Close

Untersuchung

Vegetarier und Veganer immer wichtiger für Hotels: Zielgruppe macht keine Abstriche beim Essen

Schütz vor EHEC: Gemüse sorgfältig waschen und genügend erhitzen!

(Nürnberg, 02. Juli 2015) Acht Millionen Menschen in Deutschland leben vegetarisch, fast eine Million vegan. Diese Zahlen ermittelte das Institut für Demoskopie Allensbach (IfD) und das Markt- und Meinungsforschungsinstitut Yougov. Eine Umfrage von hotel.de und dem Vebu zeigt, dass für Vegetarier und Veganer passende Angebote im Hotel extrem wichtig sind: 67 Prozent sind nicht bereit, auf Reisen Abstriche bei der Ernährung in Kauf zu nehmen. Immer mehr Hotels stellen sich darauf ein.

Read More

Studie: Airblade-Handtrockner sind gesundheitsschädlich

Dyson Airblade Handtrockner

(Hamburg, 09. April 2015) In Hotellerie und Gastronomie beliebt, aber problematisch: Die “Airblade”-Handtrockner von Dyson sind offenbar gesundheitsschädlich. Eine Untersuchung des TÜV Rheinland legt offen, dass die Geräuschentwicklung der Gebläse so stark ist, dass Warnhinweise für Kinder angebracht werden müssten. Zudem lassen die “Airblade”-Händetrockner die Keimbelastung in der Raumluft steigen.

Read More

Mehr Management-Antworten, mehr Buchungsanfragen – TripAdvisor-Studie zeigt Schlüsselfaktoren für ein höheres Interesse der Reisenden an Hotel- und B&B-Profilseiten

(München, 05. September 2014) Hotels, die mit einer Management-Antwort auf Online-Bewertungen reagieren, bekommen eher eine Buchungsanfrage über TripAdvisor als jene Betriebe, die nie mit Reisenden in Kontakt treten. Das ergab eine aktuelle Studie von tripadvisor.com. In diese Studie flossen die Anzahl der Reviews, Antworten vom Hotel-Management sowie Foto- und Videoinhalte von ausgewählten Hotels und Pensionen mit ein. Auf Grundlage dieser Daten wurde ermittelt, welche Faktoren Reisende am stärksten dazu ermutigen, nach mehr Informationen über einen Betrieb zu suchen, entweder durch Klicks auf der Tripadvisor-Profilseite oder über Buchungsanfragen.

Read More

Immer mehr Touristen aus China kommen nach Deutschland – Untersuchung der Hochschule Osnabrück zeigt: Deutschland kann mit Natur, Weingütern und Shoppingmöglichkeiten bei chinesischen Touristen punkten

Dr. Rainer Lisowski, Dozent für Öffentliche Betriebswirtschaftslehre, Schwerpunkt Marketing (2. von links), hat mit Xin Deng (1. von links), Christina Kossen, Gottfried Schwarz und rund 20 weiteren Studierenden der Hochschule Osnabrück die Attraktivität deutscher Städte für chinesische Touristen untersucht

(Osnabrück, 03. September 2014) Die Zahl der chinesischen Touristen wächst stetig. 2011 überholten die Chinesen Deutsche und Amerikaner als „Reiseweltmeister“. Seit 2012 reisen regelmäßig mehr als 80 Millionen Chinesen pro Jahr ins Ausland – nun auch vermehrt nach Europa. Wie können sich deutsche Städte auf diese Zielgruppe vorbereiten und wie „China-Ready” sind sie bereits? Genau das hat Dr. Rainer Lisowski, Vertreter der Professur für öffentliche Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing an der Hochschule Osnabrück, mit 24 Studierenden untersucht. Beim Stadtmarketingprojekt “China-Readiness deutscher Städte” haben sie fünf deutsche Städte aus unterschiedlichen Bundesländern miteinander verglichen. Das Thema stößt auf großes Interesse: „Rund 15 mittelgroße Städte aus ganz Deutschland haben Ihre Teilnahmebereitschaft signalisiert“, so Lisowski. Entschieden hat sich das Team für Wolfsburg, Münster, Dresden, Magdeburg und Mainz.

