Immer mehr Instant Buchungen von Tagungsräumen in Hotels – Interview mit Felix Undeutsch von Expedia zur Digitalisierung

Felix Undeutsch

Berlin, 10. März 2017 – Instant Booking für Tagungsräume in Hotels wird stark weiter entwickelt: Felix Undeutsch, Head of MICE & Groups bei Expedia, berät immer mehr Tagungshotels, wie die Buchung der Meetingräume über die eigene Webseite oder das MICE-Portal des OTA am besten funktioniert.

Hospitality Leaders wächst mit HOTELIER TV & RADIO – Übernahme von führendem Branchen-TV-Network

Hongkong, 24. Februar 2017 – Hospitality Leaders erweitert das redaktionelle Network entscheidend: Mit der Übernahme von HOTELIER TV & RADIO, dem führenden Video- und Audio-Kanälen für Hotelmanagement, sowie dem renommierten Blog hottelling.net tritt auch deren Macher Carsten Hennig in das Management des weltweit führenden Solutions Provider für E-Recruitment in Tophotellerie und Spitzengastronomie ein.

Digitalisierung spielt guten Hoteliers in die Hände: Co-Working-Arbeitsplätze in Living Lobby – Streaming Video als Upgrade – Highspeed-Wlan und smarte Services sind neue Schlüsselfaktoren

Hamburg, 18. Januar 2017 – Technologie ist auch 150 Jahre nach der Gründung der damals bahnbrechenden Luxushotels in europäischen Hauptstädten und der Schweiz erneut der Schlüsselfaktor für Erfolg: Was einst fließend warmes Wasser im obersten Stockwerk war, ist heute smarte Kommunikationstechnik in der Living Lobby und dem coolen Meeting-Loft. Die Digitalisierung spielt der Hotellerie in die Hände – man muss es nur erkennen!

Wir sind Hoteliers, Tag für Tag – Hotel Heidelberg ist die beste Werbung für die Hotellerie

Heidelberg, 10. Dezember 2016 – Bessere Werbung kann es kaum geben: Der TV-Film „Hotel Heidelberg“ mit Annette Frier ist geradezu eine Liebeserklärung an die Hotellerie. Trotz reichlich konstruierter Geschichte voller Klischees fasst vor allem die Schlussszene zusammen, um was es täglich geht: Passion und Leidenschaft zur wunderbaren Welt der Hotellerie.

Gelungene Inszenierung des Sofitel Frankfurt an der Oper – Designer Thomas Hayo und Modeschöpfer Michael Michalsky kreieren die „Haute Hotellerie“ – Video

Sofitel Frankfurt Opera

Frankfurt/Main, 15. September 2016 – „Erst wenn jedes Detail perfekt ist, spricht man von ‘Haute Hotellerie‘.“ Und um Details geht es auch, wenn zwei kreative Köpfe wie Creative Director Thomas Hayo und Modeschöpfer und Designer Michael Michalsky aufeinander treffen. Für das Video zur Eröffnung des Sofitel Frankfurt Opera standen die beiden vor der Kamera und bewiesen wieder einmal Leidenschaft für das, was sie tun, Schlagfertigkeit und Humor. Die am Anfang des Spots stehende temperamentvolle Diskussion der beiden hat ein überraschendes und gleichzeitig charmantes Ende, das dem Zuschauer mehr als nur ein Schmunzeln entlockt.

Exklusivitätsklauseln schaden Gastronomie – Bernd Fritzges startet Beschwerde beim Bundeskartellamt

Bernd Fritzges

Berlin/Bonn, 10. September 2016 – Bookatable, OpenTable und Quandoo engen die Gastronomen in ihrer unternehmerischen Freiheit ein, durch Exklusivitätsklauseln. Das deckte nun Bernd Fritzges von tabledennis.de auf. Er startete eine offizielle Beschwerde beim Bundeskartellamt. Im Interview mit HOTELIER TV erläutert er den Hintergrund.

Jeden Tag im Hotel: Ausbildung zur Hotelfachfrau

Jeden Tag im Hotel: Ausbildung zur Hotelfachfrau - Hanna-Elise Feneberg hat Betriebswirtschaft studiert, jetzt lernt sie Hotelfachfrau. Nach einem erfolgreichen Studium standen Hanna-Elise Feneberg viele Berufswege offen. Sie entschied sich für einen Berufsalltag im Hotel und eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, weil sie später einmal das Gästehaus ihres Vaters Peter Feneberg übernehmen möchte. Die beiden sind Botschafter der Kampagne "Elternstolz" des Bayerischen Wirtschaftsministeriums, der Industrie- und Handelskammern in Bayern (BIHK) sowie der Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern (HWK).

