Close

Terroranschläge

Tunesien: Britische Regierung rät zur Abreise – Nur Reisewarnung vom Auswärtigen Amt – Todesstoß für Tourismus? Wie sicher sind deutsche Hotels?

Tödlicher Terroranschlag auf Riu Hotel Imperial Merhaba in Sousse in Tunesien: 27 Tote

(London/Berlin, 10. Juli 2015) Neue Terroranschläge auf Touristen drohen: Die britische Regierung rät nun allen Landsleuten zur Abreise aus Tunesien. Einem BBC-Bericht zufolge sind rund 3.000 britische Urlauber in dem nordafrikanischen Land. Von der Bundesregierung gibt es bislang nur einen Sicherheitshinweis für Tunesien, explizit von Reisen dorthin wird noch nicht abgeraten.

Read More

Tödliche Terrorattacken auf Touristenhotel: Sind Hotels in Deutschland sicher?

Tödlicher Terroranschlag auf Riu Hotel Imperial Merhaba in Sousse in Tunesien: 27 Tote

(Frankfurt/Main, 25. Juni 2015) Die tödlichen Terrorattacken auf ein Riu-Strandresort in Sousse in Tunesien mit mindestens 38 Toten, darunter auch ein TUI-Urlauber aus Deutschland, schreckt auch die Hotellerie in Deutschland auf. Wie sicher sind Business- und Airporthotels hierzulande? Die tatsächliche Terrorgefahr ist weiterhin hoch, sagt der auf Hotelsicherheit spezialisierte TV-Experte Ulrich Jander im Interview mit HOTELIER TV & RADIO. So sollten internationale Hotels in Ballungszentren und an großen Flughäfen regelmäßig ihre Mitarbeiter screenen lassen, so wie es in der Automobilindustrie bereits üblich ist.

Read More