Read More

So machen deutsche Familien Ferien – Familotel-Studie zur Bekanntheit von Marken der Familienhotellerie sowie zum Informations-, Buchungs- und Reiseverhalten von Familien

(Amerang, 14. Juli 2014) Mit 20 Jahren Erfahrung am Markt gehört die Hotelkooperation Familotel zu den Pionieren der Familienhotellerie und hat sich für die fast 60 Mitgliedsbetriebe als starker Partner bewährt. Zum dritten Mal hat Familotel nun eine bevölkerungsrepräsentative Markenstudie durchgeführt zur familienorientierten Urlaubshotellerie in Deutschland. Touristische Leistungsträger können die Studie gegen eine Schutzgebühr nutzen.

Read More

Immer weniger Alkohol bei Firmenevents – MICE-Bereich ernüchtert – Studie zu Firmenfeiern

(Hamburg, 21. Juni 2014) Immer weniger Alkohol: Firmenfeiern werden nüchterner. Bier und Wein ihne Ende gibt es im MICE-Bereich immer seltener. Dies fand nun der Online-Eventplaner eventmachine.de bei einer Auswertung von 2.700 Firmenevents heraus. Die Zeiten in denen Alkohol ad libitum angeboten wurde, sind definitiv vorbei.

Read More

Markt für Serviced Apartments in Frankfurt am Main wächst weiter – Wohnen auf Zeit gewinnt in ganz Deutschland

(Frankfurt/Main, 25. April 2014) Rund 1.100 Serviced-Apartment-Betriebe gibt es bereits in Frankfurt/Main – und der Bedarf steigt weiter. Nach einer Untersuchung von Georg Consulting gibt es jährlich rund 360.000 Übernachtungen in Servied Apartments. Das entspricht einem Marktanteil von rund fünf Prozent an allen Nächtigungen in der Bankenmetropole.

Read More

Geschäftsreise-Studie: Chefs schicken Mitarbeiter ins Ungewisse – Reisende schlecht informiert über politische Unruhen

(Berlin, 13. März 2014) Jeder zweite Geschäftsreisende in Deutschland wird von seinem Unternehmen nicht über politische Unruhen im Zielland informiert, obwohl sich 81 Prozent dies wünschen. Auch in anderen Bereichen üben Geschäftsreisende Kritik am Travel Risk Management der Unternehmen, etwa in Bezug auf Einreisebestimmungen. Zu diesen Ergebnissen kommt die Studie “Chefsache Business Travel 2014” von Travel Management Companies im Deutschen Reise-Verband (DRV).

Read More

Hotelmarkt Flughafen Frankfurt: Klarer Revpar-Gewinner – Studie attestiert „bedeutendes Wachstumspotential“

(Frankfurt/Main, 10. März 2014) Der Bau neuer Hotels an den Flughäfen in Frankfurt/Main, Amsterdam und Paris erlebt einen Wachstumsschub, während in London Heathrow die langwierige Entscheidung über eine dritte Landebahn zum Stillstand bei der Entwicklung weiterer Hotels geführt hat. Dies sind Erkenntnisse einer gemeinsamen Studie von Christie + Co und STR Global. Untersuchungsgegenstand war die Hotellerie im Umfeld der fünf führenden europäischen Flughäfen London Heathrow (LHR), Amsterdam Schiphol (AMS), Paris Roissy Charles de Gaulle (CDG), Madrid (MAD) und Frankfurt (FRA).

Read More

Die erfolgreichsten Reiseanbieter im Web: Aida, TUI, Thomas Cook – Studie analysiert Reiseanbieter in Sozialen Medien und Online-News

(Hamburg, 07. August 2013) Möglichst oft im Web erwähnt werden und dabei einen guten Eindruck hinterlassen – das gelingt unter Reiseanbietern Aida Cruises, der TUI und ihrem britischen Konkurrenten Thomas Cook am besten. Das zeigt die Benchmarkstudie “Die besten 15 Reiseanbieter im Web” der Kommunikationsberatung Faktenkontor.

Read More