Close

WM

13 neue Tophotels zur Fußball-WM in Brasilien – Insgesamt entstehen 54 neue Hotelbau-Projekte mit über 11.000 Zimmern in dem südamerikanischen Land

(Brazil/Brasilien, 26. März 2014) Am 12. Juni ist Anstoß: Zur Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien werden 13 neue Tophotels eröffnet. Eines davon ist das Resort „Campo Bahia“ in Porto Seguro, eine der ältesten Städte Brasilien im Bundesstaat Bahia. Hier nimmt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft Quartier. Laut TOPHOTELPROJECTS (www.tophotelprojects.com), dem führenden Informationsdienstleister für Hotelketten und Hotelbau-Projekte, werden in Brasilien derzeit 54 neue First-Class- und Luxushotels mit mehr als 11.000 Zimmern gebaut.

Read More

Campo Bahia in Brasilien: Treugast managt WM-Hotel der deutschen Fussball-Nationalmannschaft

(München/Berlin, 24. März 2014) Nicht weit von Porto Seguro, einer der ältesten Städte Brasilien im Bundesstaat Bahia, entsteht derzeit ein kleines Luxusresort, das Campo Bahia. Die ersten Gäste dieser mit sehr viel Liebe zum Detail geplanten Anlage werden Jogi Löw und die deutsche Nationalmannschaft sein, die hier ihr Basiscamp für die Dauer der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien aufschlagen werden. Der Bauherr Hirmer Immobilien hat die Verantwortung für das Pre-Opening und Management während und nach der WM an Treugast übertragen, die seit knapp 30 Jahren auf die Beratung und Führung von Hotels spezialisiert ist.

Read More

Was wird aus dem Hotelbau-Boom in Russland? Über 100 neue Tophotels in Planung – Enorme Absatzchancen für Qualitäts-Zulieferer – Mehr Betten für Fussball-WM 2018 benötigt

(Moskau, 18. März 2014) Ein riesiger Absatzmarkt gerät in Gefahr: Sanktionen der EU und der USA könnten die gewaltigen Hotelbau-Vorhaben in Russland – laut tophotelprojects.com sind dies derzeit 108 Hotelprojekte – große Steine in den Weg legen. Gerade zur Fußball-WM 2018 (8. Juni bis 8. Juli 2018) müssen weitere Hotels auch in der mittleren Komfort-Kategorie gebaut werden.

Read More

Fussball Weltmeisterschaft 2014: Den WM-Stars nach Brasilien folgen – Reisetipps

(Buxtehude, 03. Januar 2014) Die deutsche Fußball-Nationalelf hat es gut getroffen: Der kleine Fischerort Santo André, 30 km nördlich von Porto Seguro, liegt malerisch an einer Flussmündung und hat sich gänzlich dem sanften Tourismus verschrieben. Ein guter Ort für Lahm, Schweinsteiger & Co., um sich auch mental auf die Spiele vorzubereiten. Scharen von WM-Fans sind nicht zu erwarten, denn in dem 800-Seelen-Dorf gibt es ganze fünf Unterkünfte – und die sind schon jetzt von Medienvertretern belegt. Das germanische Dorf “Campo Bahia” liegt an einem langen Strand am Ortsrand, wohin sich sonst nur wenige, zumeist brasilianische Touristen verlaufen. Fußball-Fans, die den Kickern hinterher reisen möchten, müssen auf nahe gelegene Badeorte ausweichen, etwa in die historische Kleinstadt Santa Cruz Cabrália auf der anderen Seite des Rio João de Tiba, wo einst im Jahre 1500 die Entdecker Brasiliens anlandeten. Oder an die weißen Sandstrände der trubeligen Hafenstadt Porto Seguro.

Read More

Fußball-WM: Die deutsche Elf wohnt im Hotel Campo Bahia

(Porto Seguro/Brasilien, 02. Januar 2014) Während der Fußball-WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) wird die deutsche Nationalmannschaft ab dem 7. Juni im Hotel Campo Bahia bei Porto Seguro im Bundesstaat Bahia wohnen. Das Sport- und Naturhotel wird derzeit von der Münchner Unternehmensgruppe Hirmer mit brasilianischen Partnern gebaut.

