Close

Viren

Neuer Rekord-Hack: 1,2 Mrd. Passwörter gestohlen – Russische Bande nutzt Datenleck auf 420.000 "verwundbaren" Websites

(New York, 12. August 2014) Die Sicherheitsexperten von Hold Security haben eigenen Angaben zufolge “das bislang größte bekannte Datenleck” aufgespürt. Wie das US-amerikanische Unternehmen berichtet, sollen dabei von Cyber-Kriminellen insgesamt rekordverdächtige 1,2 MilliardenPasswörter und User-Namen sowie mehr als 500 Millionen E-Mail-Adressen gestohlen worden sein. Die illegal entwendeten Informationen stammen von über 420.000 “verwundbaren” Webseiten, darunter viele große, namhafte Konzerne aus den unterschiedlichsten Branchen. Als Übeltäter wurde eine Hackergruppe ausgeforscht, die unter dem Namen “CyberVor” zusammengefasst wird und über in Russland stehende Server ein Botnetz betreiben soll.

Read More

Last Minute-Schnäppchen: So tappen Urlauber nicht in die Falle – Sommerferien lassen bei Cyber-Kriminellen die Kassen klingeln (FOTO)

(Bochum, 03. Juli 2014) – Der digitale Reisemarkt wächst von Jahr zu Jahr. Mittlerweile buchen gut 34 Millionen Bundesbürger ihren Urlaub im Internet (Quelle: Bitkom). Besonders in der Zeit vor den Sommerferien sind viele Schnäppchen-Jäger unterwegs, die auf der Suche nach dem Last Minute-Traumurlaub zum kleinen Preis sind. Das wissen auch Online-Betrüger und versuchen jedes Jahr aufs Neue, aus diesem Trend Kapital zu schlagen. Die Experten der G-Data SecurityLabs rechnen daher in den kommenden Wochen mit dem Aufkommen von Spam-Mails, die es auf urlaubsreife Internetnutzer abgesehen haben.

Read More

Virenschleuder Touchscreen: Auf Glasoberflächen von Smartphone und Tablet tummeln sich Erkältungsviren

(Leverkusen, 28. November 2013) Wir wischen und tippen ständig – alleine und gemeinsam mit Freunden, zuhause und unterwegs; beim Einkaufen, beim Essen, beim Joggen. Handys, Smartphones und Tablet-Computer begleiten uns überallhin. Aktuelle Studien zeigen, dass sich Viren und Bakterien auf den Glas-Bildschirmen der Geräte besonders wohlfühlen und von dort aus in hoher Konzentration auf Hände, Gesicht und an den Mund gelangen. Touchscreens sind also echte Virenschleudern. Spätestens mit dem Beginn der Erkältungssaison sollte laut den Gesundheitsexperten von Bayer Health Care (“Aspirin Complex”) darauf geachtet werden, die Bildschirme möglichst virenfrei zu halten.

Read More

Fit durch die Erkältungszeit – Was hilft der Gesundheit? So bleibt man fit am Arbeitsplatz

(Berlin, 28. November 2013) Die nasskalte Jahreszeit schwächt das Immunsystem. Die körpereigene Abwehr hat kaum noch eine Chance, Viren und Bakterien abzuwehren. Beheizte Räume und kalte Temperaturen belasten das Immunsystem. Wirken zusätzlich noch andere Faktoren auf den Körper wie beruflicher Stress oder Überanstrengung kann die Folge schnell eine Erkältung oder Grippe sein. Das Stresshormon Cortisol schwächt die körpereigene Abwehr und macht den Körper anfällig für Infektionen. Im Durchschnitt erkältet sich ein Erwachsener zwei bis fünfmal im Jahr. Die TÜV-Arbeitsmediziner vom Arbeitskreis Arbeitsmedizin beim Verband der TÜV geben Tipps wie Arbeitnehmer ihr Immunsystem stärken können, um präventiv gegen Viren und Bakterien vorzubeugen.

Read More

Gehackte Seiten: Risiko für Unternehmen und User – Ähnliche Einfallstore bestehen für gezielte Angriffe und Massenattacken

(Wien, 03. Mai 2013) Während sich Heimanwender besonders vor Schädlingen in Acht nehmen müssen, die über gehackte Webseiten vertrieben werden, haben gezielte Angriffe auf Unternehmen lange eher auf E-Mails als Einfallstor gesetzt. “Seit letztem Jahr ist es aber dank sogenannten Watering-Hole-Attacken ähnlich wie im Consumer-Bereich”, warnt Stefan Wesche, Sicherheitsexperte bei Symantec Norton, im Interview mit der Nachrichtenagentur Pressetext. Hacker, die eine Firma ausspionieren wollen, platzieren ihre Schädlinge beispielsweise auf passenden Branchenportalen und hoffen, so ihr Ziel zu erreichen.

Read More

Keime und Viren auf dem Vormarsch – Aktuelle Problematik in Hotels

Sehr schnell können Hotels und Gastronomiebetriebe zu regelrechten Hotspots bei der Übertragung gefährlicher Keime und Viren werden. Aktuelles Beispiel ist ein Hotelschiff aus den Niederlanden, das aufgrund eines Ausbruchs des Norovirus seine Reise auf der Mosel unterbrechen musste und unter Quarantäne gestellt wurde. Mittlerweile wurde das Schiff desinfiziert, die Quarantäne aufgehoben und die 107 Gäste konnten die Heimreise antreten. Einige Schwererkrankte mussten zwischenzeitig im Krankenhaus behandelt werden.

Read More

Innovation für die Gesundheit: Sanitäranbieter Sky-Click Ltd. entwickelt neuartiges Abflusssystem für die Hotellerie

Sauberkeit und Prophylaxe gegen die Bildung von Krankheitserregern sind unabdingbar für Sanitäranlagen – umso mehr, wenn sie von zahlreichen Menschen genutzt werden. Für die Gesundheit von Hotelgästen hat das Unternehmen Sky-Click Ltd. das erste freie Abflusssystem der Welt entwickelt.

Read More