Oberstdorf, 09. September 2016 – Hanna-Elise Feneberg hat Betriebswirtschaft studiert, jetzt lernt sie Hotelfachfrau. Nach einem erfolgreichen Studium standen Hanna-Elise Feneberg viele Berufswege offen. Sie entschied sich für einen Berufsalltag im Hotel und eine Ausbildung zur Hotelfachfrau, weil sie später einmal das Gästehaus ihres Vaters Peter Feneberg übernehmen möchte.

Neues Resort der Superlative: Wynn Palace eröffnet in Macau

Macau, 17. August 2016 – Am 22. August um 20.00 Uhr, sechs Jahre nachdem mit der Erschließung begonnen wurde, wird Wynn Resorts die Türen des Wynn Palace öffnen – dem neuesten Meisterwerk-Resort von Steve Wynn.

Schlecht für Hotels? Immer mehr deutsche Firmen für Online-Meetings – Videokonferenzen sind bereits für 40 Prozent ein unverzichtbares Tool

Innovative Telekonferenzen: NH-Konzernchef Federico Gonzalez Tejera (rechts als Hologramm) testet die Zukunftstechnologie; links ein NH-Pressesprecher (Foto: NH Hotels)

Berlin, 28. Juni 2016 – Eine unkomplizierte, standortunabhängige Kommunikation in Form von Online-Meetings wird für immer mehr deutsche Unternehmen zum wichtigen Wettbewerbsfaktor. Laut einer neuen Befragung des Digitalverbands Bitkom setzen bereits 40 Prozent der Firmen ab 20 Mitarbeitern Videokonferenzen und Online-Meetings ein, um sich mit Geschäftspartnern und Mitarbeitern auszutauschen. Dies berichtete der Nachrichtendienst Pressetext. Businesshotels können diesem Trend entgegen wirken, indem sie professionelle Technologien für Online-Konferenzen bieten. So zeigt z.B. das Nhow in Berlin, wie man mit Hologrammen seine Zuschauer verblüffen kann.

So eröffnet man ein schwimmendes Luxushotel – Spektakuläre Taufe der „Aida Prima“ – Fotos vom Hafengeburtstag in Hamburg

Hamburg, 08. Mai 2016 – Lichterschow, Feuerwerk und Live-Übertragung im TV: Die Taufe der „Aida Prima“ wurde beim Hafengeburtstag in Hamburg spektakulär inszeniert. Das neueste Kreuzfahrtschiff von Aida-Cruises fährt als schwimmendes Luxushotel für rund 3.500 Gäste nun wöchentlich ab Hamburg zu Kreuzfahrten in Nordeuropa.

Sexuelle Belästigung im Hotel: Möchtest du nacktbaden gehen?

Sexuelle Belästigung im Hotel: Möchtest du nacktbaden gehen? Szene aus einem witzigen Werbevideo von hostelworld.com

London, 28. April 2016 – Was passiert, wenn Sie sich im Hotel ausziehen und andere Gäste anhauchen: Möchtest du nacktbaden gehen? Richtig: Sie fliegen raus!

Prof. Stephan Gerhard: So geht es in der Hotellerie weiter – Interview mit HOTELIER TV

Stephan Gerhard

Hamburg – Er ist „Mr. Hotel“: Prof. Stephan Gerhard, Partner der neuen Deutschen Hotel & Resort Holding, und Entwickler zahlreicher, viel versprechender Hotelkonzepte, erläutert im Interview mit HOTELIER TV & RADIO die Hintergründe der aktuellen Branchenentwicklung.

Deutschlands erstes Virtual Reality Hotel ist das Radisson Blu Hannover – Neues Hotelmarketing mit VR-Brille

Hotelmarketing 4.0 mit VR-Brille - Foto: Radisson Blu Hotel Hannover

Hannover – Hotelmarketing 4.0: Mit einem professionellen Virtual Reality Video präsentiert sich das Radisson Blu Hannover als erstes „VR Hotel“ Deutschlands. Mit einer VR-Brille begibt man sich auf einen Hausrundgang und kann die Zimmertypen und Veranstaltungsräume aus der Ich-Perspektive genau in Augenschein nehmen. VR-Videos sind eine echte Bereicherung für das Hotelmarketing. Im Interview mit HOTELIER TV erläutert Ronnie Paetow, Director of Sales & Marketing, mehr dazu.

