Close

Überfälle

Gefahr im eigenen Hotel: Bei Überfällen und Einbrüchen nicht eingreifen

Pistole Blick in den Lauf

(Rüsselsheim, 19. März 2015) Das kann schwer nach hinten losgehen: Greifen Hotelmitarbeiter bei Einbrüchen und Überfällen ein, drohen schwere Verletzungen. Wie zuletzt in Hamburg: Hier wollten zwei Hotelangestellte einen Einbrecher im NH Hotel Norge nahe dem Messegelände festhalten. Dieser wehrte sich mit Pfefferspray – die Folge: die Hotelangestellten mussten ins Krankenhaus. „Die Hemmschwellen der Ganoven wird immer niedriger“, warnt der auf Hotelsicherheit spezialisierte TV-Experte Ulrich Jander (www.hotelchecker.tv). Jeden Tag finden durchschnittlich zwei Überfälle auf Hotels in Deutschland statt. Oftmals sind die Täter bewaffnet, mit Messern, Baseballschlägern, Elektroteasern oder Pfefferspray.

Read More

Raubüberfälle in Serie: Polizei rät Hoteliers in Berlin zu mehr Sicherheitstechnik

Überfall im Hotel: Moderne Video-Überwachungssysteme können potentielle Täter abschrecken

(Berlin, 28. Februar 2015) Große Besorgnis unter den Hauptstadt-Hoteliers: Die Serie an Raubüberfällen geht weiter. Seit November habe es zwölf Fälle gegeben – und es geht weiter. Paul Kirchenheiter, Chef der Winter-Hotelkette, fordert nun mehr Polizeipräsent. Er höre von zwei bis drei Überfällen pro Nacht, zitierte ihn eine Berliner Tageszeitung.

Read More

Wann sorgen Hoteliers endlich für mehr Sicherheit? Schon wieder Raubüberfall auf Tophotel

Nun werden auch Tophotels zunehmend überfallen, wie jüngst das Pullman Hotel Schweizerhof Berlin

(Berlin, 15. Januar 2015) Sie wollen offenbar nicht dazu lernen: Immer öfter werden auch Vier- und Fünf-Sterne-Hotels zum Ziel von bewaffneten Raubüberfällen. Die Serie an Gangster-Stories – gerade aus Berlin – reißt nicht ab. Nach dem Winters Hotel in Mitte war nun das Pullman Hotel Schweizerhof in der City West dran. Was bisher zum Alltag in Fastfood-Restaurants gehörte, erfasst zunehmend die Hotellerie. Neuerdings werden auch Vier- und Fünf-Sterne-Hotels, wie zuletzt das Maritim Bonn (wiederholt innerhalb von drei Monaten), von bewaffneten und maskierten Männern überfallen.

Read More

Gangster lieben Hotels – Nun auch Raubüberfälle auf Vier-Sterne-Hotels – Neue Kriminalfälle an den Weihnachts-Feiertagen

Pistole Blick in den Lauf

UPDATE (Bonn/Berlin/Aschersleben/Wien/Stade/Frankfurt am Main, 27. Dezember 2014) Die Welt wird immer grausamer – nun sind auch Vier-Sterne-Hotels von den dramatisch zunehmenden Raubüberfällen betroffen. Nun wurde wieder das Maritim Hotel in Bonn-Königswinter überfallen – zum zweiten Mal innerhalb von dreieinhalb Monaten. Der Täter entkam. In Wien überfiel ein Deutscher das Hotel Beethoven, wurde aber wenig später gefasst. Doch es kam zu etlichen weiteren Überfällen auf Hotels. Dass Gauner und Gangster vermehrt Hotels in Visier nehmen, ist seit vielen Monaten zu beobachten. Der auf Hotelsicherheit spezialisierte TV-Experte Ulrich Jander (www.hotelchecker.tv) warnt seit Langem davor und mahnt mehr Überachungskameras an den Eingängen und Zeitschließtresoren für höhere Bargeld-Bestände an.

