Close

Telfs-Buchen

Nächstes Gipfeltreffen nach G7 in Alpenhotel: Bilderberg-Konferenz kommt in Interalpen-Hotel Tyrol in Telfs

Interalpen Hotel Tyrol in Telfs-Buchen bei Seefeld/Tirol

(Telfs-Buchen/Tirol, 01. Juni 2015) Nach G7 folgt das nächsten Gipfeltreffen in einem Alpenhotel: Vom 10. bis 14. Juni soll im Interalpen Hotel Tyrol in Telfs-Buchen bei Seefeld/Tirol (nahe Innsbruck) die legendäre Bilderberg-Konferenz – ein Treffen von Staatsleuten, Wirtschaftsbossen und einflussreichen Journalisten – stattfinden. Die Nähe zu den G7-Gipfelhotels Schloss Elmau und Das Kranzbach auf bayerischen Seite – 40 Fahrminuten entfernt – ist offenbar bewusst gewählt. Anlässlich des Treffen der Staats- und Regierungschefs der sieben bedeutendsten Industrienationen (Russland wurde aufgrund der Krim-Annexion zunächst ausgeschlossen) werden zeitweise Grenzkontrollen eingeführt, um gewaltbereite Demonstranten an der Einreise hindern zu können. Die Aussetzung des sog. Schengen-Abkommens fördert das Sicherheitskonzept um die erstklassig besetzte Bilderberg-Konferenz.

Read More

Wird Interalpen-Hotel Tyrol Konferenzhotel des Bilderberg-Treffens 2015? – Nächster internationaler Gipfel kurz vor G7-Gipfel

Interalpen-Hotel Tyrol in Telfs-Buchen bei Innsbruck

(Seefeld/Tirol, 08. September 2014) Bayern und Tirol im Fokus der Welt: Kurz vor dem G7-Gipfeltreffen Anfang Juni 2015 in Schloss Elmau soll das Interalpen-Hotel Tyrol in Seefeld nahe Innsbruck Schauplatz der exklusiven Bilderberg-Konferenz sein. Medienberichten zufolge gebe es bereits Konsultationden der Sicherheitsräfte in Bayern
und Österreich.

Read More

Interalpen-Hotel Tyrol: Nun Mitglied bei Leading Hotels of the World

Das Interalpen-Hotel Tyrol gehört vom 1. Januar 2012 an zum exklusiven Kreis der Leading Hotels of the World. Das Exekutivkomitee der über hundert Jahre alten Marketingvereinigung nahm das Fünf-Sterne-Superior-Hotel auf dem Seefelder Hochplateau bei seiner aktuellen Sitzung als neues Mitglied auf. Hoteldirektor Oliver Mathée ist stolz auf die Auszeichnung – und auf sein Team: „Wir freuen uns sehr über diese großartige Auszeichnung. Ein Dank geht an alle Mitarbeiter.“ Gleichzeitig sei die Zugehörigkeit zu einer so exklusiven Vereinigung „eine große Aufgabe für unsere Zukunft“.

Read More