Close

Text 100

Reise & Tourismus-Studie von Text 100: 87 Prozent der unter 34-Jährigen planen Urlaub mit Hilfe von Facebook – Die Branche muss Vertrauen aufbauen und soziale Beziehungen pflegen

(München, 29. November 2012) Text100 Global Communications hat einmal mehr einer Branche auf den digitalen Puls gefühlt, diesmal widmet sich der Text100 Digital Index der Reise- und Tourismus-Industrie. Die Studie beschäftigt sich mit der wachsenden Bedeutung von Social Media und Mobil-Technologien bei der Urlaubsentscheidung – von der ersten Inspiration über die Buchung bis hin zum Urlaubserlebnis selbst. Demnach spielen Social Media vor allem bei der Anregung zu einer Reise eine wichtige Rolle, ebenso wie bei den Reiseerlebnissen. Das korreliert mit dem Ergebnis, dass 63 Prozent der Befragten Empfehlungen durch Familie und Freunde als wichtigsten Faktor bei der Anregung zu einer Reise sehen und vermehrt Social-Kanäle für den Austausch in dieser Gruppe nutzen.

Read More