Read More

Raubüberfälle auf Hotels nehmen zu – Was wird aus den betroffenen Hotelmitarbeitern? Psychotrauma ernst nehmen – Betreuung der Opfer wichtig

Raubüberfälle auf Hotels nehmen zu - Was wird aus den betroffenen Hotelmitarbeitern? Psychotrauma ernst nehmen - Betreuung der Opfer wichtig

(Berlin, 05. November 2014) Trauma nach Bedrohung mit Pistole: Immer öfter werden Hotelmitarbeiter Opfer von Raubüberfällen. In Berlin kam es in den vergangenen Tagen gleich zu zwei schweren Fällen. Jeweils kam ein Mann und bedrohte Hotelangestellte mit einer Feuerwaffe. Oft benötigen die betroffenen Mitarbeiter danach Hilfe. “Extrem belastende Ereignisse, die nicht selten zu einer psychischen Verletzung/Beeinträchtigung bis hin zur manifesten psychischen Erkrankung führen, auch ohne dass Betroffene eine körperliche Verletzung erlitten haben. Ausfallzeiten im Betrieb, mit häufig erheblichen Kosten für das Unternehmen, können dann die Folge sein”, geben die Berufsgenossenschaften Rat.

Read More

Immer mehr Überfälle auf Hotels – Tipps zu mehr Sicherheit im Hotel

Pistole Blick in den Lauf

(Berlin/Stuttgart, 22. September 2014) Die Zahl der Raubüberfälle auf Hotels nimmt zu: Kaum eine Woche vergeht ohne neue Fälle in Deutschland. Hotels gelten als besonders unsicher, weiß der auf Hotelsicherheit spezialisierte TV-Experte Ulrich Jander (www.hotelchecker.tv) zu berichten. Allein in den vergangenen Tagen kam es zu drei neuen Fällen in Berlin und Stuttgart.

Read More

Schon wieder ein Raubüberfall auf ein Hotel

(Hannover, 08. Juli 2014) Immer häufiger werden Hotels Ziel von Raubüberfällen: Nach einem Fall in Stuttgart traf es nun ein Haus in Hannover. Wieder erbeutete ein maskierter Mann eine nicht unbeträchtliche Summe an Bargeld. Der auf Hotelsicherheit spezialisierte Berater Ulrich Jander (www.hotelchecker.tv) warnt seit Langem vor steigender Kriminalität in Hotels. Raubüberfälle und Einbrüche seien an der Tagesordnung. Den Hoteliers rät er zu aktiver Videoüberwachung von Eingang, Lobby, Rezeption und Hintereingang. Bargeld sollte in Tresoren mit Zeitschaltautomatik aufbewahrt werden. Von Überfällen betroffene Hotelmitarbeiter müssten professionell betreut werden.

Read More

Immer mehr Raubüberfälle auf Hotels – Täter kommen immer wieder – Trauma für Hotelmitarbeiter

(Hamburg, 11. Juni 2014) Auch in Deutschland nehmen die Raubüberfälle auf Hotels dramatisch zu: Alle paar Tage ist über neue Fälle zu berichten. Nun war erneut das Mercure Wings Hotel in Raunheim nahe dem Frankfurter Flughafen Ziel eines bislang unbekannten Täters. Bei einem anderen Hotelüberfall im Rhein-Erft-Kreis wurde eine junge Hotelmitarbeitern mit einer Pistole bedroht.

Read More

Gauner haben Hotels im Visier: Nachtportier ausgeraubt – Gasthof-Mitarbeiter überfallen

(Hattersheim/Titisee, 12. Mai 2014) Die Überfälle mehren sich: Nun wurde ein Hotel in Hattersheim bei Frankfurt überfallen. Mit vorgehaltenem Messer wurden dem Nachtportier des Geld abgeköpft. Im beschaulichen Tititsee im Hochschwarzwald wurde ein Gasthof-Mitarbeiter hinterrücks niedergeknäppelt, um an seine Kellnerbörse zu gelangen.

Read More

Hotels in Gefahr: Überfall-Gangster kommen durch die Hintertür – Polizei-Ratschläge zum richtigen Verhalten bei Überfällen

(Bremen, 11. April 2014) Sie kamen mitten in der Nacht und durch die Hintertür: Wieder einmal wurde ein Hotel überfallen und ein Night Auditor mit einer Schusswaffe bedroht, diesmal in Bremen. Die Polizei gibt nun Ratschläge zum richtigen Verhalten bei einem Hotelüberfall.

Read More