Close

Surfen

Öffentliche Wlan-Zugänge fristen Nischendasein – Neues Widget: Hotels können mit ihrer Wlan-Qualität werben

Neues Widget von hotelwifitest.com

(Berlin, 21. Juni 2015) Gerade mal vier von zehn (39%) Internetnutzern gehen außerhalb der eigenen vier Wände per Wlan ins Netz. Das hat eine repräsentative Umfrage des Digitalverbands Bitkom ergeben. Selbst von den Smartphone-Besitzern gehen nur 45 Prozent außerhalb der eigenen Wohnung per Wlan ins Internet. Dagegen nutzen vier von fünf (80%) Smartphone-Besitzer den Internetzugang per Mobilfunk, zum Beispiel mit UMTS oder LTE.

Read More

Ab heute müssen Hotel-Webseiten mobil abrufbar sein – Selbsttest bei Google

(Hamburg, 21. April 2015) Heute beginnt eine neue Zeitrechnung im Hotelmarketing: Wer seine Hotel-Webseite noch nicht für den mobilen Abruf per Smartphone oder Tablet optimiert hat, wird von Google abgestraft. Die Suchmaschine hat heute ihr angekündigtes Update beim Suchalgorithmus umgesetzt. Per Selbsttest kann man als Hotelier checken, ob die eigene Webseite über ein ausreichendes “responsives Design” verfügt: https://www.google.com/webmasters/tools/mobile-friendly/

Read More

Günstiges Internet im Urlaub: Mit Reise-Datenpakten Kosten sparen

(München, 03. Juli 2014) Für entspanntes mobiles Surfen im Urlaub ist ein Reise-Datenpaket für das Ausland empfehlenswert. Darauf weist die Zeitschrift “PC-Welt” hin. Ähnlich wie die auf Deutschland beschränkten Internet-Flatrates für Smartphones oder Tablets beinhalten diese Pakete ebenfalls ein begrenztes Datenvolumen und ermöglich so die volle Kostenkontrolle.

Read More

Neuer Gastrotrend: Gratis surfen und spielen an iPads – Pilotprojekt bei McDonald’s – Report bei HOTELIER TV

(Wien, 07. August 2013) Das wird sicherlich ein neuer Trend in der Gastronomie: Bei ausgewählten McDonald’s-Restaurants werden nun fix installierte Apple iPads zum Spielen und Surfen zur Verfügung gestellt – kostenfrei. Das Pilotprojekt wurde mit dem österreichischen IT-Unternehmen Kapsch Business Com umgesetzt. Sehen Sie dazu einen Report bei HOTELIER TV: www.hoteliertv.net

Read More

Hotel war gestern: Erstes Beach Motel in St. Peter-Ording

(Hamburg/St. Peter-Ording, 01. März 2013) Das erste Lifestyle-Motel an der Nordseeküste eröffnet heute, 01. März 2013 in St. Peter-Ording. Nach knapp 16-monatiger Bauzeit bietet das erste Beach Motel seinen Gästen ein neuartiges Hotelkonzept, das mit umlaufenden Holzveranden und großzügigen Fensterfronten an die Strandhäuser der US-Ostküste erinnert und dank seiner direkten Lage am Hauptstrand des Küstenortes der neue „place to be“ für Wind- und Kitesurfer sein wird. Auch Wassersportler ohne Übernachtungsabsicht können sich schon auf den Termin freuen: Spezielle Parkplätze für Surfer-Vans und separate Duschen, WCs, Wasch- und Trockenräume für Neoprenanzüge stehen auch den externen Gästen zur Verfügung.

Read More

… und zum Nachtisch WLAN – Immer mehr Hamburger Gastronomen bieten ihren Gästen schnelles Internet

Zum Frühstück twittern, in der Mittagspause die WM auf dem Smartphone verfolgen und abends ein wenig Facebook: Die Generation Y ist immer und überall online und revolutioniert nebenbei Hamburgs Gastroszene. In vielen Cafés, Kneipen und Restaurants der Hansestadt kann man zum Nachtisch WLAN genießen. Vorreiter bleibt aber England. Dort ist ein drahtloser Webzugang für junge Leute bereits ein Kriterium dafür, ein Restaurant, ein Café oder eine Bar überhaupt aufzusuchen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie von The Cloud Networks. Als internationale Hafenmetropole und attraktive Touristenstadt steht Hamburg unseren englischen Nachbarn in nichts nach. Immer mehr Hamburger Gastronomen bieten ihren Gästen einen gesicherten Zugang zum mobilen Internet an.

Read More