeiter können sich stärker auf Gäste konzentrieren und nicht auf PC-Bildschirme

(Glasgow, 29. Juli 2015) Der Gast bucht seinen Hotelaufenthalt direkt online, checkt selbst ein, nimmt Services wie Fitnessstudio, Starbucks oder Restaurant in Anspruch und erhält nach seinem Aufenthalt die Rechnung per E-Mail zugeschickt – ganz ohne Schlangestehen an der Rezeption oder lästigen Papierkram. So läuft es im Businesshotel der Zukunft. Und das ist längst kein Forschungsprojekt mehr, sondern Realitä

Weitere Aufgaben für Bernd Zängle bei Steigenberger

Bernd Zängle

(Hamburg, 29. Juli 2015) Bernd Zängle wurde zum Area General Manager für die Region Nord der Steigenberger Hotel Group ernannt. Neben seiner Funktion als Direktor des Steigenberger Hotel Hamburg, fallen Zängle damit auch das Steigenberger Conti Hansa in Kiel und das Steigenberger Hotel Bremen in seinen Verantwortungsbereich.

Bulgarien setzt auf wachsenden Ganzjahres-Tourismus an Küsten und in Bergen – Zahl der Touristen soll auf rund 10 Millionen steigen – Etliche neue Hotels in Planung

Eröffnung ist im Sommer: Neues Riu-Clubhotel Helios Paradise an der Schwarzmeerküste von Bulgarien

(Sofia/Bulgarien, 29. Juli 2015) Viel Sonne, feine Sandstrände am Schwarzen Meer und sichere Schneelagen in den Bergen: Bulgarien setzt massiv auf den Ausbau des Tourismus und will vor allem Übernachtungsgäste aus Westeuropa gewinnen. Bis 2020 soll die Zahl der Urlauber auf rund zehn Millionen im Jahr gesteigert werden. Dazu sind neue Hotels in Planung. Dies geht aus einer Marktuntersuchung von tophotelprojects.com hervor.

Saunabrand treibt Hotelgäste nachts auf die Straße – Neue Kriminalfälle in Hotels – Warnungen vor neuen Raubüberfällen auf Hotels

(Büdelsdorf/Laboe/Berlin, 29. Juli 2015) Hochsaison in den Ferienhotels – aber auch ein neue Fälle in Sachen Fire & Crime: In einem Ferienhotel in Schleswig-Holstein mussten gestern nacht 80 Hotelgäste, darunter etliche Kinder, wegen eines Saunabrandes evakuiert werden. In Laboe überraschte ein Hotelmitarbeiter einen Einbrecher und konnte ihn überwältigen. In Berlin ruft nun der Dehoga-Landesverband zu verstärkten Schutzmaßnahmen vor Raubüberfallen auf – per Merkblatt.