Close

Wilhelm Luxem

Neuer Direktor im Baur au Lac Wilhelm Luxem übernimmt die Leitung des Traditionshotels

(Zürich, 17. Januar 2013) Fast 60 Jahre haben Georges Rey und Michel Rey Schweizer Hotelgeschichte geschrieben. Michel Rey leitete das Traditionshotel Baur au Lac die letzten 31 Jahre als Direktor. Im Januar 2013 übernahm Wilhelm Luxem als neuer Direktor das Zepter des Traditionshotels. In den vergangenen acht Jahren leitete Wilhelm Luxem erfolgreich das Schwesterhaus des Baur au Lac, das Excelsior Hotel Ernst in Köln. Unter seiner Ägide festigte das Haus seine herausragende Position als das führende Haus im Rheinland und an der Spitze deutscher Luxushotels. Mit seinem Wechsel nach Zürich knüpft Luxem an die über ein Jahrhundert alte Familientradition der Verbundenheit beider Häuser an.

Read More

Baur au Lac Zürich: Michel Rey zieht sich nach 30 Jahren aus dem operativen Geschäft zurück – Wilhelm Luxem wird Nachfolger – Henning Matthiesen wird Chef im Excelsior Ernst in Köln

Wechsel an der Spitze eines der profiliertesten Grand Hotels unserer Zeit: Nach rund 30 Jahren zieht sich Michel Rey von der Spitze des Baur au Lac in Zürich und damit aus dem operativen Geschäft zurück. Dies teilt die Besitzerfamilie Kracht mit. Nachfolger wird Wilhelm Luxem, Chef des Schwesterhauses Excelsior Hotel Ernst in Köln.

Read More

IHA-Hotelkongress in Berlin: Herausforderungen im Online-Vertrieb annehmen und unternehmerische Freiheit verteidigen – Fritz G. Dreesen als Vorsitzender wiedergewählt

Ein voller Erfolg, der nachklingen wird: Rund 200 führende Hoteliers, Hoteldirektoren und Hotelmanager trafen sich vom 13.-15. Juni im nhow Hotel Berlin zum IHA-Hotelkongress 2012, um sich aus erster Hand über aktuelle Entwicklungen in der Online-Distribution, im Direktmarketing und zur IT-Sicherheit zu informieren. Der anlässlich der Mitgliederversammlung einstimmig für weitere vier Jahre im Amt bestätigte Vorsitzende Fritz G. Dreesen mahnte von den Online-Vertriebspartnern der Hotellerie mehr Fairness an: „Der Hotelverband stemmt sich entschieden gegen immer neue Meistbegünstigungsklauseln der Partner, um die Märkte nachhaltig offen zu halten und die unternehmerische Freiheit zu verteidigen.“

Read More

Bettensteuer: Berufung vorm OVG Münster – Kölner Urteil pro Matratzen-Maut nicht rechtskräftig

Die Hoffnung stirbt zuletzt: Das Kölner Musterverfahren gegen die Bettensteuer könnte sich vielleicht noch wenden. Gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichts pro Zwangsabgabe wird nun Berufung beim Oberverwaltungsgericht Münster eingelegt. Damit sei das Urteil der ersten Instanz nicht rechtskräftig, hieß es und die Stadt werde aufgefordert, die Satzung bis zu einer höchstrichterlichen Entscheidung auszusetzen. Denn sollte nach Jahren von einem Bundesgericht die Rechtswidrigkeit der Satzung festgestellt werden, drohen Rückerstattungsansprüche Hunderttausender Gäste.

Read More