Close

Top 200

Hotel-Ranking: Top 200 erwarten 2,3 Prozent mehr Umsatz

(Frankfurt/Main, 27. Juni 2014) Die 200 umsatzstärksten Einzelhotels in Deutschland rechnen in diesem Jahr mit einem Umsatzplus von 2,3 Prozent. Hatten sie im vergangenen Jahr noch einen Umsatz von 1,69 Mrd. Euro erwirtschaftet, planen sie für dieses Jahr mit 1,73 Mrd. Euro. Das ergibt eine Spezialauswertung des Top-200-Rankings der “AHGZ”. Demnach gehen knapp drei Viertel der befragten Hoteliers (72,6 Prozent) davon aus, 2014 Umsatzzuwächse zu erzielen. Weniger Umsatz erwarten 20,6 Prozent und nur 6,9 Prozent rechnen mit stagnierenden Erlösen.

Read More

Top 200 steigern Umsatz um 3,9 Prozent – AHGZ-Ranking der umsatzstärksten Hotels in Deutschland

(Stuttgart, 17. Mai 2013) Die 200 umsatzstärksten Einzelhotels in Deutschland schlossen das vergangene Jahr wieder mit einem Plus ab: Im Durchschnitt steigerten sie ihre Nettoumsätze um 3,9 Prozent. Trotz geringerer Zuwächse als im Vorjahr (2011: 5,7%), hat sich die Gewinnsituation insgesamt leicht verbessert. Ob die alles in allem noch positive Stimmung weiter anhält, bleibt jedoch fraglich. Dies geht aus dem exklusiven Ranking hervor, das die “AHGZ – Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung” (Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag) morgen (18.5.) veröffentlicht.

Read More

AHGZ-Ranking: Top 200 mit Minus – Die umsatzstärksten Hotels in Deutschland

Die 200 umsatzstärksten Hotels in Deutschland rutschten 2009 mit einem Minus von 7,5 Prozent in ein Umsatztief und konnten damit nicht an die Ergebnisse der erfolgreichen Vorjahre anknüpfen. 2008 hatten die Top-200-Hotels ihren Umsatz noch um 3,0 Prozent steigern können. Dies geht aus dem exklusiven Ranking hervor, dass die “Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung” (AHGZ) veröffentlicht.

Read More

Die umsatzstärksten Hotels in Deutschland – AHGZ-Ranking: Top 200 blicken optimistisch in die Zukunft

Quelle: AHGZ, 27. Juni 2008 Nachdem die Hotelbranche vergangenen Jahr noch von den Nachwirkungen der Fußball-WM 2006 profitierte, ziehen nun langsam Wolken am Konjunkturhimmel auf: In das Jahr 2008 starteten die umsatzstärksten Hotels in Deutschland verhältnismäßig schwach. Nur noch rund die Hälfte der Top-200-Häuser meldete für das erste Quartal einen […]

Read More