Close

Zug

Immer mehr Bahnreisende werden Opfer von Diebesbanden – 2013 mehr als 14.000 Diebstähle in Zügen – Steigerung von rund 22 Prozent

Dieb im Hotel (Foto: Jeancliclac/Fotolia.com)

(Mainz, 24. Oktober 2014) Immer mehr Bahnreisende in Deutschland werden Opfer von Diebesbanden. Wie die Bundespolizei auf Anfrage des ARD-Politikmagazins “Report Mainz” jetzt mitteilte, stieg die Zahl der Diebstähle in Zügen von 11.602 Fällen im Jahr 2012 auf 14.112 Fälle im Jahr 2013. Dabei handelte es sich um eine Steigerung von rund 22 Prozent. Die Zahl der Reisenden der Deutsche Bahn AG nahm nach Angaben einer Sprecherin des Konzerns im gleichen Zeitraum lediglich um rund 4 Prozent zu.

Read More

Geschäftsreisen: Sicherheit und Schnelligkeit haben Priorität – Kosten sind für reisende Chefs und Fachkräfte nachrangig

(Berlin, 20. Juni 2014) Sicherheit ist für Geschäftsreisende das maßgebliche Kriterium bei der Buchung. Ohne Risiko ans Ziel zu gelangen, ist sogar wichtiger als Schnelligkeit, und deutlich wichtiger als persönliche Vorlieben für Hotels und Airlines, sowie geringe Flug- und Gesamtkosten. Dies sind Ergebnisse der Studie “Chefsache Business Travel 2014” von Travel Management Companies im Deutschen Reise Verband (DRV). Befragt wurden dafür 110 Geschäftsführer und Vorstände und 110 Fach- und Führungskräfte, die regelmäßig beruflich reisen.

Read More

Hygienecheck im neuen Spezial-ICE – Bahn testet Event-Zug für Liebeshungrige

(Hamburg, 01. April 2014) Zum Sommerfahrplan bietet die Deutsche Bahn auf Ihren Strecke München-Kopenhagen einen speziellen „Swinger Zug“ an. Dieser verkehrt ab München Hauptbahnhof um 19:48 Uhr und erreicht Kopenhagen um 7:56 Uhr. Einen ersten Hygienecheck durch den aus dem TV bundesweit bekannten Hoteltester Ulrich Jander bestand nun der neue „Event-Zug“.

Read More

Deutsche Bahnhöfe im Test: Nur Hannover sehr gut – Gepäckservice größtes Problem

(München, 04. September 2013) Das Umsteigen in einem fremden Bahnhof kann zur Odyssee werden. Unverständliche Durchsagen, irreführende Beschilderungen oder defekte Rolltreppen nerven Reisende immer wieder. Generation Plus hat getestet wie gut oder schlecht das Umsteigen in den Hauptbahnhöfen der 14 größten deutschen Städte funktioniert – ob in einen anderen Zug, in Busse, Bahnen oder in ein Taxi. Fazit: Nur der Hauptbahnhof Hannover erreichte ein “sehr gut”. Schwierig gestaltet sich das Umsteigen hingegen in Dresden, Leipzig und Dortmund.

Read More

InterConti Hamburg in Insolvenz: Noch alles offen

Die Hängepartie geht weiter: In Sachen Insolvenz des Immobilieneigentümers des InterContinental Hamburg gibt es keine weiteren Entscheidungen. Das Hotel ist zwar weiterhin geöffnet, doch neue Buchungen werden nicht angenommen. Damit bleibt offen, wie es für das etablierte Hamburger Luxushotel weitergehen kann.

Read More

Bahn frei – Südtiroler Falkensteiner Häuser profitieren vom Tourismus-Investment

Mehr Service für die Urlauber – Südtirols Tourismus wartet heuer mit zwei Neuerungen auf: der umweltfreundlichen Anreise mit der Bahn direkt in die Skigebiete Kronplatz oder Sextener Dolomiten und der Verbindung der Skigebiete Gitschberg und Jochtal mit einem Lift. Zwei touristische Erneuerungen, die sich direkt auf den Gästeservice zweier Falkensteiner Hotels auswirken.

Read More