Read More

Zu Fussball-WM und Olympia: Hotelbau-Boom in Brasilien – Über 40 neue große Tophotels in Entwicklung – Weitere Hotelprojekte in Planung

(Brasilia/Brasilien, 03. Dezember 2013) Alle Welt blick auf Brasilien: Im nächsten Jahr ist die Fifa Fußball-Weltmeisterschaft in dem südamerikanischen Land zu Gast und zwei Jahre später finden dort die Olympischen Sommerspiele statt. Mehr Tourismuswerbung geht nicht. Nun entstehen zahlreiche neue Hotels von mittleren Kategorien bis Luxushäusern. Laut tophotelprojects.com werden in Brasilien derzeit 46 größere Tophotels mit insgesamt mehr als 9.000 Zimmern gebaut.

Read More

WM der Berufe: Deutscher Restaurantfachmann Tobias Becher holt Silber-Medaille bei World Skills Germany 2013 – Report bei HOTELIER TV

(Leipzig, 08. Juli 2013) Großartiger Erfolg: Tobias Becher (21), Restaurantfachmann in Ausbildung im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Hamburg, erreichte bei der Weltmeisterschaft der Berufe World Skills Germany 2013 in Leipzig die Silber-Medaille. Gold ging an Noemi Kessler aus der Schweiz. Damit steht einer von zwei deutschen Teilnehmern in den Gastro-Disziplinen […]

Read More

World Skills 2013 – Koch und Restaurantfachmann bei WM der Berufe – Reports bei HOTELIER TV

(Leipzig, 05. Juli 2013) Rund 1.100 Teilnehmer aus über 50 Ländern nehmen an der Weltmeisterschaft der Berufe, den World Skills 2013, in Leipzig (2. bis 7. Juli) teil. Sie treten in 46 verschiedenen Berufs-Disziplinen an. Die FBMA schickt als deutsche Teilnehmer in den gastgewerblichen Ausbildungsberufen Ole Kurth (Koch) und Tobias Becher (Restaurantfachmann) ins Rennen. Sehen Sie dazu aktuelle Reports bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More

Start frei für World Skills Leipzig – FBMA schickt Koch und Restaurantfachmann zur WM der Berufe

(Leipzig, 01. Juli 2013) Noch ein Tag, dann fällt der Startschuss für den weltweit größten Bildungsevent, die World Skills – WM der Berufe. Nach 40 Jahren ist der Mega-Event wieder in Deutschland zu Gast. Vom 2. bis 7. Juli wetteifern mehr als 1.000 Teilnehmer aus rund 60 Ländern in 46 Wettbewerbsdisziplinen um die Weltmeistertitel. Deutschland schickt die größte Mannschaft in der WM-Geschichte an den Start: 42 Auszubildende und junge Fachkräfte vertreten die deutschen Farben in 37 Offiziellen Wettbewerben und messen ihre Leistungen mit den jeweils Besten der Welt aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereich. Die Weltmeisterschaften der Berufe World Skills sind daher auch als Chance zu sehen, um die Qualität der beruflichen Ausbildung in Deutschland im internationalen Vergleich unter Beweis zu stellen. Ganz in diesem Sinne wird die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Johanna Wanka, dem Deutschen Berufe-Nationalteam bei einem Treffen kurz vor der Offiziellen Eröffnungszeremonie die besten Wünsche für ein erfolgreiches Abschneiden bei den World Skills mit auf den Weg geben.

Read More

Countdown für Olympia 2014 in Sotschi läuft – neue Luxushotels eröffnen

(Hamburg, 26. Februar 2013) In einem Jahr werden die neuen Olympiasieger gekürt sein: Vom 7. bis 23. Februar 2014 finden die Olympischen Winterspiele in Sotschi am Schwarzen Meer statt. Für das Sportspektakel werden zahlreiche neue Hotels in dem paradiesischen Urlaubsort in Südrussland gebaut. Größtes Bauprojekt ist ein Komplex mit sechs neuen Luxushotels, die Interstate Hotels & Resorts betreiben werden. Drei der insgesamt 1.564 Zimmer umfassenden Häuser werden Marriott-Hotels sein. Dies berichtet tophotelprojects.com. Die Eröffnung des Hotelkomplex findet im Herbst diesen Jahres statt.

Read More