Close

Travel Manager

Travel Manager buchen bevorzugt Hotels, die sie kennen – Persönliche Zufriedenheit wichtiger als Hotelbewertungen im Internet

Expertentipps für gutes Arbeiten auf Geschäftsreisen

(Köln, 20. Mai 2015) Eigene Erfahrungen sind immer noch wichtiger als irgendwelche Bewertungen anderer Gäste: Unter den meisten Travel Managern großer Firmen (81%) zählen vor allem positive Erfahrungen bei der Hotelauswahl. Dies geht aus einer aktuellen Umfrage von HRS unter hundert internationalen Unternehmer hervor. Nur 57 Prozent der Befragten gaben an, dass Gästebewertungen im Internet wichtig bzw. sehr wichtig für die Wahl eines Hotels sei.

Read More

Sicherheit von Reisenden für Travel Manager besonders wichtig – Neues White Paper gibt Tipps für den Aufbau von Risikomanagementprogrammen für Geschäftsreisen

Schutzschirm für Business Traveler: Arbeitgeber haften für Unfälle bei Geschäftsreisen – Neuer Check im Travel Risk Management jetzt möglich (Foto: Olly/fotolia.com)

(Utrecht, 04. März 2015) Travel Manager weltweit stufen laut einer neuen Studie von BCD Travel die Wichtigkeit der Sicherheit von Reisenden genauso hoch ein wie Einsparungen und Kostenkontrolle. Unternehmen, die Risiken reduzieren wollen, können sich an einer Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Erstellen eines Risikomanagementprogrammes orientieren. Das englischsprachige White Paper “Keeping Business Travelers Safe and Secure” erläutert, wie die richtigen Unternehmensbereiche involviert werden, welche Daten relevant sind, gibt Tipps für die Reisendenkommunikation und vieles mehr.

Read More

VDR-Geschäftsreiseanalyse 2015: Travel Manager sehen Share Economy und Open Booking kritisch – Gefahr für Datensicherheit?

Carsharing wie Car2go

(Frankfurt/Main, 02. März 2015) Share Economy-Angebote werden vom Geschäftsreisemarkt nur verhalten angenommen. Dies zeigen die ersten Ergebnisse der VDR-Geschäftsreiseanalyse 2015. „Die derzeit viel diskutierte Öffnung des Reisemarkts hin zu Share Economy-Diensten hat sich noch nicht auf den Geschäftsreisemarkt ausgewirkt“, sagt Dirk Gerdom, Präsident des deutschen GeschäftsreiseVerbands VDR. Kritisch bewerten die Befragten auch Open Bookings im Travel Management. Risiken sehen die Travel Manager hier etwa bei der Datensicherheit oder dem Reporting.

Read More

Certified führt den “Certified Hotel Star-Award” ein

Im Rahmen der Wiesbadener Fachmesse für die Veranstaltungsindustrie Meetingplace Germany werden der VDR und Certified in diesem Herbst erstmals zertifizierte Hotels mit einem Preis auszeichnen. Eine Fachjury, bestehend aus Vertretern der Trägerverbände Verband Deutsches Reisemanagement e.V. VDR, Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V., German Convention Bureau GCB und der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement DGVM sowie Fachjournalisten haben bereits gemeinsam mit den Prüfern eine Vorauswahl getroffen. Bei den Hotelprüfern handelt es sich um erfahrene Praktiker wie Travel oder Event Manager aus namhaften Unternehmen wie beispielsweise Siemens, Ernst & Young, Axa oder Beiersdorf.

Read More

VDR Certified Hotels: Verlässliche Hotel-Qualitätssiegel von Profi-Einkäufern – Harte Prüfung mit Travel Pro Holger Leisewitz

Seinen geschulten Augen entgeht nichts: Holger Leisewitz geht mit Argusaugen durch das Atlantic Grand Hotel Bremen. Der langjährige Teamleiter Conference & Event Management der Beiersdorf AG prüft das neue Tophotel im malerischen Schnoor-Viertel der Hansestadt auf Herz und Nieren – es steht der Check nach den umfassenden Kriterienkatalogen für die führenden Business-Auszeichnungen „Certified Conference Hotel“ und „Certified Green Hotel“ des Geschäftsreiseverbandes VDR an. Einen ganzen Tag nimmt Leisewitz das 272-Zimmer-Haus in Augenschein, misst Türbreiten nach, überprüft die Höhe im Ballsaal und dreht die Matratzen in den Gästezimmern um. Auf keine Angaben verlässt er sich unbesehen – da werden etliche Abmessungen in den Unterlagen des neuen Spitzenhotels korrigiert, wenn auch mal nur um einen Zentimeter.

Read More

Drittes Apartment Camp erstmalig in Düsseldorf: The Living Hotels und Wilde & Partner laden Branchenexperten vom 8. bis 9. November 2012 ein

Nach dem großen Interesse in den vergangenen zwei Jahren fachsimpeln Entscheider der Hospitality Branche auch 2012 wieder kräftig über die aktuellen Entwicklungen und Trends auf dem Apartment-Markt. Erstmalig findet das Apartment Camp vom 8. bis 9. November 2012 im neuen Derag Livinghotel Düsseldorf statt. The Living Hotels – erste Sales-, Marketing- und Distributions­kooperation spe­ziell für den Longstay-Bereich – und Wilde & Partner – einer der führenden Kommunikationsspezialisten in der Tourismusbranche – laden Anbieter, Mittler, Nachfrager und Medienvertreter ein, im Rahmen des dritten Camps den Wachstumsmarkt aus allen Perspektiven und interaktiv zu beleuchten. Wie im letzten Jahr bestimmen dabei die Teilnehmer die zu diskutierenden Themen selbst und bringen sich aktiv in die Workshops ein. Verschiedene Gastredner geben anregende Impulse.

Read More

Carlson Wagonlit Travel – Trends und Prioritäten für 201: Travel Manager halten an Kostenkontrolle fest

Die wichtigsten vier Prioritäten der Travel Manager für 2012: Die Topentscheider und wichtigen Partner der Hotels konzentrieren sich an erster Stelle auf Einsparungen bei Ausgaben für Flüge und andere Transportmittel, gefolgt von der besseren Einhaltung der Reiserichtlinien, Optimierung der Hotelausgaben sowie die gesteigerte Nutzung von Online-Booking-Tools. Selbst in effizient geführten Reiseprogrammen bergen diese vier Punkte immer noch ein enormes zusätzliches Einsparpotenzial. Dies ist Ergebnis der Studie „Travel Management Priorities for 2012“, zu den Carlson Wagonlit Travel (CWT) 290 Travel Manager befragen ließ.

Read More