Novum wächst immer schneller – Nun schon 61 Hotels – Interview mit David Etmenan

David Etmenan im TV-Interview / Screenshot: HOTELIER TV

Hamburg/Lübeck – Nun sind es bereits 61 Hotels: Die Hamburger Novum-Gruppe wächst noch schneller. Der nächste Meilenstein lautet nun: 85 Hotels. Dies will Unternehmenschef David Etmenan u.a. durch Franchising mit Accor erreichen. Im Interview mit HOTELIER TV erläutert er die Hintergründe.

Marco Nussbaum redet Klartext – Video-Anleitung zu Hotelmarketing 4.0

Marco Nussbaum redet Klartext - Video-Anleitung zu Hotelmarketing 4.0 / Screenshot: HOTELIER TV

Hamburg – Ohne Digitalstrategie geht gar nichts mehr: Prizeotel-Chef Marco Nussbaum („Mr. Hotel Online“) redet im Video-Statement bei HOTELIER TV erneut Klartext: „In der Hotellerie sprechen viele immer über den Direktvertrieb, aber niemand sagt so wirklich, wie hoch der Anteil seiner Buchungen über die eigene Website tatsächlich ist. Hinzu kommt, dass kaum jemand über die wahren Kosten des Direktvertriebs spricht. Nachdem die Digitalisierung nicht nur den Konsolidierungs-, sondern auch den Veränderungsprozess unaufhaltsam vorantreibt, muss ich mir doch die Frage stellen: kann und will ich das alles noch?“

So werden Sie zum Videoreporter

Smartphone Handy Video Kamera

Berlin – Werden Sie nun Videoreporter bei HOTELIER TV, dem führenden Video-Nachrichtenkanal für das Hotelmanagement! Dazu eine Anleitung:

Shitstorms für Hotelketten: Wlan sorgt für negative Postings bei Twitter – Gute Kundenbindungsprogramme und kostenfreie Cookies beim Check-in bringen positive Ratings in Social Media

The most hated hotel chains in the US, according to social media

(New York City, 22. Juni 2015) Gästebeschwerden treffen vor allem Hotelketten, zumindest in den USA. Dies geht aus einer Auswertung des Kurznachrichtendienses Twitter hervor. So waren 17 Prozent der Postings über Hilton negativ, da die Gäste offenbar mit den Kosten den Wlan-Zugang nicht einverstanden waren. Andere Beschwerden betrafen langsame Internetgeschwindigkeit, allgemeine Servicemängel, Telefon-Spam und generelle Abrechnungsprobleme. In der Untersuchung des IT-Dienstleisters Crimson Hexagon trat vor allem Hilton negativ hervor.

Branchen-Vorreiter: Marriott bringt Netflix in Gäste-TV – Mehr Service für Hotelgäste – Streamingdienste immer wichtiger für Hotel-TV

(Bethesda/Maryland, 11. Juni 2015) Mehr Service und Nutzwert für die Gäste: Der beliebte Videostreaming-Dienst Netflix mit seinen anspruchsvollen Eigenproduktionen ist nun in einigen Marriott Hotels in den USA zu sehen. Damit will der US-Hotelkonzern erneut eine Vorreiterrolle einnehmen. Allerdings ist das Netflix-Abo nicht im Zimmerpreis enthalten.

Tophotel Waldorf Astoria in New York City in heftiger Kritik: Hotelgast wehrt sich per Facebook-Video – Abgenutzt und runtergewirtschaftet

(New York City/Hamburg, 11. Juni 2015) Ein Facebook-Video macht die Runde und lässt den Hoteliers das Lachen im Halse stecken: Der Hamburger IT-Unternehmer Christoph Burseg dokumentierte allzu offensichtliche Mängel im sündhaft teuren Waldorf Astoria New York – einst das Flagghotel von Conrad Hilton – in einem kurzen Onlinevideo. Die Hotelkritik fand binnen kürzester Zeit mehrere zehntausend Abrufe und hunderte Kommentare.

Hässlichstes Hotel der Welt gesucht!

Das wahrscheinlich hässlichste Hotel der Welt: Hotel Astoria in Kopenhagen

Gesucht wird „Ihr“ hässlichstes Hotel der Welt! Carsten Hennig, Anchorman von HOTELIER TV & RADIO (http://www.hoteliertv.net) hat „seines“ gefunden – in Kopenhagen, das „Designhotel“ Astoria am Hauptbahnhof. Machen Sie mit! Schicken Sie uns Fotos oder noch besser: ein Video von Ihrem hässlichsten Hotel der Welt! E-Mail: ch@hotelier-tv.com – #HässlichstesHotel – http://www.facebook.com/hoteliertv