Close

December 3, 2012

Video – Ischgl: Sensationelle Konzerte mit Scorpions, Amy Macdonald und DJ Antoine – Festival Opening Woche mit vier Konzerten und Erlebnisfahrten im Schnee

(Ischgl/Österreich, 03. Dezember 2012) Fulminantes Ende der Festival Opening Woche in Ischgl: Am 1. Dezember 2012 heizte die deutsche Kultrockband The Scorpions 13.000 Fans mit Mega-Hits beim Top of the Mountain Opening Concert ordentlich ein. In Kooperation mit Volkswa-gen veranstaltet die Alpen Lifestyle Metropole unter dem Motto „Der Golf bewegt die Berge“ zum ersten Mal eine ganze Opening Woche, die neben Erlebnisfahrten im neuen Golf eine Open-Air Konzertreihe mit Megastars wie Amy Macdonald oder DJ Antoine bot.

Die Festival Opening Woche in Ischgl hat mit dem Konzert der Scorpions am 1. Dezember 2012 ihren Höhepunkt erreicht: Beim Top of the Mountain Opening Concert verwandelten die fünf Rocker die Alpen Lifestyle Metropole in eine wahre „Rock-Zone“.  Ihr Debüt in Ischgl gab die deutsche Kultrockband vor 13.000 Zuschauern. Fans waren aus dem In- und Ausland angereist, um sich nach einem perfekten Skitag in der Silvretta-Arena auf 238 Pistenkilometern am Abend von den Top-Hits der Scorpions mitreißen zu lassen. Die Gitarre genauso gut am Anschlag wie vor 30 Jahren rockten die Fünf die Open-Air Bühne vor beeindruckender Bergkulisse. Bei ihrem Ischgl-Debüt harmonierte die Band perfekt und sprühte geradezu vor Rock-Leidenschaft – selbst nach fast einem halben Jahrhundert.

Fulminantes Ende der Festival Opening Woche in Ischgl: Am 1. Dezember 2012 heizte die deutsche Kultrockband The Scorpions 13.000 Fans mit Mega-Hits beim Top of the Mountain Opening Concert ordentlich ein.

Fulminantes Ende der Festival Opening Woche in Ischgl: Am 1. Dezember 2012 heizte die deutsche Kultrockband The Scorpions 13.000 Fans mit Mega-Hits beim Top of the Mountain Opening Concert ordentlich ein.

Mit ihrem Auftritt sorgten die Scorpions für einen fulminanten Abschluss der Festival Opening Woche, die mit Musikern wie Amy Macdonald, DJ Antoine oder wingenfelder:Wingenfelder internationale Megastars vertreten hatte. Zusätzlich bot Ischgl in Kooperation mit Volkswagen unter dem Motto „Der Golf bewegt die Berge“ ein Rahmenprogramm der Extraklasse. So konnten mutige Gäste Erlebnisfahrten mit dem neuen Golf machen und dabei auf den präparierten Teststrecken das Modell auch unter extremen Bedingungen ausprobieren. Rockigen Ausklang fand die Festival Opening Woche mit einem der letzten Konzerte der Scorpions. Nach ihrer erfolgreichen Welttournee in diesem Jahr wollen die fünf Rockmusiker ihre Karriere nach 47 Jahren Bandgeschichte beenden. „Die Festival Opening Woche war ein echter Erfolg. So groß wurde die Saison noch nie eröffnet.

Das Skigebiet in Ischgl eröffnete in diesem Jahr so früh wie noch nie. Bereits ab dem 23. November konnten Skifahrer und Snowboarder die frisch präparierten Pisten der Silvretta Arena stürmen und 238 Pistenkilometer für sich entdecken. Verfahren und verloren gehen gibt es in der Silvretta Arena Dank der „iSki Ischgl APP“ auch nicht mehr. Damit aber nicht genug: Wer seinen aufregenden Tag im Ischgler Skigebiet am Abend nachverfolgen will, kann mit der GPS-Trackingfunktion den Skitag direkt am Smartphone aufzeichnen und anschließend Informationen wie Höchstgeschwindigkeit, zurückgelegte Kilometer, Strecke oder Dauer in Google Earth oder auf der Ischgl 3-D Map begutachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *