Close

Untersuchung

Hotelverband Deutschland (IHA) – Die Macht der Buchungsportale: 19% Marktanteil

Die Online-Distribution gewinnt für die Hotellerie in Deutschland, Österreich und der Schweiz (DACH) zunehmend an Bedeutung. Durchschnittlich werden heute im DACH-Gebiet bereits 27 Prozent der Buchungen elektronisch in Echtzeit über Online-Buchungsplattformen (OTA), die eigene Website, globale Reservierungssysteme (GDS), Computer Reserviervierungssysteme (CRS) von Hotelketten und -kooperationen oder Social Media Plattformen generiert. Dies entspricht einem geschätzten Umsatz von circa 7,6 Milliarden Euro. Zu diesen Ergebnissen kommt eine gemeinsame Umfrage des Hotelverbandes Deutschland (IHA), der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) und hotelleriesuisse in Zusammenarbeit mit dem Institut für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis in Siders.

Read More

Fünf Thesen zum Thema Datenschutz und Datensicherheit in Deutschland: TNS Infratest zeigt Widersprüche zwischen Bedürfnis und Realität im Web 2.0 auf

Aktuelle Untersuchungen zeigen, dass fast 80 Prozent aller deutschen Onliner der Privatsphäre eine hohe Bedeutung beimessen. Ferner wissen wir, dass nahezu 70 Prozent aller Netzwerknutzer befürchten, dass eine beunruhigend hohe Menge von persönlichen Daten in sozialen Netzwerken abgelegt ist. Gleichzeitig nehmen die Nutzerzahlen von Diensten und Angeboten zu, bei denen festgestellt wird, dass hier aus Nutzersicht noch Optimierungspotential beim Thema Privacy besteht. Dies klingt zunächst nach einem handfesten Widerspruch.

Read More

hotel.de-Preisbarometer: Insbesondere Events beeinflussen Preisentwicklung

Vor allem Messen, Karneval und Sportereignisse prägten vielerorts die Hotelzimmerpreise zu Beginn des Jahres. Wo Übernachtungsgäste im Vergleich zum Vorjahreszeitraum tiefer in die Tasche greifen mussten und in welchen Städten Preisrückgänge zu verzeichnen waren, zeigt eine neue Untersuchung von hotel.de.

Read More

Marken in Sozialen Medien – eine Vielfalt von Chancen

Durch die konsequente Verfolgung der Markenidee über die klassischen Medien und die Online-Medien können sich Unternehmen von der Masse der Beiträge in Sozialen Medien abheben und ihre Markenbotschaft glaubwürdig über verschiedene Medien transportieren. Das ist das Ergebnis von Interviews mit CMOs international operierender Unternehmen, die TNS im Rahmen der Studie Digital Life durchgeführt hat.

Read More

Analyse von hrs.de: Silvester steigen Zimmerraten um +46%

Silvester wird’s teuer: Die Preise in den Berliner Hotels steigen um bis zu 46 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. Das ergibt eine Marktanalyse von hrs.de. Zu den beliebtesten deutschen Reisezielen zum Jahreswechsel gehören Berlin, Hamburg, München und Köln. In der Hauptstadt kommen rund eine Million Feiernde zur weltweit größten Open-Air-Silvesterparty auf der Festmeile zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule zusammen.

Read More

hotel.de – Ost vor West: Gäste zufriedener mit ostdeutscher Großstadthotellerie

Hoteliers in Ostdeutschland können bei ihren Kunden punkten. Dies zeigt eine Auswertung des kürzlich von hrs.de übernommenen Buchungsportals hotel.de, der Gesamtzufriedenheit von Hotelgästen. So finden sich allein acht Großstädte aus den neuen Bundesländern unter den deutschen Top 10. Doch auch Hotelgäste, die im süddeutschen Augsburg waren, verlassen die Fuggerstadt mit guten Erinnerungen an ihren Hotelaufenthalt.

Read More

hrs.de – IAA in Frankfurt/Main: Zimmerpreise steigen um +36%

Sagenhaft: Die Frankfurter Hoteliers dürfen sich freuen – Zimmer ausgebucht und Ratenanstieg um durchschnittlich 36 Prozent. Zur Internationalen Automobil-Ausstellung (IAA, 15. bis 25. September) werden rund 845.000 Besucher in den Messehallen erwartet. In diesem Jahr verlangen die Frankfurter Hoteliers während der Automobil-Ausstellung im Durchschnitt 126,59 Euro pro Zimmer, hat hrs.de errechnet. Dies bedeutet einen Preisanstieg von 36 Prozent gegenüber dem durchschnittlichen Zimmerpreis der vergangenen zwölf Monate.

Read More

hotel.de: Umweltfreundliche Unterkünfte vermehrt gefragt

Die jüngsten Landtagswahlen haben es gezeigt: Grün ist wieder verstärkt im Kommen. Das Nürnberger Hotelbuchungsportal hotel.de hat im April rund 2.400 Buchungskunden befragt, inwieweit sie im Alltag und im Urlaub auf eine umweltbewusste Lebensweise achten. Die Resultate zeigen: Bürger wünschen nicht nur von der Politik einen Richtungswechsel, sie werden auch selbst beim Thema Umweltschutz aktiv.

Read More

Hotelmarkt München – Deloitte-Studie: Platzhirsch gegen Newcomer – Moderates Wachstum

Der Münchner Hotelmarkt verzeichnet seit Jahren ein stabiles Wachstum: In den Jahren 2008 bis 2010 hat sich viel getan – und der Markt wird auch zukünftig in Bewegung bleiben. Dies geht aus einer aktuellen Untersuchung von Deloitte hervor. Dennoch steht der Bettenzuwachs im gesunden Verhältnis zu Ankünften und Übernachtungen. Somit werden auch zukünftig nationale wie internationale Investoren und Betreiber auf der Suche nach geeigneten Standorten in der bayrischen Landeshauptstadt sein. Sind keine geeigneten Flächen für neue Hotels vorhanden, bleibt nur der Rückgriff auf den Bestand. Hier könnte Franchise die Lösung darstellen.

Read More